Entdecke neue Welten!
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Di 19 Aug 2014, 15:25
Die neuesten Themen
» Prison Alcatraz (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Gestern um 21:17 von AnitSama

» The 100 ( Alina - Juju)
So 27 Nov 2016, 14:44 von Sakura

» The HorrorLove-Story (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Do 24 Nov 2016, 17:55 von AnitSama

» Eines von beiden?!
Sa 01 Okt 2016, 08:06 von Yuki Sora

» Unendliche Zahlen
Di 23 Aug 2016, 17:24 von ~Soul~

» Der User unter mir
So 21 Aug 2016, 21:08 von ~Soul~

» Hot or Not
Fr 19 Aug 2016, 13:18 von Yuki Sora

» Anime ABC
Fr 19 Aug 2016, 13:08 von Yuki Sora

» Spoils of war Privi Goku/Aqua
Sa 28 Mai 2016, 12:14 von Goku_Chan

Die aktivsten Beitragsschreiber
JuJu
 
Sakura
 
MissBloodySunDay
 
Code
 
AnitSama
 
Yuki Sora
 
Kyrios
 
~Soul~
 
Muffin.
 
Aquamarin
 
Die meistbeachteten Themen
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Hello Kit..halt die Fresse! (Juju x Saza)
Mafiosi! Mehrplayer!
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Naruto (2er privi Bloody und JuJu)
My sweet Bodyguard ( Privi Juju und Bloody)
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Der Magische Stift!
Drovers - Alles andere als ein Ponyhof (Privi Alina und Juju)
Rose zu verschenken?
Partner
free forum

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Sakura
 
AnitSama
 

Austausch | 
 

 Prison Break! HL JuJu-Chan und mir

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19, 20  Weiter
AutorNachricht
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 05 Feb 2015, 17:21

Ushio

Ich seufzte leicht als sie das mit den Jungs ansprach und war dennoch froh das sie nicht mehr sauer war zumindest das sie es mir nicht weiter nach trug. Oder eher das sie es annahm. Auch wenn sie noch immer verletzt war. "mag sein das die jungs mir helfen wollen doch ich will ihre hilfe nicht. Ich war ihr aufseher nicht mehr nicht weniger. Ich versteh nicht warum sie so einen narren in mich gefressen haben. Je mehr ich sie abstoße desto mehr wollen sie es",meinte ich seufzend und stand auf als sie sich umzog. Ich sah dann noch wie sie Noctis packte und zu trainieren. Mein Blick wanderte kurz zu Eric der nur nickte und wieder verschwand. Dann wand mein Blick zu Dennis der noch im Flur stand. An mich rann lassen... mh.. Sakura war schon immer eher die die es genoss von vielen kerlen umgeben zu sein und sex zu haben. ich eher weniger. Nicht das sex nichts tolles wäre nur eben nicht nur für hier und da mal eben zum fun. Für mich hingen da gefühle dran. "ich geh davon aus das du mir weiterhin brav hinterher dackelst weil squall das befohlen hat was?",fragte ich eher ironisch und verließ das Zimmer von Sakura in Richtung Ausgang. Ich sollte trainieren. Da konnte er mir nicht auf den Sack gehen ebensowenig die anderen. Ich lief eine weile lang tief in den Wald ehe ich stehen blieb und mich einfach auf den boden setzte im Schneidersitz, und die Augen schloss um mich zu konzentieren.
Noctis

"i-ich denke nicht das das ne gute idee ist Sakura! Erstens will ich nicht das du dich verletzt und zweitens wird Noel nicht sehr angetan sein uns alleine hier draußen zu finden >.<",begann ich nun zu jammern. ich sah wie sie weiter lief und nach einen platz zum trainieren suchte. Noel wird mich umbringen! Und sie dazu! Das war alles andere als eine gute idee warum musste ich jetzt mit der wach ablösung dran sein? "komm, komm wir holen einfach einen anderen dann kannst du hier draußen rum trainieren ja?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 05 Feb 2015, 17:32

Dennis



Ich folgte ihr. "Ja mach ich, aber nichts nur deswegen..." Die letzten worte schluckte ich einfach runter und sah zu ihr wie sie sich auf den boden setzte und sich konzentrierte. Ich blieb ruhig und schaute ihr einfach nur zu. Wie konnte sowas schönes nur so kalt sein und echt nichts an sich ranlassen. Ich verstand das nicht... Früher war ich auch mal so aber es ist einfacher so... Wenn sie nicht mit uns zu tun haben wollte, dann würde ich auch nichts mehr dagegen sagen meie schicht machen und gut ist es... Wenn ich sie so störte



Sakura



Meine Augen liefen blutrotan, ehe sich flammen an meinem Körper hochschlängelten. "Dann geh noctis! Ich hab dich damals davor gewarnt! Aber du musst es wissen!", meinte ich nur noch. Es war mir nicht egal, aber er musste selbst wissen was er tat. Wenn er mir aus den weg gingen wollte, dann sollte er es machen. Ich hatte meinen kopf auch woanders, als mich darauf zu konzentrieren. "Dann geh auch!", knurrte ich nur, als er sich dort einen zurecht winselte. "Und wehe deine vertrtung ist noel, dann darf der jemanden anderen hierhin schicken!" Meine Augen wurden nun komplett rot und ich versuchte die kraft zu bündelte ehe ich etwas thai-kich boxen trainierte und danach einen feuerstrudel herstellte der mich umhüllte und asuf ein kommande in viele km alles in schutt und asche legte, doch den angriff führte ich nicht aus. Danach schlug ich jedes mal gegen einen baum aber nicht um ihn zerstören sondern um meine energie zu bündeln. Der sijnn war ihn nicht zu zerstören, doch die ersten versuchen war erfolglos.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 05 Feb 2015, 18:01

Ushio

Ich öffnete die Augen nicht bei dem was er sagte. Nicht nur deswegen? Warum sagte er das wenn er das nicht auch genau heraus sagte? ich konzentierte mich weiter und nach einer weile öffnete ich die augen und sie leuchteten auf. Mein blick wand durch den wald Eine ungeheure kälte begann sich über den Ort zu legen und das Gras begann zu gefrieren, die bäume begannen zu gefrieren und wenig später erglänzte alles zu eis. Ich stand langsam auf, der boden unter den füßen eine reine Eisplatte. Mein Blick wand sich zu Dennis und ich schritt auf ihn zu, ohne auch nur leicht zu rutschen. "ich sag es dir ein letztes mal freundlich. ich habe kein interesse euch näher kennen zu lernen. ich bin nur euer aufseher. Und das nun eigentlich auch nicht mehr. Das ihr weiterhin bei mir bleibt, ist euer entscheid. Ich habe euch nicht darum gebeten. Also verlang nicht von mir euch deswegen in mein herz zu lassen. ich wurde mehr verletzt als alles andere. ich bin nicht umsonst inzwischen eine exelente Eiselementarin. Anfangs war es mehr das wasser- sanft ruhig und doch einfühlsam, hilfsbereit. Doch die zeiten sind lange vorbei. Mein Herz ist Eis, dort ist kein platz für etwas anderes. Das einzige was mir nun noch wichtig ist, ist Sakura. Und der Hass gegen meine Schwester.",begann ich nun und noch immer leuchteten beine augen bedrohlich auf und mein körper wurde blass. "ich hab das sicher nicht gewollt. so ein eisblock zu sein aber nun bin ich es. Und das mit squal beweißt es das es richtig war so zu bleiben. Und ich will nicht nur mich schützen sondern auch euch. Ich mag gefühle auch für dich haben, aber ich werde diese nicht oberhand gewinnen lassen. Allein zum schutz dir gegenüber.",fuhr ich weiter fort.
Nocits

Ich zuckte zusammen bei ihren Worten und blieb noch immer stehen. Sah zu wie sie trainierte und letztlich schritt ich auf sie zu. ich stellte mich direkt vor sie und sie stoppte mit ihrem angriff. "es ist nicht so das ich hier sein wollte, bei dir. Nur weiß ich das ich nicht aussagekräftig genug für dich bin. Die anderen sind deutlich stärker in ihren handlungen du kennst zu gut meinen weichen kern. Auch wenn ich trainiert habe während du im koma lagst. an die andern werde ich niemals ran kommen und ich will einfach nicht zu sehen müssen wie du dich fertig machst! Ja ich stehe dazu das wir sex hatten und ja du bedeutest mir sehr viel und das weiß Noel auch. Es ist mir egal was er sagt und ich würde es jedesmal wieder machen, aber ich kann dich nicht vor dir selbst schützten. haru und die anderen jedoch schon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 05 Feb 2015, 18:17

Dennis


Ich stand von meinem Stein auf und unter mir sprengte das Eis einfach weg, ehe ich zu ihr sah und direkt vor ihr stand. "Es ist traurig nicht für mich sondern für dich! Aber wie gesagt, ich wzinge dir nichts auf! Wir lassen dich in ruhe und du bist auf dich gestellt!", raunte ich ihr zu, ehe ich ihre wange entlang strich und ihre lippe sanft überstrich mit deinen daumen. "Nur öffnen ist keine schlechte eingeschaft, sie würde dir eher helfen! Aber du weißt es besser!" Mit diesen worten drehte ich mich um und lief zurück. "Und im übrigen brauchst du dich vor dir nicht beschützen, du solltest nicht denken wir wären schwach! Keine sorge darüber!" Damit eank ich ab und verschwand im wald.






Sakura




Ich hielt inne, als er vor mir stand und blickte ihm in die Augen. "Ich brauche keinen weiteren Beschützer mehr, wie viele denn noch? Ich habe genug 8 stück ohne dich ungefähr! Ich will jemsnden haben der nicht wie ein holzblock denkt und das bist du! Du sollst kein maschine sein, du beruhigst mich allein mit deiner anwesenheit schon! Du müsstest mich nichtmal feste halten, nur mit mir reden und das ist deine magie noctis! Nicht das stark sein wie vegetto oder das bescheuerte wie dein bruder! Du hast deine eigene energie und die sollst du behalten!", meinte ich nun und küsste seine stirn. "Und nun geh zurück, oder bleib das ist dein entscheidung!" Mit diesen worten lief ich an ihn vorbei und schlug den baum durch.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 05 Feb 2015, 18:29

Ushio

Ich lies ihn reden und drehte mich in seine Richtung als er sich davon machte. "Es ist falsch. Ihr seit alle freunde und jeder von euch ist auf seine Weise besonders. Doch ihr solltet nicht alle für das selbe Mädchen bulen. mit pech kann es nähmlich irgendwann zu keinem mehr nein sagen. und wer will sich das mädchen das er liebt schon teilen. Zumal man ihr nicht glauben würde das sie mehr als nur einen mann lieben kann.",rief ich nun hinterher. Anders war es nunmal nicht. Schon in der normalen Welt verstand man es kaum bis garnicht das mann 2 Personen lieben kann, eben ganz auf ihre eigene Art, was nicht heißt das man den anderen nicht liebte. Man war durchaus inderlage mehr als eine Peson zu lieben, doch das verstand ein außenstehender nicht.
Noctis

Ich blieb standhaft und setzte mich letztlich auf einen baumstupf. Sie mochte mich wie ich war, und das beweißte nur das es ihr durchaus ernst war. Die anderen jungs waren sicherlich ganz anders wie ich... und doch schien das nicht der grund zu sein weshalb sie mich mochte. Immerhin hatte sie auch was mit Haru der gewiss andere Züge hatte als ich sie hatte. Doch damit konnte ich leben, solange ich wusste das ich kein spielzeug ihrer laune war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 05 Feb 2015, 22:30

Dennis


Ich drehte mich noch einmal zu ihr um. "Weißt du schön dass du uns als freunde siehst, aber du verhälst dich nicht so! Ich weiß wie es ist eine Frau zu teilen, die man liebt! Ich tue es schließlich die ganze zeit schon mit deinem Schwarm!", meinte ich nun und in diesem Moment konnte ich spüren, wie es sie doch schockierte. "Und nicht nur ich, wir wissen worauf wir uns einlassen! Wie gesagt du brauchst uns nicht vor dir zu schützen, wir wissen durchaus was wir machen!", meinte ich nun und blickte zu ihr, ehe ich verschwand.




Gogeta



Etwas weiter hinten trat ich den baum weg und seufzte leicht. Ich brauchte wieder etwas ausgleich zu den Hahnenkampf, der sich dort um ushio abspielte. Alle hatten sich sorgen gemacht, wen wollte man das verübeln. Sie war auch ein teil von uns, und unserer Gruppe.



Mike



Ich hatte oben auf den Baum gestanden, als sich die Situation unter mir abspielte und ich sah wie Dennis nun in Richtung Quartier verschwand. "Du hast es nicht einfach, aber vergess die Jungs nicht dabei....", hauchte ich nun eher in den Wind und verschwand dann auch.




Sakura




Die nächste Ablösung war Shin. Na da konnte man sich doch nur freuen oder? Und danach Noel. Schön wenn man nur Freude hatte an der Konstelation. Ich sah zu Noctis der mich weiter beobachtete und anscheinend erleichtert war, was mich lächeln ließ. Er war etwas besonderes, er war es sich nur noch nicht so bewusst. Ich seufzte leicht auf, als seine Schicht auch schon zu Ende ging. Als ich Shins rote Haare erblickte, machte ich jedoch gar nichts. Ich hatte ihn damals nicht wirklich verziehen auch wenn er mich daran gehindert hatte, das eine mädchen tot zu schlagen. Wortlos trainierte ich weiter, ehe ich irgendwann aufhörte und mit ihm zusammen in meinem Zimmer landete. "Und alles gut?", fragte ich ihn dann um die stille zu brechen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 17:14

Ushio

Ich seufzte leicht als ich bemerkte das mehrere Jungs in der nähe waren. Doch bei der stimme sah ich kurz auf und meine augen veränderten sich wieder. Ich schländerte zurück ins haus. "versammlung",rief ich nun und trommelte alle zusammen ehe ich mich in dem Wohnzimmer an eine Wand lehnte und in den Raum sah wo sie sich verteilt hatten. "ich will das alles jetzt endlich aus der Welt schaffen. Ihr alle, sagt mir jetzt ein für alle mal was los ist. Warum ihr mich einfach immernoch beschützt warum ihr euch immernoch so sehr daran versucht mich zu knacken. Ich komme mit so eisiger mine euch endgegen und es interessiert euch nicht. Ihr wollt nicht einsehen das das alles ist was ich euch entgegen bringe. Ja ich mag hin und wieder weiche züge haben. aber diese sind ausschließlich reste meines alten ichs. Und das hat mir das mit Usaria nur verdeutlicht. Mein weicher kern macht alles nur schlimmer. Sie hat euch angegriffen und ich hab euch beschützt. Sie konnte meine schwäche ausnutzen. Das Sakura eine ist, war ihr schon immer klar und das konnte ich noch gut überspielen. Doch mit euch hat sie allerlei chance mich fertig zu machen. Und um das zu unterbinden verlange ich von euch mich endlich nicht mehr als ein teil eures Teams zu sehen.",verkündete ich nun und blickte in die Runde ehe ich mich etwas von der Wand drückte und sie genauer ansah. "also sagt, warum hängt ihr an einem offensichtlichem Eisblock?

Shin
Sie redete nicht mit mir. Was ich durchaus nachvollziehen konnte, weshalb ich sie auch nicht dazu zwang. Ich lies sie trainieren und folgte ihr schließlich ins Zimmer wo sie die stille brach. ich lehnte an eine der Wände und blickte zu ihr rüber. "das sollte ich wohl eher dich fragen oder nicht?",entgegnete ich ihr und seufzte leicht ehe ich die augen wieder schloss. "ich habe das ungute gefühl das nach der sache mit Ushios Schwester alles zwischen uns sich verändert. Das umgehen mit einander ist anders als zuvor... und das wir nun unvermeindlich in einem Team sind scheint euch noch nicht richtig zu gefallen habe ich recht? Du willst trainieren und schließt dich uns aus.... vorher war es viel lustiger lockerer. nur weil du jetzt einen festen feind hast musst du nicht wie ushio uns ausschließen das ist ihr part nicht deiner
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 17:33

Dennis



Ich lehnte mich gegen die Wand und hörte sie an. "Weil der Eisblock und alles alleine zu machen, dich nicht weiterbringt! Mit uns zu trainieren würde dir viel mehr bringen! Usaria gehört zu einem Clan der tausende von leute hat und auch besser als du! Was willst du machen, da reinrennen und nochmal so eine Aktion durchführen?" Ich lachte nun spöttisch auf. "Mit dieser Selbstmordaktion bei Usaria wirst du dort nicht weiterkommen, denn danach werden sie Sakura auseinander nehmen! Denn Sakuras Hass gegen usaria verdirbt ihre ganze Aura! Sie ist gekränkt! Statt lieber mit uns zusammen zu arbeiten kapselt du dich ab!" Da packte mich wieder die Wut! Ich hatte gerade mit ihr geredet und sie macht es schon wieder! Ich schlug ein Loch in die Wand, ehe ich von Mike einen bösen Blick kassierte. Ich knurrte und schlug die Tür hinter mir zu, ehe ich rausging und anfing zu trainieren....





Zess



Ich blickte nur in die Rund eund beachtete Dennis gar nicht. Er sollte erstmal lernen wie man sich benimmt und nicht direkt an die Decke geht. Doch auch Gogeta stand auf und verschwand aus den Raum. Ich konnte sie verstehen, sie wollte uns beschützen nur damit trieb sie sich selbst in den Tod und mit ihr ihre ein und alles Sakura!



Mike



"Weißt du Ushio, es gibt Situationen im Leben, da sollte man froh sein über jegliche Hilfe, wir können dir helfen beim Trainieren, doch du musst es zu lassen! Und keine von uns kann sich vorstellen, dass wir dir alle so scheiß egal sind!", meinte ich nun sachte, ehe ich mich auch aufrichtete. Schließlich wollte sie, dass wir sie alle in ruhe ließen.



Don


Ich war eher im Hintergrund gewesen das stimmt, dennoch mischte ich mich jetzt etwas ein. "Ab und an solltest du über deine Wortwahl nachdenken, Amayaka! Nicht jeder versteht dich so wie du es vom herzen meinst! Dein Verstand und dein herz sind völig unterschiedliche Personen in dir!" Ich sah nun zu ihr. "Irgendwann ist vom jeden der geduldfaden gerissen!", meinte ich nur ruhig und löste mich auf mitten im Raum.




Sakura



Ich seufzte leicht auf. Ich setzte mich auf mein Bett und blickte nun zu Shin. "Ich will euch nicht wegstoßen, nur will ich nicht, dass es wieder so eskaliert, dass ich echtkeinen beschützen kannn, nochnichtmal mich selbst!", seufzte ich etwas und sah nach oeben, da mir tränen hochkamen. "Ich bin angespannt, ich weiß es tut mir leid, dass ich euch damit so ausschließe, aber ich hab angst euch an usaria zu verlieren!", seufzte ich nur leise auf und stand dann doch wieder auf, ehe ich nur in shirt und hotpants seine Hand nahm und mit ihm wieder inden wald lief und zu einer stelle von der mann den wasserfall aus sehen konnte und setzte mich dort einfach auf seinen schoß. Ich wusste, dass wir viele konflikte hatten, aber die ruhe gönnte ich mir jetzt und auf den boden zu sitzen war zu kalt und er meinte ich sollte wieder so locker sein...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 17:50

Ushio

Ich hörte mir an was der ein oder andere zu sagen hatte. Und nach und nach verschwanden sie alle. Ich verengte die augen etwas und versuchte mich zu kontrollieren. Jetzt ging ich auf sie zu... und sie verschwanden. Warum machte ich mir also all diese mühe? Der einzige der noch hier war war Mike, auch wenn er bereits die anstallten machte zu gehen. "wenn ich jeden einzelnen von euch besiege, lasst ihr mich dann in frieden?",meinte ich gerade heraus und ich wusste das die anderen es noch mitbekamen egal wo sie waren. "alle nach einander nicht gleichzeitig versteht sich. Ich geb zu ich kanns sicherlich nicht mit euch allen aufnehmen. aber alleine mag es durchaus möglich sein. nicht einfach, aber möglich",sprach ich weiter und sah Mike direkt an. "da squall mal wieder meint etwas anderes sei wichtiger, nehme ich zuerst vorlieb mit dennis. dann kann er seinen hass wenigstens anständig an mir auslassen",meinte ich und wand mich schließlich auch ab. Sie entgegneten mir selbst mit eis. Warum hatte ich mir also vorgenommen gehabt auf sie zuzugehen? ich lief durch die gänge und hielt schließlich an. Ohne etwas bessere Inforamtion würde ich es nicht mal annähernd schaffen. ich drehte mich zu einer tür und trat schließlich nach klopfen ein. haru blickte auf als er mich sah und ich blickte ihn an. Er war mit der einige nach Saku dem ich vertraute... er würde mir also die infos geben die ich für die einzelnen kämpfe brauchte!
Shin

Im Wald angekommen sah ich sie an als sie sich einfach auf meinen schoss gesetzt hatte und schmunzelte etwas. Sie schien langsam etwas runter zu kommen und das war gut so. Ich zog sie letztlich einfach in meine arme und schloss die augen etwas. "du wirst uns nicht verlieren. usaria mag stark sein aber das bist du auch. Trainiere nicht für dich allein. lass uns dir helfen. jeder von uns hat seine stärken, seine bestimmten gebiete in dennen er dich trainieren kann und wenn du alles perfektioniert hast, dann kannst du dich erneut stellen aber nicht vorher zu einem selbstmord rennen der dann am ende umsonst war
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 20:32

Mike



Ich schüttelte den Kopf. Ein Kampf würde rein gar nichts lösen. "Dann fang mit Dennis an!" Sie war eigentlich vernünftig, so dachte ich zumindest. Selbst mit Informationen konnte sie mir und Don von den allen nicht das Wasser reichen. Ich seufzte laut auf und ließ sie dan passieren zu haru, wo sie Informationen haben wollte. Nur schade dass don und ich kaum unsere Kräfte zeigen , zess auch nicht. Außer Gogeta und bei Dennis gab es da nicht so viel zu sagen. Ich legte den Kopf im Nacken und begab mich dann nach draußen, wo der ganze Kampf stand finden sollte, sie konnte uns nicht schlagen. Sie war viel zu untrainiert dafür. Ich trainierte jeden tag, don permanent.




Dennis




Ich schüttelte den Kopf und stand wenig später vor ihr draußen. Was sollte das ganze hier bringen? Das brachte uns allen doch gar nichts. "Was willst du damit bewirken?", fragte ich sie nun und schüttelte den kopf.





Sakura




Ich lehnte mich gegen ihn und merkte, dass auch shin sich entspannte. Ich kannte ihn gar nicht entspannt. Ich blickte nun nach vorne und sah dann zu den Sternen. "Ja du hast recht....", meinte ich nun und drehte mich dann auf ihm, ehe ich unter mich drückte und ihn frech in die Augen sah. "Ich werd aus dir nicht schlau shin... erst machst du mich fertig, dann beschützt du mich und jetzt beruhigst du mich..." Ich klopfte ihn zärtlich auf die Stirn. "irgendwas stimmt mit dir ich werd aus dir nicht schlau oder generell aus irgendjemanden von euch!", meinte ich nun lachend und legte dann meinem kopf auf seiner brust ab. "Ich hätte dich vor ein paar wochen noch töten können und jetzt beruhigst du mich, du bist doch doof!", meinte ich nun lachend.



_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 20:48

Ushio

"es bringt mir meine ruhe und nach und nach werdet ihr nur gekränkt sein das ihr gegen mich verloren habt",meinte ich trocken und stellte mich bereit. Die anderen Jungs versammelten sich etwas entfernt und sahen zu. Ich blickte wieder zu Dennis. Allein seine haltung... er war ganz und gar nicht überzeugt davon. noch dazu schien es als würde er nicht glauben das ich ihm ernsthaft weh tun könnte. Doch da hatte er sich getäuscht. Ja ich hatte bei Usaria viel zu viel auf eine karte gesetzt, aber der unterschied war, das ich viel zu emotional war... Jetzt war ich konzentiert. ich schloss die augen und Haru stellte sich an einen der Bäume und sah zu. Die frage hierbei war... wie viel er aushielt. ich öffnete die augen wieder und sie leuchteten in einem tiefem Rot auf und die adern entlang meines Auges wurden deutlich sichtbar. Dennis war nahkämpfer mit einer der schlechteren seiten. ich war lieber der Fernkämpfer, was jedoch auch vorteile hatte, hielt ich ihn weit genug von mir fern war er nicht so kraftvoll wie gedacht! ich verschmolz dahin und verschwand. sicher versteckt in dem Unterem Boden ehe auch schon das gesammte Tal seine temperatur veränderte. Es zog rassand an, es gefror der Boden, der himmel zog sich zusammen und die kälte war deutlich spürbar. Kurz darauf prasselte ein eisregen hinab und einige gestellte Situetten aus eis begannen ihn anzugreifen
Shin

"aus mir musst du nicht schlau werden das würde nichts bringen glaub mir",meinte ich nun und machte es mir etwas bequemer im liegen. "gut das wir das mit dem töten hinter uns haben",raunte ich nun und fuhr langsam mit einer hand durch ihr haar. Dabei sah ich ihr tief in die augen. Eines mussten wir klar sagen. egal wer von uns jungs, wir alle, hatten eine ungeheure anziehung auf unsere Wächterin... sie strahlten etwas aus auf das wir gerade heraus zu gingen. Der eine offensichtlicher der andere weniger... Irgendwas schien uns wie die motte zum licht fliegen lassen. und auch für sie war es nicht anders...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 20:59

Dennis




Ich sah nun zu ihr. Mein schweifte umher als er kühler wurde. Na dann fingen wir mal an. UM mich herum fing es an zu nebeln vor Kälte. Ich sah zu ihren eisregen , hob einmal die Hände hoch und an den zwei Mauern prallte alles ab, ehe ich auf den Boden schlug und durch ihre Eisschicht wieder einstück Boden auftauchte. Bei ushio jedoch ging die erde nach oben, sowie bei mir. WIr standen nun etwas höher. Ich blickte nun zu ihr. Ich wusste, dass e snur ne Aufwärmphase war, aber die Kälte machte mir rein gar nichts. Mit einem Mal war ich vor ihr und rammte ihr meine Faust in den Magen sodass sie ein stück nach hinten flog, aber auch wieder nicht mit voller rkaft, sodass ich ihr ausweichen musste und da doch mit kraft zur seite trat, sodass sie schon ordentlich einen mitbekommen hat. "Dann hör auf zu spielen und komm!", forderte ich sie nun auf.






Sakura




Ich lächelte sanft und richtete mich etwas auf, sodass ich über ihn gebeugt war. "Vielleicht habe ich dich nur hier hin gelockt, um dich zu töten!", meint eich nun grinsend und verlor mich leicht in seine Augen, als er sachte durch meine Haare fuhr und ich mich leicht an seine Hand schmiegte. "Du hast zu mir gesagt, cih soll nicht mit den gefühlen von euch spielen ... also wieso bist du dann so zärtlich zu mir?", fragte ich ihn nun sachte und drehte meinen Kopf etwas weg, ehe ich mich aufrichtete. Es fiel mir einfach so unglaublich schwer jemanden von ihnen zu widerstehen, es war schlimm für jeden , dass wusste ich, aber ich konnte nichts machen.... saito, eric, zess, noel, noctis, haru und shin.... das war doch zu viel... Ich setzte mich nun neben ihn und blickte auf die wasseroberfläche.... "Ich kann euch das allen nicht antun...."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 21:08

Ushio

Ich keuchte auf als er mich in den Magen schluck und rollte mich ab um nicht schmerzlich auf den Boden zu knallen. Bei seiner aufforderung grinste ich leicht und leckte das blut was über meine lippen fuhr weg. ganz wie er wollte. ich rannte auf ihn zu und kurz vor ihm verschwand ich auch schon ehe ich unter ihm wieder auftauchte und mit einem gezielten tritt seine beine vom Boden riss. ich sprang nach hinten weg und streckte die arme hoch ehe rießige Eissperre auf ihn nieder fielen. Er weichte aus doch einer der eissperre rammte sich in sein rechten oberschenkel. ich spielte nicht mehr. nein denn das hier war echt. Ich sah ihn kühl an und bemerkte bereits jetzt das er langsamer wurde. Gut erwischt.
Haru

Ich stellte mich zu den anderen jungs und blickte zu Mike der neben mir stand. "und ihr wollt sicher nicht eingreifen?",fragte ich gerade heraus und sah dem Kampf dabei weiter zu. ich hatte mit Ushio eine ganze weile geredet. ich hatte an ihrer stimme erkannt wie verbissen sie darauf war. Dasmit Sakura war noch immer sehr sehr vertieft... sie war sauer auf sich selbst das sie sie wegen den Jungs im stich gelassen hatte. besonders der hass gegen sich selbst trieb sie so an... noch dazu der gegen squal und auch gegen dennis.

Shin

Ich richtete mich selbst auch wieder auf und kurz darauf folgte ich ihr an den rand des sees. ich zog sie sanft in meine arme. "richtig ich sagte du sollst nicht spielen. aber ich hab nicht gesagt das du deine echten gefühle nicht zeigen kannst",meinte ich nun und hielt sie noch immer dicht an mich gedrückt. "was auch immer du tust. du solltest es tun weil du es nicht als spiel siehst sondern weil dein herz es so sieht. wir haben längst miteinander geredet. auch wenn wir oft sehr unterschiedlicher ansichten sind. in einer sind wir gleich. Egal für wen du dich entscheidest, egal für wie viele, es hat keinerlei einmischungen zu geben. wenn du mit haru was hast und auch mit noctis ja vielleicht auch weiter mit mir. dann ist das deine entscheidung sofern es ernst gemeint ist mischen wir uns nicht ein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 21:20

Dennis




Ich konnte ihr nur kanpp ausweichen doch im nächsten Moment erwischte sie schon meinen Oberschenkel und ich grinste auf, ehe ich kurz humpelte und mir mein shirt auszog und um das Bein wickelte. Sowas haute mich nicht von den Socken selbst wenn sie durchgestochen hätte. Ich grinste amüsiert auf und drehte mich einmal im Kreis ehe sich eine Fontäne um mich herum bildete, wo sich nun millionen von pfleilen drauß bildeten und nun von allen himmelrichtungen auf sie zu rasten selbst von unten und allen konnte sie nicht ausweichen. Ihr Glück. Meine Augen wurdne immer dunkler. Langsam hatte ich blut geleckt. Die Kälte vojn ihr konnte ich ihr schon lange zeigen.



Mike



Ich wand Haru keinen Blick zu. "Weißt du Haru, hättest du ihr keine Informationen gegeben, wäre sie gar nicht erst so weit gekommen, aber lass die beiden mal! Aber du kannst dich ja gerne einmischen, wenn du dir solche sorgen um sie machst. Für mich kommt es eher so rüber als ob die beiden endlich druck abbauen, aber bitte keiner hält dich auf! Vielleicht das nächste mal eher überlegen, bevor man sowas macht"Ich hatte recht, wenn er das unterstützt sollte er auch nicht rumheulen, dass es jetzt soweit gekommen war. Auch wenn ich direkt nach don und squall kam, hatte iuch das sagen don wollte sich mit solcen kleinigkeiten nicht den tag verderben.



Sakura



Er folgte mir und wir standen am Rand , ehe ich mich gegen ihn lehnte und seufzte. Ich drehte min nun um und war dicht an seinem Gesicht. "Hätte nie gedacht, dass du so lieb sein kannst!", meinte ich nun und küsste ihn sanft auf die wange, ehe ich mich einfach nur an ihn drückte und den moment genoss und vor allem den Stress....
Ich grinste wenig später frech und wollte ihn mit auf den Boden reißen, als ich an ihn hochsprang, doch er hielt mich locker fest. "Ach man jetzt hast du den schönen moment von den filmen kaputt gemacht!", meinte ich nun lachend und kuschelte mich an ihn.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 21:38

Ushio

Ich versuchte den meisten der Pfeile auszuweichen doch allen war ich nicht gewapnet. ich konnte nur einigen ausweichen, zumindest der mehrheit. ehe ich mich wieder gefangen hatte und eine umkehr einleitete. ich lies den Wind sich drehen und schleuderte die pfeile in seine richtung zurück. Keuchend zog ich die pfeile aus meinem Körper und mein blick wurde finsterer als zuvor. Langsam war ich aber sichtlich wütend! ich schmiss den letzten Pfeil bei seite. "war das alles! Das ist also der große Dennis?!, die kleine hand von Squall ich bitte dich das ist ein witz!",donnerte ich raus und kurz darauf rannte ich wieder auf ihn zu. Fernkampf`? Oh nein... ich hatte blut gelegt. Ich hatte nunmal Sakura nicht für meine nahkämpfe daher musste ich selbst ran. Ich spielte das level nun hoch und schletterte regelrecht auf ihn ein! Ich trat ihn direkt in die magengrube was ihn blut spucken lies, und er nach hinten geschleudert wurde. Ich atmete schwerer langsam waren wir doch gut dabei.Ich grinste als er sich wieder aufrichtete und schlug auf den boden ehe seine beine mit eis umwickelt wurden und seine beine weiter hinauf sich das eis aufbreitete! ich breitete das eis immer weiter aus und zog es nun zusammen was seine knochen langsam zum knacken brachte. Ich meinte es ernst. ich würde ihn löeiden lassen! bis er aufgab!
Haru

ich begann zu lachen ehe ich mich wieder etwas zusammen riss und mich direkt vor ihm stand das er mich ansehen musste ehe ich eiskalt seinen hals nahm und ihn zwang mich anzusehen. Er war mir unterlegen. Gnadenlos. Wenn jemand stark war dann waren es ich und Squall. Sie kamen zwar gut hinter uns aber waren nicht auf unserem Level. "und du solltest es besser wissen Mike. Ich habe mir ushio geredet. Informationen hat sie keine bekommen. Denn das ist etwas das mich nichts angeht. ich habe ihr nur empfohlen das mit ihr und Squall sowie dennis zu klären, eher würde sie auch nicht diese Eisschicht ablegen.",meinte ich nun und lies wieder los. ich bemerkte die blicke der anderen gerade die von Don. "schonmal dran gedacht das die kleine sich verbissen hat? Ihr sagt zwar ich seit für sie da aber mit wem kann sie wirklich reden? Wer? keiner von euch ist sanft und einfühlsam genug. Der einzige der sich bemüht irgendwie an sie ran zu kommen ist dennis gewesen. doch dieser war der grund warum sie schließlich abgehauen war. Und jetzt seht sie euch an. Sie gehen aufeinander los wie ausgehungerte Hunde auf nahrungssuche. Ihr solltet endlich mal von eurem hohen ross runter kommen eher kommt sie von ihrem nicht runter.",meinte ich gerade heraus und wand meinen blick zu Dennis und Ushio.
Shin

"muss ich denn immer der arsch sein?",meinte ich nun amüsiert heraus. ich streckte mich leicht und sah sie an als sie mich ansprang und ich sie locker fest hielt. bei ihrem motzen lachte ich etwas auf und zog sie etwas enger noch an mich heran ehe ich sie hoch hob und sie wieder absetzte. "seit wann sind wir den hauptdarsteller in einem film?",meinte ich nun frech und zog sie wieder heran und dicht vor ihren lippen blieb ich mit meinen stehen."mh... in wirklich guten filmen soll der sex ja besonders heiß sein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 21:56

Dennis




Ich sah nun zu ihr und lachte nun auf, als sie mir immer mehr die Knochen brach. "Ich werde mich nicht wehren, brich mir alles, mach es doch! Du bist doch die Eiskönigin! Bist du stolz da drauf? Stolz deine Gefühle nicht zeigen zu können und anderen weh tun zu müssen? Blut geleckt zu haben bei jemanden, wo du angeblich gefühle für hast. Ich kann darüber nur lachen! Deine Worte alles gelogem, von wegen gefühle, du willst nichts rein gar nichts! Und Gefühle für mich? Du hast keinen Platz in deinen herzen für gefühle, dein herz ist nur bessenen da drauf anderen leuten weh zu tun! Ich bin raus! Du brauchst nicht mehr zu reden, ich hau ab! Ich halt das nicht aus mit einer person in einem haus zu leben für die ich gefühle habe, die nur um einen sieg zu kriegen mich töten würde!" Ich sah ihr gnadenlos ins Gesicht. "Verschwinde aus meinem Leben! Ich laufe dir nicht hinterher und kämpfe auch nicht mehr!" Das EIs sprang von meinem beinen und ich biss mir auf die unterlippe. "Entweder du tötest mich jetzt oder ich gehe durch das tor und ihr seht mich nie wieder!", meinte ich nun ehe ich weiterlief richtung tor. "Ach ja bevor ich es vergesse ushio genieße deinen sieg und den scheiß brauche ich auch nicht mehr!", meinte ich nun und warf eine wunderschöne kette für sie selbstgemacht auf den Boden, ehe ich mich weiter entfernte und mir besser jetzt keiner in die quere kommen sollte.



Mike




Ich blickte nun zu Haru und sah in seine Augen. Mein Blick verhärtete sich. "hast du nicht genug eigene Probleme mit deiner herzallerliebsten Sakura? Das was jetzt ist war auch noch nicht alles und eins kannst du mir glauben, Haru , wir versuchen alles nur irgendwann ist unser latein und limit erreicht und am ende! Du weißt nicht was wir alles versucht haben und wenn du so ein guten draht zu dir hat , dann hat sie wenigstens einen! ich weiß nicht was wir noch alles machen können, dann geben wir nach und sie darf kämpfen dann das! Dann versuchen wir mit ihr zu reden, sie macht nichts, nicht mal eine anstalt. Und dann Squall weg, keiner weiß wohin! Außer Don wahrscheinlich! Wir können nicht noch mehr machen, sie wird immer kälter und niemand kann es aufhalten, keiner von uns zumindest..." Und damit sah ich zu ihm. "Und da hast du Dennis niederlage, als lassen wir sie in ruhe!" Ich schüttelte den Kopf. "dann rede du mit ihr, aber niemand von uns kommt auch nur einen cm vor.."




Sakura




"Eigentlich warst du immer mein kameradenarsch!", meinte ich nun lachend . "Lass mich runter ich bin schweer!", quietschte ich nun und lächelte ihn sanft an, ehe ich knallrot anlief, als er mich absetzte. Er raubte mir den Atem, als er so dicht vor meinen lippen war. "Ne ne ne das alles nur show mit dem sex!", versuchte ich ihn abzuwimmeln. Doch dann legte ich meine automatisch um ihn und berührte mit meinem Lippen sanft die seine und schloss die augen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 22:12

Ushio

Mein Blick veränderte sich bei seinen worten. er wechselte zwischen überraschung, verzweiflung, wut und trauer hin und her. ich wusste nicht recht mit meinen nun aufkommenden gefühlen etwas anzufangen und das eis schmolz schließlich. ich blickte auf die Kette die er zu boden war und er lief immer weiter richtung tor. Langsam trat ich zu der kette, kniete und ob sie auf ehe ich mich wieder aufrichtete und mit meinem Blick kurz zu haru und Mike ehe ich meinen Blick wieder zu dennis wand und ich meine hände zusammen krallte. Nicht ushio... schalte es aus... , redete ich mir selbst ein. ich atmete unruhig und versuchte mir nichts anmeken zu lassen. Soltle er doch gehen. war mir doch egal! Doch das half letztlich nichts. Ich tauchte vor ihm auf und versperrte ihm den Weg. Mein Blick war fest auf ihn gerichtet und er war deutlich sauer und wollte mich gerade weg schieben ehe ich seine hand nahm und umfing sie mit meinen, nicht fest genug um ihn auch nur annähernd wirklich aufhalten zu können. Doch so fest um meine hand mit seiner zu verkreuzen. "du verstehst es nicht...",meinte ich nun mit leiser stimme und wich seinem blick aus. "ich will dir nicht weh tun, körperlich tu ich das ja... aber das was mit gefühlen verbunden ist ist nicht das was ich will. Ich hab mit Squall geschlafen. und ich weiß noch genau wie du abgegangen bist. es wäre mehr als falsch etwas mit zwei männern gleichzeitig zu haben noch dazu wenn gerade diese sich hassten",erklärte ich weiter. Und ich war ehrlich.. kein fester böser ton, eher sanft und mit einem hauch von scham.... "ich.. ich kann das einfach nicht",meinte ich weiter und atmete immer unruhiger. es fiel mir schwer, es war als würde ich kurz davor stehen zu weinen.
Haru

Mein Blick blieb auf ihn gerichtet. "schonmal daran gedacht das ich wie du bereits sagtest auch meine wächterin achten muss? Ushio flüchtet sich nur zu mir weil ich außen vor bin. ich bin keiner der männer der unter ihrer eigentlichen kontrolle steht. Aber wie dem auch sei. Regelt das unter euch. Doch eines sag ich klar heraus. Je schlechter es in eurer gruppe geht, desto mehr wird es auch meine angelegenheit werden! Denn wenn ushio nicht in hochform ist, dann ist es sakura auch nicht weil sie sich daran runter zieht!",donnerte ich weiter ehe ich mich abwand und verschwand
Shin

Da hatte ich die kleine aber aus der bahn geworfen. ich grinse leicht als sie meinte das das nur show war doch kurz darauf legte sie ihre lippen auf die meinen und schloss die augen. Soviel zu show... ich erwiederte ihren kuss und zog sie nur enger an mich heran ehe ich uns langsam zu boden brachte das sie auf mir lag. Sanft fuhr ich über ihren rücken zu ihrem po wo ich frech leicht reinkniff. So gefiel sie mir schon viel besser~ sie brauchte zwar auch das trainieren doch hin und wieder brauchte man anderes~ Zwischenmenschliches.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 22:31

Dennis



Ich sah nun zu ihr und blickte in ihr gesicht, als ich sie wegschieben wollte, hielt seine meine handgeleneke fest, nicht fest, aber sie hielt sie fest und mein Blick war fest auf sich gerichtet. Ich seufzte leicht, als sie das sagte. Ich hatte wohl damals einiges kaputt gemacht in ihr und ich zog sie nun einfach in meine Arme. "Ich war frustriert und da sagt man nunmal sachen die man nicht so meint, uns ist allen bewusst, dass du nie nur für einen da sein kannst, das geht nicht, es will nur keiner benachteiligt sein!", meinte ich nun seufzend und drückte sie einfach an mich, damit sie losließ von ihrer eisblockeinstellung. Ich gab ihr einen kuss auf die wange und hob sie schlussendlich etwas an. "Lass uns reingehen und in ruhe reden!", meinte ich nun, ehe ich mit ihr zusammen reinlief. Ich setzte sie auf meinen stuhl ab und legte mich ins bett, da jetzt meine geknackten knochen doch weh taten. "Komm ruhig her wenn du willst!", meinmt eich nun ruhig.




Sakura



Ich lag nun auf ihm und zuckte kurz zusammen, als er mir in den Po kniff und zog ihn nun frech sein shirt aus. Ich sah auf seinen Körper und legte mich nun auf seinen durchtrainierten körper, ehe ich versuchte ihn wieder lieb und süß zu küssen, doch er versuchte mich zu verführen. Und nicht lange und ihm gelang das. Ich hielt meine Hände an seinen hals währen der mond auf seinen bauch schimmerte. "Das reicht aber jetzt auch~", meint eich nun amüsiert

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 22:40

Ushio

Ich brachte mich nun in sein Zimmer und ich bemerkte direkt das ihm die knochen weh taten... war aber auch kein wundern. Langsam stand ich auf und trat zu ihm heran ans bett. "weißt du dennis. ich hab letztlich für alle von euch etwas übrig. ihr seit alle auf eure weiße durchaus interessant und mehr oder mindern anziehend",begann ich und öffnete seine Hose was ihn irrtiert dreinblicke lies weshalb ich kurz lachte. "keine panik ich will mir nur deine beine ansehen",meinte ich amüsiert und zog die hose aus ehe ich mich neben ihn setzte und über sein bein strich und langsam begann es wieder zu heilen. "es ist einfacher für mich so kalt zu sein. war es damals immer schon. und als ich mich euch öffnete lief es eine weile auch sehr gut. doch dann hab ich ich dich verletzt als ich mit squall was hatte. und das hat mich wieder dazu gebracht so kalt zu sein. doch ich mag langsam einsehen das es nur alles noch schlimmer gemacht hat",gestand ich nun ehe ich seufzte und leicht zu ihm auf sah. "tut mir wirklich leid",meinte ich leiser ehe ich sanft sein bein küsste und die risse in den knochen sich wieder verschlossen. Langsam richtete ich mich wieder auf und sah in seine augen. "egal mit wem ich zuerst etwas gehabt hätte, der andere wäre ausgerastet. tut mir also leid ads du der warst der ausrasten musste
Shin

Süß wie sie das ganze noch versuchte nur lieblich zu gestallten. Unschuldig sanfte küsse waren eher Nocits bereich meiner ganz und garnicht. Ich drehte uns und drückte ihre handgelenke sanft aber bestimmend auf den boden. "oh nein kleines~ jetzt musst du dafür gerade stehen was du angefangen hast",raunte ich nun ehe ich sie wieder heiß küsste. ich hielt ihre hände mit einer hand fest und schob langsam ihr shirt was auf und fuhr leicht mit meiner hand über ihren bauch~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 22:48

Dennis



Sie zog mir die hose aus... oha sie ging dran... doch dann kümmerte sie sich nur um mein bein.. Und was war mit dem dritten? .. Ich grinste innerlich und sah nun zu ihr, als sie mich heilte und ich mich wieder bewegen konnte und sie nun zu mir ins Bett zog und an mich randrückte. "Ich hätte damals nicht ausrasten dürfen, das war falsch ushio! Ich habe dich damit verschreckt und das geht nicht!"
Ich drückte sie auf meine Brust. "Ich bin froh wenn sich das alles etwas ändert und wir in ruhe gemeinsam weitermachen können und zusammen alles erledigen!", meinte ich nun und blickte in ihre augen.




Sakura




Ich sah in seine Augen , was sein feuriges Temperament wiederspiegelte. OKay Sakura du hast echt mist gebaut... Schlafende Löwen sollte man nicht wecken. Der Spruch hätte mir vielleicht gerade den arsch retten können. Er drehte uns und nahm meine Hände mit einer Hand über meinen Kopf ehe, er mich heiß küsste und ich auch langsam begann feucht zu werden, ehe er mein Shirt hochstriff und ich eine Gänsehaut bei seinen berührungen spürte. "Ich habe nichts angefangen shin!"; meinte ich nun keuchend.. ich konnte ihn nicht mehr aufhalten...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 22:54

Ushio

Ich sah zu ihm auf als er mich so an sich drückte und schloss für einen moment die augen und genoss einfach nur wieder das zusammen sein ehe ich mich etwas aufrichtete und ihn genau ansah. "ich sollte besser gehen~ wir sehen uns morgen",meinte ich nun plötztlich und stand auch schon wieder auf ehe ich mich nochmal zu ihm beugte und in seine augen sah als ich seinen Lippen so gefährlich nahe kam. "ruh dich besser aus",flüsterte ich dicht heran ehe ich ihn tatsächlich küsste... doch kurz darauf richtete ich mich bereits wieder auf und ging zur tür

Shin

"oh doch sakura das hast du sehr wohl~ jetzt versteck dich doch nicht so plötztlich was ist den aus der kleinen raubkatze geworden?",meinte ich etwas frech heraus und riss ihr kurze hand das shirt auseinander~ Mh... ich öffnete ihren bh.. oder eher bis ich ihn auf zwischen ihren brüssten und freudig sprangen mir ihre brüste entgegen. ich blickte zu ihr auf mit einem unglaublich heißem blick ehe ich über ihren nippel leckte und begann diesesn zu bearbeiten~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 23:04

Dennis



Sie küsste mich und ich seufzte. "Jetzt hau doch nicht direkt wieder ab, bleib hier und pfleg mich", quengelte ich nun, weil ich so schnell gar nicht halten konnte. DOch sie hatte recht, doch wollte ich mit ihr zusammen einschlafen, nicht alleine das fsand ich nicht nett. Ich gähnte nun etwas drehte mich bei seite und war auch direkt eingeschlafen... was sie wohl jetzt machte?



Sakura



Meine Augen loderten unter ihm auf und ich grinste ihn frech an. "Woher willst du wissen, dass ich eine kleine raubkatze im bett bin?", fragte ich ihn amüsiert und fing an mich unter ihm zu bewegen, ehe ich schon mit meiner hand zu seinen schritt wanderte und ihn nun über seine hose streichelte, ehe ich mich ihm entgegen drückte. Er hatte echt ein feuriges Temperament aber das gefiel mir auch sehr~

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Do 12 Feb 2015, 23:12

Ushio

ich schmunzelte bei seinen worten und schüttelte nur dem Kopf ehe ich ging. ich schländerte nun durch die Gänge und kam schließlich auf der terasse wieder raus. Dort angekommen setzte ich mich auf das Geländert und sah raus. Es war bereits dunkel geworden... Langsam lehnte ich mich an den Pfosten hinter mir und zog eines der beine zu mir heran. Ja vielleicht hatten sie schon recht ich sollte zeigen was für gefühle ich hatte. doch war das nicht einfach. doch ich wollte es nun so... ich war nicht mehr die selbe wie früher. den einzigen den ich vorerst ignorieren würde war squall. nicht die anderen. mit ihnen würde ich wieder umgehen wie ganz am anfang.
Shin

"naja sagen wir es so die hoffnung stirbt zuletzt",meinte ich nun lachend ehe ich mich mit ihr einfach in mein Zimmer teleportierte. Dort angekommen lag sie noch immer auf meinem schritt,. nur war es deutlich bequemer~ ich strich über ihre seiten und küsste ihren bauch hinab~ Ohja... die kleine würde mir heute nacht sehr viel gefallen bereiten. ich öffnete ihre hotpans und entzog ihr auch diese ehe wir uns drehten und ich das shirt auszog und letztlich auch meine hose~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Fr 13 Feb 2015, 13:53

Mike



Ich spürte, dass sie sich von Dennis zimmer entfernte und seufzte als ich mich schließlich von meinem schreibtisch erhob und etwas weiter hinten an einem Balken lehnte. "Du bist sauer und gleichzeitigvermisst du ihn oder?", fragte ich nun leise. Ich seufzte leicht und war mit meinem gesicht vom schatten verdeckt. Sie liebte ihn... also wirklich..



Sakura



Ich grinste, als ich plötzlich das gefühl hatt mir wurde die luft entzogen und wenig später waren wir in seinen Zimmer und ich musste erstmal Luft holen. "Tu das nie wieder, das ist total unheimlich!", meinte ich nun überforderte und er drehte sich mit mir, doch als ich sah wie er sich komplett auszog, war ich mit meinem verstand komplett woanders und genoss diesen anblick. Er war einer der kerlen von denen du träumtest während du irgendjemanden vögelst, einer dieser traumkerle, die man eiigentlich nie bekommt, sowie haru....

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Fr 13 Feb 2015, 15:53

Ushio

Ich blickte auf als ich Mikes stimme bemerkte und sah hoch zu ihm. mir war sofort klar das er Squall gemeint hatte, wen auch sonst. "schlimm nicht wahr? ich wünschte es wäre mir letztlich egal das er weg ist. Aber gerade jetzt wo so viel los ist ist er nicht da.",antwortete ich seufzend und zog mein bein etwas mehr heran was mich zum zucken brachte. Eine der Pfeile hatte mich echt ungüstig getroffen das mir noch tage lang schmerzen bereiten würde. "tut mir übrigens leid",meinte ich nun weiter und blickte auf seinen Hals welcher bereits deutlich blau angelaufen war durch Harus Hand. Ich hatte sicherlich nicht beabsichtigt Haru gegen ihn aufzuhätzen...
Shin

"Unheimlich? Ach kleines im grunde war es doch viel mehr heiß~",provozierte ich sie etwas ehe ich ihr nun auch noch den SLip entriss. So gefiel sie mir doch gleich viel viel besser... Nicht so zickig überfliegend. Nein so naiv und noch dazu so süß unschuldig verpeilt. Ich begann nun ihren hals entlang zu küssen ehe ich an ihrem bauchnabel halt machte. Kurz inne hielt und dann zwischen ihren beine platz nahm. Langsam und neckisch fuhr ich nun über ihre Mitte und legte ihre beine auf meine schultern ab. Sollte die kleine sich doch erstmal richtig entspanne~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Heute um 01:06

Nach oben Nach unten
 
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 17 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19, 20  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Applewar Pictures (*-*)
» Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fire and Ice :: Off Topic :: Archiv-
Gehe zu: