Entdecke neue Welten!
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Di 19 Aug 2014, 15:25
Die neuesten Themen
» Prison Alcatraz (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
So 27 Nov 2016, 15:45 von AnitSama

» The 100 ( Alina - Juju)
So 27 Nov 2016, 14:44 von Sakura

» The HorrorLove-Story (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Do 24 Nov 2016, 17:55 von AnitSama

» Eines von beiden?!
Sa 01 Okt 2016, 08:06 von Yuki Sora

» Unendliche Zahlen
Di 23 Aug 2016, 17:24 von ~Soul~

» Der User unter mir
So 21 Aug 2016, 21:08 von ~Soul~

» Hot or Not
Fr 19 Aug 2016, 13:18 von Yuki Sora

» Anime ABC
Fr 19 Aug 2016, 13:08 von Yuki Sora

» Spoils of war Privi Goku/Aqua
Sa 28 Mai 2016, 12:14 von Goku_Chan

Die aktivsten Beitragsschreiber
JuJu
 
Sakura
 
MissBloodySunDay
 
Code
 
AnitSama
 
Yuki Sora
 
Kyrios
 
~Soul~
 
Muffin.
 
Aquamarin
 
Die meistbeachteten Themen
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Hello Kit..halt die Fresse! (Juju x Saza)
Mafiosi! Mehrplayer!
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Naruto (2er privi Bloody und JuJu)
My sweet Bodyguard ( Privi Juju und Bloody)
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Der Magische Stift!
Drovers - Alles andere als ein Ponyhof (Privi Alina und Juju)
Rose zu verschenken?
Partner
free forum

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche

Austausch | 
 

 Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mi 22 Apr 2015, 21:15

Sedrik
Wie ich ihr keuchen vermisst habe, dachte ich mir und massierte ihre Brust etwas mehr. Sah zu ihr auf und lächelte sie an. "Wie man es nimmt, an machen Tagen haben wir langsamen und sanften Sex aber an anderen Tagen ist er wild und ungestüm. Es kam immer darauf an, doch unser erstes mal war sanft", hauchte ich ihr zu, küsste ihre zarten Lippen und entzog ihr nun ihren Bh. Küsste zu ihrer Brust hinab und fing an, an dieser zu saugen und daran zu knabbern.

Masamune
Ich seufzte tief, als Hikari nun meinte das ich wieder ein Auge auf Takuma haben sollte. "Reiche nicht schon das meine Rippen verletzt sind?", fragte ich sie und brummte, er sollte sich zusammenreißen dachte ich mir und lehnte meinen Kopf auf die Schulter von Hikari. "Ich hoffe mal das er es nicht übertreibt und sich das von gestern wiederholt oder es noch schlimmer wird", meinte ich nun brummend.


Ayako
Ich hörte Hikari zu und nickte. "Gut ich melde mich dann nochmals bei dir", sagte ich und legte auf, blickte zu Takuma auf. "Fällt dir was auf, so habe ich mich gefühlt als du den Job angenommen hast, du hast es auch entschieden und ich konnte dich nicht mehr davon abbringen", sagte ich ernst zu ihm, ehe ich seufzte und über seine Wange strich. "Mir wird schon nichts passieren Takuma, du bist ja in der nähe und wartest draußen vor der Tür", sagte ich und sah zu Daisuke der eingeschlafen war. "Mama kann auf die kleinen aufpassen, ich nehme sie nicht mit das ist zu gefährlich das ist mir bewusst", sagte ich ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 26 Apr 2015, 18:47

Rosé
Mein atem war schwer, es rasste gerade zu und es war dennoch so als würde ich kaum luft bekommen. Es war so ungewohnt, nicht zu beschreiben. Ich versuchte ruhig zu bleiben und lies ihn einfach machen. Leise keuchend drückte ich meine rechte hand etwas in mein kissen ehe ich mein gesicht rot vorscharm etwas ans kissen drückte um es ihm nicht zu zeigen. Es war doch unsinn. Ich war schwanger, ich hatte somit schon mehr als nur ein paar mal Sex gehabt und doch, es fühlte sich einfach alles so komisch an, nicht schlecht aber einfahc nicht zuerklären.

Hikari
Seufzend sah ich zu Masamune heran und sah auf mein Handy ehe ich es in die Tasche steckte. "ich weiß nicht warum sie es wirklich macht... ich mein ich hab sie wirklich nicht drum gebetten aber sie will es von sich aus. Takuma sollte es akzeptieren vielleicht tut er es vielleicht aber auch nicht das werden wir wohl erst erfahren wenn es soweit ist und bis dahin solltest du dich so gut es geht ausruhen",meinte ich nun und strich ihm sanft über den Rücken.

Takuma
Meine Augen verengten sich und ich schnaufte etwas weil ich gereizt war, was man auch erkennen konnte deutlich. "na schön. wenn du dahin gehen willst, dann tu es Siren brauch nicht auf die kinder aufpassen, ich bleibe bei ihnen weil ich weiß wo mein platz ist.",sagte ich ernst nachdem ich ihre hand ergriffen hatte und sie bestimmend aber nicht burtal von meiner wange entfernte. Ich drehte mich herum und lief an ihr vorbei in die Küche und holte mir ein Bier welches ich öffnete und damit zum garten lief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 26 Apr 2015, 19:00

Sedrik
Ich zog mit den Zähnen an ihrem Nippel und sah zu ihr auf, sie hatte ihr Gesicht im Kissen verborgen, das war so süß von ihr. Und es erinnerte mich umso mehr an unserer erstes mal. "Wie süß du doch bist", raunte ich gegen ihre Brust und grinste, küsste nun weiter hinab zu ihrem Bauch und strich mit meinen Händen darüber. Ehe ich weiter wanderte. Ich zog ihr nun den Rest aus und hob ihr Becken an, legte ihre Beine auf meine Schulter und begann an ihrer Mitte zu lecken, an ihrer Perle zu saugen. Ich wollte sie hören und lange würde sie es nicht aushalten mir ihre laute zu verweigern, dachte ich mir.


Masamune
"Vielleicht dachte sie, das sie nun einen Teil beitragen muss in dieser Familie", meinte ich nachdenklich und zuckte mit den Schultern. Ehe ich nickte, ja wer wusste schon wie er reagierte. Ich seufzte tief und zog sie dichter an mich. "Du weist ich kann mich nur richtig ausruhen wenn du bei mir liegst", sagte ich lächelnd. Aber sie musste weiterarbeiten und ich musste es auch. "Ich ruhe mich in deinem Büro aus und mach es mir auf der Couch dort bequem", meinte ich nun.


Ayako
Er ergriff meine Hand und drückte sie von seiner Wange weg, er würde hier bleiben? Ich sah ihm traurig nach als er in die Küche ging und mit einem Bier nun in den Garten. Ich lief zu Siren in die Küche und sah sie lange an. "Mama… denkst du ich mache das falsche wenn ich Hikari helfen will… Dimitri möchte nur mit Rosé und mir sprechen… ich möchte ich so sehr helfen doch Takuma…", ich brach ab und senkte den Blick, sah zu Daisuke. Übergab den kleinen an sie und sah zu Takeru, dem ich einen sanften Kuss auf die Stirn gab. "Die Mama muss kurz weg aber ich komme dann wieder ja. Und danach spielen wir ganz lange und ich lese dir was vor, versprochen", hauchte ich Takeru zu, er blickte mich traurig an ehe er nickte. Ich lächelte sanft und sah zu Siren, ehe ich mir ein Taxi rief. Ich ging zur Gartentür und blickte zu Takuma raus. "Ich… ich bin bald zurück", sagte ich ihm.. ging zum Taxi und fuhr mit diesem zum Anwesen. Unsicher sah ich auf dieses… mir wäre es lieber gewesne wenn Takuma bei mir gewesen wäre… ich atmete tief durch und trat ein, lief nun nach oben zu dem Büro von Hikari, ich klopfte an und trat ein. "Hallo... da bin ich", sagte ich zaghaft.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 26 Apr 2015, 19:21

Rosé
Er wandete mit seinen Küssen immer tiefer ehe er meine beine auf seine Schultern ablegte und kurz darauf seine Zunge über meine heiße mitte fuhr. Ungewohlt schnellte mein Kopf nach hinten in den nacken und ein lautes stöhnen entglitt meinen Lippen. "haa... s-sedrik...",keuchte ich auf und legte meinen Handrücken auf meinen mund um leise zu bleiben, mir wurde auf einmal um so einiges heißer, fast so als würde ich gleich verbrennen und das nur weil er mich berührte. Viel erstaunter war ich jedoch weil ich keine ANgst verspürte vor dem was er tat, es war viel mehr die scharm die mich hinderte mich zu bewegen.

Siren
Ich hatte alles mitbekommen, mich jedoch nicht eingemischt. Es war etwas das sie unter sich klären mussten. Immerhin war ich auch nur hier um mich um ihren Gesundheitlichen Stand zu kümmern. "Ayako. es fällt ihm einfach schwer dich in gefährliche Situationen gehen zu lassen. Aber wenn du denkst das du das musst dann solltest du es tun, er wird es irgendwann verstehen",sprach ich ihr zu ehe sie sich auch schon aus dem staub machte und ich mit Daisuke auf dem Arm richtung Garten lief und aus dem Fenster sah. Es war ihm einfach nicht recht sie dahin gehen zu sehen...

Hikari
"ja das ist wohl das beste",stimmte ich ihm zu. Er legte sich auf die Couch im Büro während ich so einige Unterlagen bearbeitete. Jedoch dauerte es nicht lange bis ich dabei unterbrochen wurde. Ich sah auf als es Klopfte und wenig später meine Schwester eintrat. "ayako? Du bist aber schnell hier, ist takuma garnicht mitgekommen?",fragte ich und stand bereits vom Schreibtisch auf und lief auf sie zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 26 Apr 2015, 19:32

Sedrik
Und da war es, dieses liebliche stöhnen das von ihr kam. Doch wurde es leiser und ich grinste. Wie lange sie das wohl aushielt, fragte ich mich. Leckte und saugte weiter an ihrer Mitte, bis ich es selbst nicht mehr aushielt und sie sanft absetzte. Ich zog meine Hose samt Boxer aus und beugte mich über sie, entfernte ihre Hand von ihrem Mund und betrachtete sie ein wenig. "Meine Rosé", raunte ich ihr gegen die Lippen und stieß in sie. Ich keuchte auf und lächelte sie an, wie ich dieses Gefühl vermisst hatte. Ich wartete einen Moment, ehe ich mich anfing in ihr zu bewegen.


Masamune
Ich machte es mir auf der Couch bequem und schloss die Augen. Doch als es an der Tür klopfte und Hikari nun Ayako sagte, sprang ich auf und blickte hastig zur Tür. Verwundert sah ich zu Ayako die dort alleine stand, ohne Takuma. Sie sagte uns das dieser zu Hause geblieben war, was mich nun doch verwunderte. "Echt? Wow… das ist neu", meinte ich nun, blickte zu Hikari und dann wieder zu Ayako.


Ayako
Masamune sprang sofort auf, ich blickte ihn verwundert an, dann zu Hikari und umarmte sie als sie auf mich zu kam. Ich schüttelte bei ihrer frage den kopf. "Nein… er ist daheim geblieben.. er meinte er wüsste wo sein Platz ist und ist dort geblieben", erzählte ich ihr, man erkannte das sich Masamune entspannte.
"Lass uns gehen Hikari, ich möchte das hinter mich bringen", sagte ich zu ihr, ergriff ihre Hand und drückte sie leicht, während wir nun zu den Zellen gingen.
"Ich hatte heute wieder eine auseinandersetzung mit Takuma, weil ich Rosé besuchen wollte und er es für schlecht hielt, weil sie mich angreifen könnte... ", fragte ich Hikari nachdenklich. "Was denkst du darüber?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 26 Apr 2015, 19:58

Rosé
Es schien als gefiel es ihm mich stöhnen zu hören, für einen moment hatte ich zu ihm hinunter gesehen und es war als würden seine Augen strahlen. Kurz darauf stoppte er und kam zu mir hinauf, entzog meine Hand von meinem Mund und sah mich an was mich nur noch weiter beschähmte. W-war irgendwas in meinem Gesicht? Meine rosé... es lang so vertraut, als wäre es selbstverständlich das er das sagte. Ich stöhnte heiß auf als er plötztlich in mich glitt und legte meine hände auf seinen rücken welche sich leicht hineinkrallten. "mng..." Immer und immer mehr laute überkamen meinen Lippen und ich konnte mich nicht dagegen währen.

Hikari
Ich schländerte mit ihr zusammen nun in Richtung Kerker. Sie wollte es hinter sich bringen? Dann sollten wir das auch so tun. Sanft drückte ich ihre Hand als sie begann zu reden und ich leicht zu ihr sah. "oh... naja Takuma war noch nie so der freund von unkontrollierbaren Sachen gerade wenn es darum geht das seine Freundin in gefahr ist. Es ist daher eigentlich garnicht mal so schlimm das er zuhause geblieben ist, besser als wenn ihr euch angeschrien hättet und er dich nicht gehen gelassen hätte oder er eben hier her gekommen wäre und Dimitri den hals umgedreht hätte, oder was denkst du?",begann ich nun und wir liefen die Teppen hinunter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 26 Apr 2015, 20:09

Sedrik
Ihre lieblichen Laute, sie waren Musik in meinen Ohren und ich knurrte etwas als sie meinen Rücken hinunter kratzte. Ich küsste sie heiß und stieg immer weiter in sie, fester und härter. Bis wir schlussendlich zusammen kamen. Keuchend und außer Atem lies ich mich neben sie fallen und lächelte, zog sie sanft zu mir, küsste ihre Stirn. "Wie ich das vermisst habe", hauchte ich ihr zu, strich über ihre Seite. Ob es ihr gefallen hatte, fragte ich mich nun, während ich sie beobachtete. "Alles ok? war es zu viel.. wie geht es dir und dem Baby?", fragte ich sie nun vorsichtig.

Ayako
Ich hörte Hikari zu und dachte darüber nach. "Wahrscheinlich ja… aber dennoch habe ich einfach nur Angst das er so wütend wird und wir uns trennen könnten… Das möchte ich nicht… Er hat meine Hand vorhin so bestimmend von seiner Wange gedrückt. Als er meinte das er ja sowieso nichts an meiner Meinung ändern könnte, habe ich ihm gesagt das er nun weis wie ich mich gefühlt habe als er einiges entschiedne hatte und ich nichts dagegen tun konnte", erzählte ich ihr weiter und sah zu Masamune, der hinter uns lief und brummend meinte: "Ja, ist besser das er daheim ist. Wer weis, vielleicht wären wir auch diese Treppe runter gestürzt weil ich ihn zurück halten muss oder was weis ich!"
Ich schüttelte den Kopf und sah nach vorne, wo wir dem Kerker immer näher kamen. "Ich hoffe das er sich diesmal richtig um die kleinen kümmert… Takeru hat heute mit ihm zusammen geduscht", erzählte ich ihr. Je näher wir kamen um so nervöser wurde ich. "Ich wünschte… Takuma wäre nun hier", murmelte ich leise. Als wir vor der Tür zum stehen kamen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mi 20 Mai 2015, 16:58

Sry fürs so späte Posten gab nen Todesfall bei ner Freundin und musste mich mit drum kümmern
___________

Rosé
Noch immer etwas verlegen sah ich zu ihm als er meinte das er das ganze vermisst hatte. Leicht rot blickte ich bei seite ehe er fragte ob alles ok war und ob es dem Baby gut ginge. Schnell schüttelte ich den Kopf. "n-nein nein ist alles in ordnung e-es ist nur noch etwas... komisch",erklärte ich nun hoch rot und sah kurz in seine Richtung ehe ich wieder bei seite sah und die decke nun über unsere Nackten körper zog.
Hikari
"naja... für Takuma ist das ganze nicht leicht ebenso wie es nicht für dich leicht ist. Und ich würde mir garkeine Gedanken weiter drum machen. Das wird sich schon wieder einrenken trennen werdet ihr euch sicherlich nicht also darüber solltest du wirklich nicht nachdenken Ihr liebt euch und Streitereien gehören nunmal dazu wenn es allein daran gemessen werden würde, dann wäre Masamune und ich ja schon lange nicht mehr zusammen",entgegnete ich ihr nun zuversichtlich während wir uns mehr und mehr dem Kerker näherten. Krz vor der letzten Abzweigun blieb ich stehen. "bereit?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mi 20 Mai 2015, 17:52

Mein Beileid Sad
Das ist schon ok Juju.
______

Sedrik
Sie wurde richtig rot, als ich ihr sagte das ich es vermisst hatte mit ihr zu schlafen. Aber das war so niedlich und ich merkte wie ich diese Art damals an ihr so geliebt hatte. Und wie ich sie immer noch liebte wenn ich es schaffte das sie rot wurde. Sie zog die Decke über uns und ich drückte sie sanft dichter an mich, drehte ihren Kopf zu mir. "Irgendwann wird es sich nicht mehr komisch anfühlen", hauchte ich ihr zu, küsste sie sanft und doch leidenschaftlich. Strich sanft mit der Hand über ihren Bauch.


Ayako
Hikari hatte recht, eine Beziehung wurde nicht an den Streitereien gemessen. Takuma und ich liebten uns ja, das würde sich auch nie ändern. Ich sollte mir nicht so viele Gedanken darüber machen, ich sah zu ihr und lächelte sie an. "Das seit ihr aber nicht, ihr seit glücklich zusammen und werdet irgendwann heiraten", sagte ich, nahm Hikari´s Hand als es nun zur letzten Abzweigung ging und drückte sie leicht. Ich schloss für einen Moment die Augen, atmete tief durch, ehe ich sie wieder öffnete. "Lass uns gehen", sagte ich mit entschlossener stimme. Somit gingen wir nun weiter, die Abzweigung entlang und standen vor dem Kerker. Ich sah lange auf die Tür, als zwei Wachen diese nun öffnete und ich eintrat. Ich musterte Dimitri eine weile. "Hier bin ich.. was willst du?", fragte ich ihn


Masamune
Ich sah Ayako nach, als sie nun in den Kerker zu Dimitri ging und die Tür verschlossen wurde. "Ob das wirklich eine gute Idee war?", fragte ich Hikari nachdenklich und verschränkte die Arme hinter meinem Kopf. Hoffentlich tat dieser Mistkerl nicht irgendwas das Ayako verletzte, das würde Takuma uns sicher übel nehmen auch wenn es ihre entscheidung war hierher zu kommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Sa 20 Jun 2015, 20:37

sry das ich erst jetzt wieder schreibe hatte Theorie Abschlussprüfung usw >.<


Rosé

Er drehte meinen Kopf in seine Richtung, sodass ich gezwungen war ihn anzusehen. Irgendwie schien mir der verdacht das er es mochte das ich so verlegen warund aus sah wie eine zu reifgewordene Tomate. Seinen Kuss erwiderte ich noch etwas perplex aber letztlich sinnlich ehe ich schmunzelte und zu meinen Bauch hinunter blickte. Leicht strich auch ich über meinen Bauch. "auch wenn ich mich vielleicht niemals erinnern werde... bin ich mir sicher das allein unser Baby uns zusammen hält und vielleicht, lern ich dich einfach erneut nochmal so lieben wie vielleicht früher",meinte ich nun zuversichtlich und lehnte meinen Kopf gegen den seinen.
Hikari

Ich nickte ihr zuversichtlich zu ehe ich mich etwas entfernt zum Kerker stellte, Dimitri aber sicherlich nicht aus den Augen ließ. "sie wollte es selbst so. Ich gehe nicht davon aus das er ihr etwas antun will... nur würde mich interessieren was stattdessen",entgegnete ich Masamune und blickte kurz zu ihm hinauf ehe ich wieder zum Kerker blickte und meine arme vor der Brust verschränkte
Dimitri

Ich hörte ihre Stimmen bereits von weitem. Sie hatten sie also tatsächlich überreden können. Interessant. Und nicht mal Takuma war hier... Ich sah auf als sich die Tür öffnete und Ayako hineintrat. Ich hatte fesseln an den Handgelenken sowie an den Füßen. Wirklich angreifen konnte ich sie damit wohl kaum. "wo hast du denn deinen Bulldoser gelassen?",ragte ich etwas spöttisch und lehnte mich auf meinem Bett zurück ehe ich auf den Stuhl vor mich deutete damit sie sich setzte. "interessant das du aufgetaucht bist wie kommts?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Sa 20 Jun 2015, 21:25

Sedrik
Ich lächelte sie an und nickte. "Ja, ich denke das dies etwas ist womit ich leben kann. Und für mich ist es nicht anders ,ich hatte mich immer wieder neu in dich verliebt Rosé", hauchte ich ihr zu, strich weiter sanft über ihren Bauch. Ich hauchte ihr einen Kuss auf die Stirn und lehnte meinen Kopf dann wieder an den ihren. "Möchtest du noch irgendwas?", fragte ich sie lächelnd. "Irgendwelche gelüste durch das Baby oder Durst?", fragte ich


Masamune
"Was sehr verwunderlich ist, warum sie dem zugesagt hat. Ich hätte erwartet das sie nein sagen würde, nachdem was passiert war", meinte ich nachdenklich und sah zu ihr. Ich lehnte mich gegen die Wand und blickte zur Tür.



Ayako
Ich musterte Dimitri, als er mich fragte wo mein Bulldoser wäre. "Wenn du meinen Mann meinst, der ist daheim bei den Kindern", meinte ich zu ihm, sah zu dem Stuhl und setzte mich darauf. Ehe ich zu ihm blickte, als er fragte wie es kam das ich nun hier war. "Wenn ich Hikari helfen kann, daher bin ich hier und ich möchte nicht für immer Angst haben müsse und sehen was mit dir passieren wird. Also was möchtest du Dimitri?", fragte ich ihn
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Sa 20 Jun 2015, 21:25

das wird micht auch noch alles erwarten -.- aber ist schon ok ^^ Theorieprüfungen sind wichtig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Heute um 06:45

Nach oben Nach unten
 
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 Ähnliche Themen
-
» Unzumutbare Zustände in den Jobcentern Recherche Sommer 2014 bis März 2015 mit Günter Wallraff
» Black Heaven - Sommer Sonne Sonnenschein!
» 4. Wettbewerb "Sommer, Sonne, Sonnenschein"
» Der strand
» 07.02.-11.02. Mallorca Challenge [ESP] (5x 1.1)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fire and Ice :: Off Topic :: Archiv-
Gehe zu: