Entdecke neue Welten!
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Di 19 Aug 2014, 15:25
Die neuesten Themen
» Prison Alcatraz (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Gestern um 21:17 von AnitSama

» The 100 ( Alina - Juju)
So 27 Nov 2016, 14:44 von Sakura

» The HorrorLove-Story (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Do 24 Nov 2016, 17:55 von AnitSama

» Eines von beiden?!
Sa 01 Okt 2016, 08:06 von Yuki Sora

» Unendliche Zahlen
Di 23 Aug 2016, 17:24 von ~Soul~

» Der User unter mir
So 21 Aug 2016, 21:08 von ~Soul~

» Hot or Not
Fr 19 Aug 2016, 13:18 von Yuki Sora

» Anime ABC
Fr 19 Aug 2016, 13:08 von Yuki Sora

» Spoils of war Privi Goku/Aqua
Sa 28 Mai 2016, 12:14 von Goku_Chan

Die aktivsten Beitragsschreiber
JuJu
 
Sakura
 
MissBloodySunDay
 
Code
 
AnitSama
 
Yuki Sora
 
Kyrios
 
~Soul~
 
Muffin.
 
Aquamarin
 
Die meistbeachteten Themen
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Hello Kit..halt die Fresse! (Juju x Saza)
Mafiosi! Mehrplayer!
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Naruto (2er privi Bloody und JuJu)
My sweet Bodyguard ( Privi Juju und Bloody)
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Der Magische Stift!
Drovers - Alles andere als ein Ponyhof (Privi Alina und Juju)
Rose zu verschenken?
Partner
free forum

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Sakura
 
AnitSama
 

Austausch | 
 

 Prison Break! HL JuJu-Chan und mir

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
AutorNachricht
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 09:37

Mike




"Haru wird nicht das Problem sein , Squall wenn er wieder da ist, das hagelt für mich ziemlichen Ärger!"
, meinte ich nun seufzend und ignorierten den Hals. ich war zwar der ruhiste, aber nicht zu unterschätzen, Haru wusste das, aber ihn schien sakura und ushio sehr am herzen zu liegen, sonst wäre er nicht so an die Decke gegangen. "Es ist nur, dass ich das Gefühl habe, dass Squall irgendwas macht, womit niemand rechnet, sonst sagt er immer Bescheid,... selbst haru weiß nichts....", meinte ich nun, ehe ich an die Stelle rantrat. Ich legte meine Hände drumherum und um meine Hände bildete sich eine blaue Substanz ehe ich begann ihr die Schmerzen zu nehmen... "Pass nur besser auf dich auf... das ist das wichtigste..!"




Sakura




Ich keuchte auf, als ich nun komplett nackt vor ihm lag und meine Nippel sich aufstellten als er meinen hals entlang küsste. Ihn schien es zu gefallen mit mir zu spielen. Dieses Raubtier war er nicht ich, aber ihn gefiel es wie hilflos ich gerade war und das nutzte er schamlos aus. Langsam fuhr er über meine Mitte und ich wollte mich wehren, doch er hielt mich locker fest, weshalb ich nichts anderes machen konnte als mir das alles gefallen zu lassen, zumal ich wusste wie übel ich aufs lecken reagierte. Immer wieder rutschte mir ein stöhnen raus und ich bog den Rücken durch, als er begann mich zu bearbeiten. "Shin~ nicht... bittte ich kann das nicht lange durchhalten!", meint eich nun flehend..

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 10:49

Ushio

Ich blickte zu ihm auf als er mein Bein heilte. "vielleicht ist Haru deswegen auch etwas gereizter als sonst... er weiß eben nicht was Squall tut. Wenn es einer sonst weiß ist es er.",meinte ich nun und seufzte leise als ich den Kopf nach hinten legte an den Pfosten und nach oben sah. "vielleicht macht er es mir so schwer weil wir garnicht so verschieden sind. Er macht auch seine allein Gänge",fügte ich nun hinzu ehe ich wieder zu ihm sah. "danke fürs heilen Mike",flüsterte ich schon beinahe und drehte mich auf dem geländer herum das ich mit dem rücken zu ihm sahs ehe ich mich runter rutschen lies und kurz darauf auf dem Gras mit den Füßen stand und langsam mich von dem haus entfernte in richtung See um etwas abzuschalten
Shin

Sie versuchte sich zu währen doch ich lies ihr keinerlei Chance mich aufzuhalten. Sie schien echt sehr darauf zu reagieren... Was sich später auch an ihren Worten verdeutlichte. Ich blickte nun zu ihr auf. "lehn dich einfach zurück und genieße~",raunte ich dicht an ihre Mitte ehe ich weiter mit meiner Zunge ihre Perle bearbeitete. Mit meinen händen hielt ich ihre zitternden und windenden beine fest. Sie sollte erstmal ordentlich leiden ehe ich mich wirklich in ihr versenken würde! Immer wilder heißer und vorallem mit mehr druck bearbeitete ich ihre Knospe und ergötzte mich zugleich an ihrem stöhnen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 11:01

Mike



Ich sah nun zu ihr und seufzte leicht auf. Sie hatte recht squall und sie unterschieden sich wirklich nicht großartig. Squall war nur offener als sie... Aber er war schon immer geheimnisvoll, aber wenn er liebt, dann liebte er, da kam für ihn keine andere frau mehr in frage... Ich sah wie sie sich bedankte und dann richtung see verschwand...



______________________________
Mit einem Mal verdunkelte sich der Himmel es blitze und stürmte, als plötzlich ein Mensch durch den Himmel auf den Boden brach und eine riesige Kuhle direkt neben Ushio hinterließ..... Der Regen drohte den Mann einzuhüllen, als dieser sich schon als Squall herausstellte, der blutüberströmt und vor allem überall offene WUnde besaß zu ihr sah und im nächsten Moment einfach nur noch umfiel.... Es gab nicht viel Chancen, knapp neben seinem Herzen war ein riesiges Loch ...



Sakura



Von dem ganzen Trubel bekam ich nichts mit, sondern versuchte mich grade zu beruhigen, doch irgendwie gelang mir das nicht so gut wie ich anfangs erhofft hatte. Ich keuchte mehr auf und stöhnte, ehe ich irgendwann wie Butter unter ihm dahinschmolz und ihn mit glasigen Augen beobachtete. "Bitte shin erlös mich ... ich kann nicht mehr... Ich muss dich spürten!"; meinte ich nun und richtete mich auf.... Ich konnte nicht mehr ich würde gleich zusammenbrechen wenn ich ihn nicht gleich spüren würde...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 12:04

Ushio

Ich lief in richtung See ehe sich das himmel drastisch zusammen zog und kurz darauf knallte es direkt neben mir und aus dem regen erschien eine gestallt, blut überströhmt. Es dauerte nur wenige Sekunden bis ich Squall erkannte und ich fing ihn auf als er umfiel. "SQUALLLL,ich schrie so laut wie ich nur konnte und umklammerte seinen vollkommen erschöpfen körper. Sein Blut färbte sich in meine Kleidung und ich schleppte mich mit ihm in Richtung Haus, doch ehe ich dort ankam tauchte bereits Haru auf und nahm mir Squall direkt ab. ich rannte mit ihm zusammen ins Haus wo Haru ihn auf den Boden vom Wohnzimmer legte. ich stieß ihn weg und kniete direkt neben Squall. Überall ronn blut aus den unzähligen wunden. Doch die schlimmste war die direkt neben seinem herzen! Ich legte meine hände über die Wunde, mit leichter entfernung und begann ihn zu heilen. Es dauerte mir viel zu lange... es schloss sich nur langsam verdammt langsam! Mir liefen die tränen über die wange und verbissen wie ich war heilte ich immer wieder und weiter auch wenn mein Limit langsam immer näher kam. Doch bevor ich in Ohnmacht gefallen wäre schlossen sich die wunden weitgehend und er war zumindest weitgehend aus der totes schussline. haru selbst hatte auch seine energy einfließen lassen als er seine hände an meine schultern gelegt hatte und sie somit in mich zu ihm ungelenkt. Viele der Jungs hatten sich versammelt und sahen recht geschockt auf Squall nieder. Haru hob ihn hoch und trug ihn schließlich in sein Zimmer wo er direkt wachen einteilte. Ich kniete noch auf dem boden wo das ganze blut den Boden ruiniert hatte und mein weißes top sowie die hotpans trieften gerade zu von seinem blut. Überall hing es an mir, meine wange, meinen armen hände...
Shin

Ich genoss ihr keuchen und letztlich auch ihr flehen. ich hatte alles um uns herum auf ausgeschaltet. Damit man uns nicht hörte und wir sie nicht hörten. Ich entzog ihr schließlich meine Zunge und strich frech mit dem daumen nochmal über ihre Perle ehe ich plötztlich unheimliche kopfschmerzen bekam. Ich knirschte mit den zähnen es war haru der meinen namen in meinem kopf brüllte es musste was ernstes sein. ich schnaufte genervt. "haru ruft irgendwas ist passiert",meinte ich als ich sie löste und mich wieder anzog. ich riss die tür genervt auf und zog Sakura hinter mir her nachdem sie angezogen war und ehe ich haru anzicken konnte sah ich im flur das ganze blut und lief zu Squalls zimmer wo er lag ehe ich die ganzen gesichter sah. ich sah direkt zu Sakura welche schaltete und los rennen wollte um nach ushio zu sehen ehe ich sie jedoch ergreifen konnte hatte haru den arm lang gemacht und sie heran gezogen, sie fest im arm gehalten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 12:18

Don




Meine Augen färbten sich mit einem mal dunkellila und das Blut verschwand von den Boden und ich blcikte zu Squall, ehe ich mich über ihn beugte, zwei Finger auf seine Brust legte und ihn nun etwas meiner lebensenergie abzweigte und ihn nun gab sodass er wenig später hochkam und nach luft schnappte und ich ihn danach ins künstliche koma legte, schließlich würde er sofort aufstehen, sobald sich nur ein kleiner schmerz vernichtet hatte. Ich blickte zu Haru und sah nach unten, ehe Mike die erste Wach begann und ich nun zu Ushio sah, die sich über ihn hang. "Komm mit du kannst nichts für ihn mehr tun ushio, du hast das nötigste getan er braucht, jetzt ruhe, er ist aus den gröbsten raus!", meinte ich nun relativ sachte noch zu ihr und hob sie hoch. Sie war völlig am ende, aber das waren wir alle. Was konnte jemanden wie Squall nur so zugerichtet haben... Ich hätte nie für möglich gehalten, dass überhaupt irgendwas squall so tödlich verletzen kann.... Ich trug uswhio in ihr zimmer, doch sie ließ nicht locker. "Ushio wenn du dich nicht benimmst riegel iich das zimmer ab, ich bin der nächste der schicht hat, dann kannst du mit rein, aber nur wenn du jetzt runterkommst!", knurrte ich nun sauer auf.





Sakura




Es ging alles so schnell, überall lag Blut auf den Boden und Squall.... er sah ziemlich zerfetzt aus und ushio daneben... "Ushio!", schrie ich nun und wollte zu ihr rennen. Shin konnte mich nicht mehr halten, doch da kam Haru schon und hielt mich fester. Ich begann mich zu wehren und das nicht gerade leicht. "Lass mich runter!", brüllte ich ihn an, als mir die tränen runterliefen und ich mit mit letzter kraft am türrahmen festhielt. Mit einem Mal hatte ich mich doch befreit und rannte nun einfach rein, ehe ich ushio nur kurz umarmen konnte, doch sie war viel zu fertig um irgendwie noch zu schalten und Don nahm sie mit, ehe ich vor Squall saß und schockiert war. Trotz des Heilens war er immernoch ziemlich massakriert aus und irgendjemand packte mich dann und ich ließ0 mich widerstandslos irgendwo hinziehen. Mein Blick konnte ich allerdings nicht von Squakll tür wenden bis mich irgendjemand in einem Raum zog...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 12:28

Ushio

Ich riss herum und schlug auf Dons rücken ein als er mich so packte und wollte einfach nicht ruhe geben. Sakura war nur für einen Moment da ehe man sie mir wieder entzog und Don begann zu knurren. ich drückte mich von ihm weg und sah ihn an ehe ich wortlos an ihm vorbei stürmte in richtung bad. Ich schloss mich dort ein und ging unter die dusche. Er hatte das blut zwar entfernt... aber ich hatte das gefühl als läge es noch immer auf mir. ich nahm die bürste und schrubbte nur so über meine haut, es sollte weg gehen! Dieses gefühl seines toten blutes! Ich schrubbte und schrubbte, ohne wirklich zu realisieren das ich mich selbst damit verletzte und langsam blut aus den angegriffenen hautzellen ron. wer nur hatte ihm das angetan?! Was nur hatte er da zu suchen!?
Haru

Ich hatte sie zu Ushio gelassen, auch nur einen moment ehe ich sie wieder mit zu mir gezogen hatte und sie schließlich in mein Zimmer brachte. Sie war auch vollkommen durch den wind. Das konnte man aber auch nicht verdenken. Ich zog sie einfach nur tief in meine arme und schloss selbst die augen. "beruhig dich... er ist aus dem gröbsten raus... ushio hat ihn geheilt und er hat von mir und don energy bekommen. wir können jetzt nichts anderes machen als zu warten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 12:37

Don




Meine Augen verengten sich, als ich ihr Blut roch und nun knallrote Augen bekam, ehe ich die Tür vom Bad durchtrat und wenig später mit ihr unter der Dusche stand und sie einfach nur schweigend an mich randrückte und sie nicht losließ, als sie sich wehrte. "Ushio du musst jetzt stark sein! Du kannst dir jetzt nicht so weh tun, wenn ich Squall wieder raushole wir er sehen was du getan hast und direkt hochspringen, das willst du nicht ! Also bitte reiß dich zusammen!" Ich wusste, dass sie nackt war aber ein gentleman wie ich ließ es jetzt erstmal sein, ehe über uns beide das Wasser lief und ich mich später wegdrehte und meine sachen auszog außer die Boxershorts. Mein Körper war völlig durchtrainiert, es gab kein stück fett. Ich hang die sachen auf und blickte zu ihr. "Bitte ich will nicht nochmal reinkommen müssen!"




Sakura




Ich sah nun zu Haru und drückte ihn an mich, ehe er mich feste an sich randrückte und ich meinen Kopf auf seiner Brust abstütze. "Aber wer kann sowas machen, haru? Squall ist mit dir der stärkste, wer kann ihn so zurichten?", fragte ich ihn nun und schüttelte den kopf als ich die bilder wieder vor augen hatte und mich ängstlich in sein shirt drückte. Wer hatte so eine Macht und warum griff er Squall an? Oder hatte Squall ihn angegriffen. Ich vergrub mein Kopf in Harus Brust. Es war schrecklich....

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 12:45

Ushio

Ich zuckte nichtmal zusammen als die tür aus den angeln gerissen wurde und Don einfach zu mir in die Dusche stieg. Ich wehrte mich anfangs ehe ich schließlich langsam ruhiger wurde und er sich abwand um seine nassen sachen auszuziehen. ich stand etwas seitlich zu ihm und mein langes haar bedeckte mehr oder minder meine große oberweite. Ich hielt meine hände an meine brust gedrückt und starrte auf die hände. "wer war es don... wer ist in der lage squall soetwas anzutun? Er ist nicht umsonst euer oberhaupt! er und Haru sind die stärksten unter euch wer also hat auch nur annähernd eine chance ihn so hinzurichten?!",anfangs war meine stimme leise und ruhig doch gegen ende wurde ich lauter und auch etwas histerischer. Ich drehte mich zu ihm, in diesem moment war es mir gleich gültig das ich nackt war. "don wer!

Haru

Ich hielt sie dicht an meine brust gedrückt und strich beruhigend über ihren rücken ehe ich mit ihr zum bett trat und mich setzte. Ich zog sie sanft auf meinen schoss und legte die arme um ihren rücken. "das brauchst du erstmal nicht wissen sakura, erstmal ist nur wichtig das squall wieder gesund wird. Und wir sollten alle wieder mehr in unsere fähigkeiten legen. mehr trainieren. das hier... war sicherlich nur der anfang",antwortete ich nun ehe ich sanft ihr gesicht anhob und in ihre augen sah. "erstmal solltet ihr beide euch beruhigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 12:57

Don




"Beruhig dich erstmal, zieh dir was an und dann trinken wir ein Tee und ich erzähle dir was von Crow und  Dean! Die Namen werden dir nicht sonderlich viel sagen, das sind Oberhäupter von deiner Schwester!", meinte ich nun und verließ den Raum. "Mach dich fertig und ich erzähl dir die geschichte..", meinte ich nun und machte uns einen tee, damit sie ruhiger wurde.  Ich wusste, dass ich eigentlich sowas nicht sagen sollte, weas genau passiert ist, wusste ich nicht, aber eric haru und ich konnten es uns schon denken! Nur ich hatte Bilder gesehen. Bilder die so grausam waren, dass Squall eigentlich gar nicht hätte wieder aufstehen können, geschweige denn hier hin kommen können... Mich wunderte es dass keiner von beiden hier schon aufgeschlagen war. Schließlich war ich der einzige, der in andere Dimensionen sehen konnte und leute aufspüren.  Würde Squall ushio nicht lieben, wäre er wahrscheinlich gar nicht mehr augestanden... Denn Squall hatte sich nicht gewehrt, er hat sich so hinrichten lassen... Nur der Grund, der Grund war es was mir fehlte... 30.000 Leute, die ihn angegriffen hatten... Dann die ANgriffe von Crow und Dean und auch Usaria hatte ihn mächtig zugelegt....Doch er war nicht die ganze zeit so ruhig geblieben... aber darüber musste ich noch mit haru shin und eric reden....





Sakura




Ich blickte in seine Augen, ehe meinen Tränen verschwanden. Er wusste was. "Haru was zum Teufel ist da los? Ich will das wissen! Ich will kein Rumgeschmusse und Mitleid! Ich will wissen was da passiert, wer hat ihn das angetan und vor allem mit wem haben wir es zu tun!", knurrte ich ihn an auch wenn er mich mit aller Sanftheit behandelte. Wie konnte man so ruhig sein! Es kotzte mich an! Ich wollte Antworten! Ich ging von seinen Schoss runter und kreiste durchs zimmer, ehe ich zum kater sah, wo squall gelegen hatte. "Haru wer macht sowas!"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 13:09

Ushio

Ich sah ihm nach und stand noch einen moment unter dem wasser ehe ich aus der dusche trat und mich abtrocknete. Ich warf mir ein kleid über und steckte die noch feuchten haare hoch ehe ich zu ihm trat. Ich lehnte mich an die Wand und sah zu der tasse die er mir nun reichte ehe ich sie nahm. "wer",fragte ich trocken und sah ihn genau an. Meine aufgewühltheit hatte sich vollkommen verdrängt nun war ich ausschließlich geladen. geladen auf die die ihm das angetan hatten.

Haru

Ich seufzte etwas auf als sie so rassend wurde und sah ihr dabei zu wie sie im zimmer auf und ab ging. "Usaria hat sich einem clan angeschlossen... und squall muss zu ihnen gegangen sein. Crow und Dean sind verdammt mächtig... sie kommen an mich und Squall von der kraft her direkt dran. doch ich kann mir nicht erklären wie es dennoch so weit kommen konnte",erklärte ich nun und stand auf. ich lief auf sie zu, doch ein paar schritte vor ihr machte ich halt ehe ich die hand langsam zu ihr streckte und sanft über ihre wange fuhr. "auch wenn es so aussehen mag das ich total ruhig bin. innerlich sieht es ganz anders aus, ich weiß mich nur zu beherschen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 13:21

Don




"Es gibt seit Jahrhunderten schon uns als relativ kleiner Clan und den Clan von Dean und Crow , die echt alles und jeden aufnehmen!"
, erklärte ich ihr nun. "Mit Dean und Crow ist allerdings nicht zu spaßen sie sind ziemlich brutal und hinterhältig, sie töten ihre eigenee Mitarbeiter wenn sie fehler machen alles und dennoch gehen alle möglichen Menschen zu ihnen. Usaria ist noch harmlos gegen die beiden, sie wollen alles was squall und haru haben und jetzt wollen sie wohl euch!" Ich machte eine kurze Pause und zündete mir eine Zigarette. "Allerdings hätten sie Squall nicht so hinrichten können, es sei denn...." und damit sah ich zu ihr. "Er hat sich nicht gewehrt... Das einzige was ich gesehen habe, dass er nur in unterwäsche an armen und Beinen mit den Gottesfesseln festgebunden wurde und dann....." Ich hielt inne.... "Den rest kannst du dir ausmalen...".. Er muss irgendetwas mit ihnen abgesprochen haben, aber frag mich nicht was....", klärte ich sie nun auf... "Und frag mich nicht wie er die Gottesfesseln abbekommen hat nichtmal herkules als halbgott hatte sie damals abbekommen.... es sind von zeus angefertigt fesseln für hardes...." Ich hielt inne und man sah deutlich wie blass ushio geworden war....




Sakura




Meine Augen verengten sich. "Ich werde diese dreckigen Bastarde niederbrennen!", knurrte ich nun sauer, als er vor mir stand und ich inne hielt, wobei sich meine Wangenknochen verhärteten. "Squall ist doch nicht so doof, er lässt sich doch nicht einfach vermöbeln, geschweige denn wehrlos, was für einen grund soll er gehabt haben! Ich stand wie angewurzelt da, auch harus nähe brachte mir keine RUhe ein. Mit einem mal ging ich raus und knallte die tür hinter mir zu, ehe ich mir shin packte und mitzog. "Komm du hast gesagt, wir trainieren udn wir trainieren jetzt!", meinte ich nun und zog ihn einfach hinterher.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 13:31

Ushio

Ich hörte mir an was er zusagen hatte, jedes einzelne wort. Doch machte es für mich nur umsoweniger sinn! Wieso hatte er das getan?! Warum hatte er sich von ihnen so vermöbeln lassen?! Er hätte tot sein können! Immer mehr und mehr Wut baute sich in mir auf und die Tasse in meiner hand bekam risse ehe ich sie abstellte bevor sie noch zersprang. Ich sagte nichts. kein Wort mehr. Stattdessen ging ich aus dem Wohnzimmer durch den flur. Ich hielt inne ehe ich eine der Türen öffnete und wortlos seine Hand nahm und ihn mit mir zog. Ich wollte trainieren. und bevor ich wieder übertrieb und vorallem ehe sie mich aufhielten nahm ich einen von ihnen mit. Einen gegner zu haben machte es zudem auch realer. Unvorhergesehene Attaken konnte man besser realisieren und wusste im ernstfall schneller darauf zu reagieren!

Haru

Ich blickte ihr noch nach und lies sie letztlich gehen. Es war besser sie reagierte sich auf ihre Art und weiße ab. ich streckte mich kurz etwas ehe ich selbst in den Keller ging um zu trainieren. ich musste selbst abschalten. Was auch immer es für ein deal war... ich war sicher das crow und auch dean sich letztlich nicht darauf einlassen werden. ich ahnte das es was mit ushio zutun hatte aber ich war sicher das gerade durch das opfer das er gebracht hatte, sie sie umsomehr wollten

Shin

"wow immer langsam sakura",meinte ich nun und lies mich von ihr durch das haus nach draußen ziehen. Weit genug entfernt kam sie schließlich zum stehen und griff mich direkt an. ich weichte ihr ohne großes aus und sah sie an. "gut.. wenn du es so besser bewältigen kannst meinetwegen. ",entgegnete ich ihr nun und stellte mich bereit. Vorerst sollte sie nur angreifen und ich würde ausweichen.... ehe ich selbst mit angriff
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 13:43

Don




Sie lief nun los und ich seufzte etwas, ehe sie meine Hand nahm und mich mitschleppte. Ich seufzte etwas auf, als sie mich nun angriff und ich auswich und mit ihr kämpfte, jedoch nicht so kleinilich ich hatte sie ab und an schon in ein paar heftigen griffen, ejdoch griff ich sie ohne energie an, nur mit reinem kampfsport. Thai-Kick boxen war schon seit 20 Jahren meine Leidenschaft und diese beherrschte ich bis aufs blut, deswgeen war ich ja jetzt auhc der 1 kämpfer nach squall aber mike war mir immer dicht auf den fersen. "Guck dass du dich mehr bewegst und auch mal ausweichst du weichst kaum aus, jedes mal ausweichen bietet dir mehr kraft zum angriff!", meinte ich nun zu ihr. Sie versuchte jeden Angriff abzublocken dass kostete auf dauer zu viel energie.





Sakura




Er war etwas überrascht und ich blickte zu ihm, ehe ich angriff und er jeden auswich. Seine Angriffe entkam ich auch meistens doch einige male hatte er mir ordentlich einen mitgegeben, doch mit dem training wurde ich immer schneller und immer präziser. Ich lernte schnell wenn ich einige mal mal einen drüber bekommen habe.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 13:58

Ushio

Ich hatte durchaus einige angriffe nicht parriert und er meinte schließlich auch ich sollte mehr ausweichen. Ich war lernfähig... und das schnell besonders wenn ich so viel ergeitz darin setzte. ich wurde schneller und auch wendiger als vorher. Mehr und mehr gelang es mir auch ihm einige gute Treffer zu verpassen. Ich trainierte jeden tag mehrere stunden mit ihm und nicht nur mit ihm auch mit den anderen. Jeder von ihnen hatte seine ganz speziellen Kampfarten von dennen ich viel lernen und abkupfern konnte. Immer wieder sah ich nach Squall doch nichts tat sich in all der zeit. Ich folgte meinem drang mich zu entwickeln und stärker zu werden.

5 Wochen nachdem Squall wieder zu uns gekommen war sind inzwischen vergangen. Ich stand früh auf und nachdem ich duschen war hatte ich die haare fest zusammen gebunden und mir hotpans und top angezogen um zu trainieren. Jedoch zog ich es zum auffwärmen vor auch alleine zu trainieren. ich stand auf dem Feselen direkt am see und wärmte mich mit einigen kampfsport übungen auf.
Shin

Sie lernte wirklich schnell. Das musste man ihr lassen. Ich trainierte vorerst ohne jegliche Energy. Sie sollte erstmal ihren Körper auf hochturen bringen. Und inzwischen war bereits viel zeit vergangen. 5 wochen umgenau zu sein. Ich sah aus dem Fenster zu wie ushio es sich am See zurecht machte und trainierte ehe ich auch schon sah wie Sakura aus dem Haus ging und auch trainieren ging. Ich lehnte mich an den fensterrahmen. Beide waren in der Zeit heran gereift. Das in ihnen so viel ergeiz und vorallem auch so viel können steckte hatten wir zwar geahnt, aber das sie so schnell ein solches Level erreichen würden, war selbst für uns überraschend.
Noctis

Ich war Sakura in den Wald gefolgt und sah ihr zu wie sie sich aufwärmte. Inzwischen war sie schon deutlich stärker als zu anfang. Und langsam aber sicher merkten wir alle was eigentlich an Willen in ihr steckte. Sie war oft mals sehr zickig aufbrausend und zugleich lustig und verrückt. Aber wenn es darum ging die zu beschützen oder gar zu rächen die ihr etwas bedeuteten war sie sehr entschlossen und nahm jede hürde mit anlauf. ich trat nun aus dem Schatten der Bäume hervor und lächelte ihr entgegen ehe ich einen Korb hoch hielt mit essen was zu trinken und einer decke ehe ich das Picknick herrichtete. Sie sollte auch darauf achten gesund zu essen und das war meist mein Part oder der von Haru
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 18:22

Don




Ich wurde wach und keuchte schwer atmend auf. Squall wand sich in mir umher und brüllte mich an ihn aus den Koma zu holen und das sofort. Seine Energie zu versiegeln war seit dem ersten Tag schier unmöglich geworden. Ich hielt mir mein Herz fest, ehe ich mich schweratmend aufrichtete und schweiß gebadet in sein Zimmer glitt. Gerade saß Haru da und ich schüttelte den Kopf, ehe ich Blut spuckte. "Es geht nicht mehr haru er wehrt sich zu viel, ich kann ihn nicht mehr halten...."




Squall




Mit einem Mal schlug ich die Augen auf und stand. Mir war kurz etwas schwindelig, doch das spielte keine Rolle. Haru wollte was sagen. "Lass uns das später klären", meinte ich nur, als ich Don auffing und ihn nun über die Schulter warf und in sein Zimmer brachte, dort schenkte ich ihm seine Lebensenergie wieder und blickte nun nach draußen, ehe ich zu Ushio sah. Ein Stück weiter trainierte Sakura und ich musste sagen von ihnen ging eine ungeheure Kraft aus. Ich schüttelte den Kopf, diese Penner hatten mich tatsächlich reingelegt.... Ich lief nun erstmal zu einem Kalender... 5 Wochen war ich im koma gelegen, kein wunder das don nicht mehr konnte... Ich lief nun raus und dann zu einem See... Ich musste erstmal runterkommen, zog mich bis zur Boxer aus und ließ mich in die heiße quelle nieder....Ich würde ushio und den anderen gleich alles erzählen, aber sie würden mich zu bombadieren...





Sakura




Ich war mittlerweile ziemlich durchtrainiert und hatte einen sehr defienierten Körper. Ich hatte mit allen Jungs durchtrainiert und durchaus viele Schmerzen auf mich nehmen müssen, doch ich wurde besser, weit besser als ich es jemals gedachte hätte. Ich wärmte mich gerade auf, als Noctis auch schon kam und mir einen Picknick dort hinstelle. Ich grinste an und setzte mich zu ihm. Noctis hatte sich die ganze zeit rührend um meine ernährung gekümmert. Ich küsste sachte seine stirn und lächelte sanft. "Alles gut bei dir?", fragte ich ihn nun. Noctis beobachtete mich öfters beim training und ab und an zeigte er mir auch, wo ich bei meiner performance drauf achten musste mit meiner kopfhaltung alles. Wir aßen in ruhe, ehe ich ushio beobachtete die wie von der tarantel gestochen in richtung quelle lief...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 18:39

Ushio

Mit einem mal stoppte ich meine Übung. Ich blieb wie angewurzelt stehen. Ich spürte ihn... seine Anwesenheit. In dem hier und jetzt. Mein Blick wand zum Haus wo ich die unruhe deutlich spürte... ich roch Dons blut... ich konnte spüren wie Haru sich um ihn kümmerte ehe ich ihm am fenster erkannte und sein blick verriet mir alles. Wie von einer Tarantel gestochen stürmte ich in Richtung Quelle. Ich spürte ihn immer deutlicher und Schlussendlich sah ich ihn. Er lag in der heißen Quelle und machte es sich dort sichtlich bequem. In mir kochte es.... Meine Hände ballte ich zusammen um mich zu beruhigen, mit wenig erfolg. "Das ist alles?",meinte ich nun gerade heraus und mit bösen unterton ehe er seinen Kopf zu mir drehte. "du kommst nach tagen wieder, blut überströmt halb tot wir haben dich 5 wochen im koma gepflegt... ",sprach ich weiter und kämpfte wirklich mit meiner wut. "UND DAS EINZIGE WAS DU TUST ALS DU WACH WIRST IST GEMÜTLICH ZU BADEN?!"schrie ich nun laut auf und kurz darauf schmetterten die umstehenden Bäume auseinander.
Noctis

Ich lächelte sanft als sie mich das fragte und nickte nur ehe ich etwas von dem Essen schnappte und mit ihr begann zu essen. ich lehnte mich etwas zurück und stützte mich mit einer hand etwas ab. "immer doch und bei dir alles ok?",stellte ich sogleich die gegenfrage ehe ich ihrem Blick folgte. Ushio? Ich runzelte etwas die Stirn. Sie schien aufgebracht... so hatte ich sie seit wochen nicht mehr gesehen normal war sie inzwischen recht konzentiert und sehr ergeizig genauso wie sakura... ehe ich selbst die anwesenheit von Squall spüren konnte und zu Sakura sah
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 18:50

Squall



Ich richtete mich auf, als sie mich so anbrüllte und stand von der quelle auf und blickte zu ihr, ehe ich mein hemd anzog was sofort an meinem Körper heftete. "Was willst du hören, was du nicht schon weißt Ushio?", meinte ich nun ruhig und blcikte zu ihr hinab. Die Bäume kamen wieder zum stehen. "Du weißt, wo ich war du weißt dass ich hintergangen wurde. Was willst du noch hören? Die schmerzen die ich erlitten habe? Glaub mir das willst du nicht hören!", raunte ich ihr zu und ging noch ein stück auf sie zu. "Wenn ich es dir erkläre, kommen nur mehr Lücken auf... und ich will dich da so gut wie es geht nicht mit reinziehen... Es reicht wenn Haru mit mir darin steckt, was ich schon verhindern wollte..." Ich trat neben sie, ehe ich ihr Kinn festhielt.... "Es ist besser, wenn du dich von mir fern hälst....", sagte ich ihr nun schweren Herzens... Ich wusste, dass für mich und für sie gerade ein Welt zusammen brach doch in meiner Gegenwart war es zu gefährlich.... Sie würde jetzt ausrasten, so wie jedes mal verständlich... "Bei Haru ist es sicherer für dich!", meinte ich nun und hielt inne... Ich zog sie an mich und küsse ihre stirn kurz. "Ich bin nicht sicher, ich kann dich nicht nochmehr mitreinziehen ushio.. ich weiß dass es hart ist aber du kannst nicht mit mir gehen... "






Sakura





Ich rannte los, doch bevor ich in ihrer Nähe war, hatte mich jemand gepackt. "Lass mich los..:", zischte ich, doch es klappte nicht... Haru zog mich wieder zurück und ich hörte seine Worte, ehe unter mir die Welt zusammenbrach. Wie konnte er ihr nur jedes Mal so vorm Kopf stoßen, was wollte er damit bezwecken? ich verstand ihn nicht, erliebte sie und sie ihn, nur wieso machte er es sich so schwer... Lass ihn nicht gehen ushio... Lass ihn nicht gehen und vor allem versuch ihn hier zu behalten... betete ich nun, ehe ich immer weiter nach hinten getragen wurde... Ich sah zu ushio... und hätte losheulen können, ehe ich zu Squall sah... "Wieso tut er das?", fragte ich nun leiser, als wir stehen blieb und ich die beiden beobachtete.... "Wieso stößt er ihr jedes mal so vorm kopf...."

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 22:24

Ushio

Was er da von sich gab lies mich nur noch wütender werden und zugleich verletzte es mich tief... wie nur konnte er das sagen. Ich wäre beinahe daran zerbrochen ihn so zu sehen und jetzt das?! Ich sollte mich von ihm fern halten?! Ich sollte so tun als gabe es das was wir hatten nicht? Ich schlug seine hand von meinem Kinn weg und sah ihn an sauer und zugleich tief verletzt. "das kannst du nicht alleine entscheiden!",fauchte ich heraus und ich schlug gegen seine brust. "das ist nicht deine entscheidung!! Ich entscheide selbst von wem ich mich fernhalte und von wem nicht! Ich habe tage nein wochen an deinem bett gehangen! Ich hab trainiert um dir keine weitere last zu sein und du?! Du schiebst mich einfach ab! Weil es dir zu wider ist das ich da bin! Sag es doch einfach wie es ist du hast niemals auch nur einen moment wirklich gefühle für mich gehabt",brodelte es weiter aus mir heraus und es ronnen mir bereits tränen über die Wange, wegen wut und auch verzweiflung. Ich schlug erneut einigemale auf seine brust ein, ehe er sie dann fest hielt und ich daran zog und riss. "du kannst das nicht entscheiden squall! Nicht alleine! Ich hab sehrwohl ein wort mit zu reden! Tu nicht so als wäre ich irgendeiner deiner handlanger der das tut was du verlangst!
Haru

Bevor Sakura dazwischen gehen konnte hatte ich sie bereits gepackt und fest an mich gedrückt, wir standen weit genug entfernt und doch hörten wir alles was sie sagten. Ich sah zu Sakura als sie das leise fragte und seufzte leise. Mein Blick wanderte von ihr zu der verzweifelten Ushio und dann zu Squall. Sie litt... offensichtlich darunter wie sich Squall ihr gegenüber verhielt und für Squall selbst war das auch sicherlich nicht einfach. In keinem fall würde ich auch nur in einer der beiden häute stecken. "wir sollten uns da nicht einmischen sakura...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 22:34

Squall



Ihre Wut schlug auf einmal in Trauer umd und von der Trauer zur Verzweiflung... Ich blickte nach oben, als sie begann jedes mal auf meinen Brust einzuschlagen.. Irgendwann hielt ich ihre Hände fest und sie riss an meine klamotte ehe ich sie einfach in meine arme schloss, sodass sie nichts mehr rumreißen konnte und drückte sie an meine Brust.
"Ushio... jetzt hör auf damit.... Mach es mir nicht schwer.. klar habe ich gefühle für dich und gerade deswegen beschütze ich dich... ich will nicht dass dir sowas passiert wie mir damals....", meinte ich nun leiser und blickte in ihr verzweifeltes Gesicht.
"Du bist stark ich weiß und du möchtest keine Last für mich sein, aber ich will dich sehen wenn ich weg war, unversehrt... beschützt und nicht an meiner seite , wo ich jede sekunde auf dich acht gebe, das kann man sich nciht erlauben dort oben bei denne ushio... ich wäre mit den gedanken bei dir und nicht bei mir selbst.... Ich will nicht dass dir was passiert.... Ich will nunmal dass du die Frau bist, die auf mich wartet und nicht die an meiner seite kämpft und stirbt oder vielleicht mich sterben sieht....", meinte ich nun und küsste ihren schopf sachte... Sie war wirklich fertig , was mich auch sehr tief traf...





Sakura




Ich drückte mich nicht an Haru, am liebsten wäre ich hingegangen und hätte beiden links und rechts eine mitgegeben. Ich blickte nun zu ihm hin und seufzte leicht als er das sagte... Da hatte er recht. "Nimmst du mich mit?", fragte ich ihn nun offen. "Würdest du mich da oben mit hinnehmen?", fragte ich ihn und drehte mich zu ihm um. In seinen Augen konnte man das gleiche sehen, wie bei squall... anscheinend wollte er dies auch nichts.... aber ich wartete auf eine antwort... und da snicht gerade geduldig.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 22:43

Ushio

"du....",knirschte ich mit den zähnen ehe ich mich wieder los riss und ihm eine Ohrfeige vom aller feinsten verpasste. Es knallte ordentlich durch den Wald und ich sah ihn wütend an. "gib mir nicht die schuld an deinem versagen squall! DU hast dich ausgeliefert! Diese ganzen verletzungen hast du weil du einen dummen deal eingehen wolltest du hast dich nichtmal gewehrt! Von wegen du hast gefühle für mich! Du wärst niemals gegangen du hättest mich nicht alleine gelassen!",donnerte ich ihm entgegen ehe ich mich abwand und mit festen schritten von ihm entfernte. Doch ich stoppte nocheinmal und drehte mich zu ihm um. "ich wünschte ich könnte dich hassen, das würde es mir so viel einfacher machen",fügte ich nun hinzu und lief weiter. Mich beschützen... bäh! Er hatte an mich gedacht und nicht an sich... Ich war ihm nur eine verdammte last! Meine Wut wurde unglaublich groß und langsam unhüllte mich eine immer dunkler werdende Aura...
Haru

Mein Blick wand sich zu Sakura als sie mir diese Frage stellte. Doch sie schien an meinem Blick bereits die Antwort zu erahnen. Doch wartete sie auf meine Antwort. "nein",antwortete ich knapp. "ich würde dich auch nicht in das Schussfeld gehen lassen",fügte ich nun hinzu und ergriff ihre Handgelenke fester damit sie mich nicht schlagen konnte denn das hatte Ushio kaum eine Sekunde später bei Squall getan was wir nun ordentlich klatschen hörten ehe sie sich von ihm abwand und mein blick sich verfinsterte... Ihre Aura... Mein Blick wanderte zu Squall und dann wieder zu Ushio... Es war kein gutes zeichen wenn diese Aura weiter verfinsterte...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 23:00

Squall



Ich folgte ihr nun, ehe ich sie packte und mit einem Mal gegen die Wand drückte und sie nun einfach küsste und ihre handgelenke und füße außer gefecht setzte sodass sie sich nicht bewgeen konnte. "DU bist keine Last, verstehst du nicht, dass ich das nicht verantworten kann?", fragte ich sie nun und meine Stimme wurde heiser. "Man ushio ich würde dich doch nicht auf abstand halten, wenn du mir nicht wichtig wärst. ich weiß dass es scheiße ist und auch dass ich dich oft verlassen habe! Aber das was du gerade gesagt hast , das ist unter der gürtellinie! Ich habe nicht versagt, nein ich habe die überredet, dass sie euch in ruhe lassen aus liebe zu dir! Aber wenn du es versagen nennst, dann hast du Gefühle für einen Versager! Geht es dir damit jetzt besser?", fragte ich sie nun und wurde mit keinem mal ausfallend. Ich blieb ruhig und blickte ihr permanent in die augen. Das brennen in meinem gesicht nahm ich kaum wahr.




Sakura



Mein Blick verfinsterte sich. "Ich trainiere hier doch nicht die ganze zeit, damit du mir sagen kannst du würdest mich nicht mitnehmen!", knurrte ich ihn sauer an und riss an seinen Griff rum, doch da war nichts dran zu rütteln. Ich trat ihm mit einem Mal feste gegen sein bestes Stück und knurrte ihn sauer an. "Alles fürn Arsch hier! Wieso lässt du mich dann erst trainieren für nichts und wieder nichts!", schrie ich ihn fast schon an und schlug den nächsten Baum weg, während er mit sich zu kämpfen hatte und ich nun in richtung wald lief.



_________
Auf einmal verschwand Sakuras Aura....



???





Einen besseren Augenblick als jetzt konnte ich nicht mehr finden... Jetzt wo sie Stress mit Haru hatte und er einen kurzen Moment außer Gefecht gesetzt war... Aus der Dunkelheit trat ich hervor, als die kleine sich schon im Kreis drehte und sauer wurde....
"Guten Abend Fräulein~ Schön sie wiederzusehen... Wir haben uns leider noch nich kennengelernt, Ich bin Crow sehr geehrt sie kennenlernen zu dürfen!" Die Kleine wich zurück und ich packte sie mit einem Mal am Hals, als ich auch schon spürte wie Don meinen Aussetzer gespürt haben. "Ich mach es kurz kleines, hör mir jetzt genau zu ich sag es dir einmal! Du wirst dich ab jetzt von haru und alle jungs fernhalten außer noctis selbst von ushio~" Der griff um ihre kehle verstärkte sich und ich hob sie etwas empor. "Wir wollen ja schließlich nicht, dass deinen Haru oder deiner Ushio noch mehr passieren oder? Denn das mit Squall war nur der Anfang~ UNd im übrigen Noctis darf dennoch kein wort davon erfahren, sonst...~" Und damit zeigte er mir das todeszeichen und ließ mich fallen und ich knallte zu boden... Völlig zerstört liefen mir die tränen runter und ich schüttelte den kopf... war das real?... dann fasste ich mir am hals, der lila angelaufen war... ja es war real gewesen... das hatte ich nun davon abgehauen zu sein... So brutal hatte mich noch nie jemand angefasst...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 23:14

Ushio

Zugegeben. das er mich geküsst hatte, hatte mich für den kurzen moment so überrascht das ich ruhig war. Doch seine Worte liesen die wut wieder aufblühen. Ich rüttelte an meinen händen doch er lies nicht locker. Meine beine fixierte er perfekt. "dann liebe ich wohl einen Versager nein besser noch einen Verräter! Es war nicht dein leben für das du das entschieden hast nein! Es war meines und das von Sakura! Wir sind nicht so schwach wie ihr uns haltet! Und das werden wir euch noch beweißen!",zischte ich ihn an und mein blick wurde fester. "Lass mich los Squall oder du wirst es teuer bereuen! Ich soll aus deinem Leben verschwinden? Dann lass mich los und du wirst mich nie wieder sehen! Und die anderen auch nicht",fügte ich entschlossen hinzu. Das war es doch was er wollte! Er wollte mich los werden?! Bitte doch hatte er wirklich geglaubt ich würde das brave Hausmädchen spielen? das zuhause auf ihn wartet? Mit angst zu wissen das er vielleicht niemals wieder kommen würde!?
Haru

Ich krümmte mich zusammen. Sie hatte mir doch tatsächlich in meine Kronjuwelen getreten! Ich knurrte und war tatsächlich einen moment außergefächt gesetzt doch nicht vollkommen aus der welt gerissen. ich hatte bemerkt das Crow aufgetaucht war... ich knurrte und brachte mich wieder zum stehen ehe ich vollkommen geladen in Sakuras richtung lief ehe sich Nocits in meinen weg stellte und meinte er würde es regeln. ich lies ihn vorerst er beruhigte sie in diesem augenblick wahrscheinlich am besten
Noctis

"Saku! Alles in ordnung?!",rief ich ihr zu als ich auf sie zugerannt kam. Sie hockte auf dem boden und ich konnte ihren hals sehen wie er angelaufen war blau und lila. ich rannte schneller und hockte nun neben ihr auf dem Boden ehe ich sie in meinen arm zog und sie dicht an mir hielt. Sie hatten sich gewagt ... sie hatten Sakura kontaktiert...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 23:22

Squall




Ich ließ sie nicht los, sondern hielt sie genauso fest. "Ushio ich mach das stunden damit du nicht gehst, aber es ist egal was ich sage, du drehst sowieso alles um.... nein ich will dich auch nicht gerne da reinlassen, genauso wenig wie du es mit saku wollen würdest!" Mit diesen worten ließ ich sie los. "Dann musst du gehen, es ist deine entscheidung ushio, du bist ein freier mensch und ich steh dir nicht im weg....", meinte ich nun zu ihr und drehte mich ein stück weg von ihr um ihr freie hand zu lassen... wenn ich noch mehr sagen würde, würde ich sie ohnehin nur noch mehr verscheuchen..




Sakura





Ich umfasste meinen Hals, als noctis kam und nickte nur, ehe ich ziemlich geflasht war und nun einfach durch ihn hindurch guckte und wie automatisch aufstand. Ich lief ins Haus, ging das erste mal in mein zimmer und schloss die tür hinter mir zu, sodass noctis auch nicht reinkam. Icvh barrikadierte mich völlig in meinem zimmer und verbrachte meine zeit damit gegen die wand zu starren uns nicht zu machen.... ich konnte nicht mir war schlecht und der hals hatte sich wie eine kette blau um mich gefärbt...

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 23:41

Ushio

Soviel dazu er könne das stunden lang machen. Ich sah ihn an ehe ich an ihm vorbeschrit und plötztlich etwas in meine Nase drang. ich stoppte. Meine augen weiteten sich einen moment und ich drückte ihn plötztlich gegen die Wand und riss sein Hemd runter ehe ich ihn genauer beäugte. Wie konnte mir das entgehen?! Ich atmete schwer und erst jetzt fielen mir all diese... diese bissspuren auf... diese knutschflecke dieser geruch... Es fiel mir wie schuppen von den Augen und ich sah ihn vollkommen geschockt an. usaria... ihr Duft klebte an ihm trotz des quelle... "usaria... du hast ..",stotterte ich nun und lies sofort von ihm ab. Mit einem mal zog sich mein Herz noch schmerzlicher als ohnehinschon zusammen. >alles was dir etwas bedeutet werde ich mir nehmen< Hallte es in meinem Kopf wieder und ich verzog das Gesicht. Das konnte nicht sein.... war er selbst soweit gegangen?! Mit einem mal zerbrach etwas tief in mir... ich war vollkommen wie überfahren. Meine ganzen gefühle überschwämmten sich. Doch ich sah ihn genau an... nein soweit würde er nicht gehen... selbst dafür nicht... und doch regte es mich ungeheuer auf das er sich von ihr hat schlagen und quällen lassen... sie musste ungeheuren spaß daran gehabt haben da sie wusste das sie damit mich treffen würde. "ich kann das einfach alles nicht squall.. in einem moment ist alles so unglaublich schön im nächsten verschwindest du tauchst wieder auf und wieder verschwindest du, tauchst auf halb tot und kaum bist du wieder da willst du mich von dir stoßen wie glaubst du würdest du dich fühlen wenn ich all das mit dir tun würde? Dieses hin und her? Das würde dich auch zerstören wieso also tust du es mir an? "
Noel

Ich löste Nocits ab und versicherte ihm das ich sanft umging mit ihr... naja zumindest so sanft wie ich es für meine verhältnise konnte. ich tauchte einfach in ihrem Zimmer auf und lehnte an der Wand, Das zimmer war vollkommen dunkel und ich sah nur ihren hals mit dieser blauen kette ehe sich meine augen verengten und sie noch immer auf die wand einschlug ehe ich mich hinter sie stellte und ihre handgelenke von hinten packte und zu ihrer brust zog damit sie sich selbst nicht weiter weh tat und der unschuldigen wand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Sakura
Admin


Anzahl der Beiträge : 1346
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 20
Ort : Moers

BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   So 15 Feb 2015, 23:48

Squall




Ich blickte nun zu ihr. "Weil ich damals zu dir gesagt habe, dass ich dich immer beschützen werde, egal was passiert und ich halte mich an meine Versprechen!", antworte ich ihr nun ruhig zurück und sah nun zu ihr, ehe es anfing zu regnen und ich zu ihr blickte. "Lass uns reingehen und in ruhe reden!", meinte ich nun zu ihr. "Ich glaube das ist schon seit langen fällig und ich würde mich gerne duschen gehen...", sagte ich nun zu ihr und hielt ihre meine ahndy hin. Sie würde sie so oder so nicht nehmen.... Ich versuchte es dennoch...




Sakura



Ich blickte nun auf und als mich plötzlich jemand festhielt, ließ ich mich vollkommen fallen. Ich wurde nur noch von noel oben gehalten, als mit auch schon die tränen runterflossen und ich wirklich zum ersten mal im meinem leben völlig schutzlos und hilflos war. Ich glitt vor ihm auf den boden und die tränen liefen einfach nur so runter... ich konnte es nicht mehr halten.. der schock der stress ich konnte nicht mehr....

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Prison Break! HL JuJu-Chan und mir   Heute um 01:07

Nach oben Nach unten
 
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 18 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Applewar Pictures (*-*)
» Jani-chan x3 und Ete: Drachen RS

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fire and Ice :: Off Topic :: Archiv-
Gehe zu: