Entdecke neue Welten!
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Di 19 Aug 2014, 15:25
Die neuesten Themen
» Prison Alcatraz (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Gestern um 21:17 von AnitSama

» The 100 ( Alina - Juju)
So 27 Nov 2016, 14:44 von Sakura

» The HorrorLove-Story (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Do 24 Nov 2016, 17:55 von AnitSama

» Eines von beiden?!
Sa 01 Okt 2016, 08:06 von Yuki Sora

» Unendliche Zahlen
Di 23 Aug 2016, 17:24 von ~Soul~

» Der User unter mir
So 21 Aug 2016, 21:08 von ~Soul~

» Hot or Not
Fr 19 Aug 2016, 13:18 von Yuki Sora

» Anime ABC
Fr 19 Aug 2016, 13:08 von Yuki Sora

» Spoils of war Privi Goku/Aqua
Sa 28 Mai 2016, 12:14 von Goku_Chan

Die aktivsten Beitragsschreiber
JuJu
 
Sakura
 
MissBloodySunDay
 
Code
 
AnitSama
 
Yuki Sora
 
Kyrios
 
~Soul~
 
Muffin.
 
Aquamarin
 
Die meistbeachteten Themen
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Hello Kit..halt die Fresse! (Juju x Saza)
Mafiosi! Mehrplayer!
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Naruto (2er privi Bloody und JuJu)
My sweet Bodyguard ( Privi Juju und Bloody)
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Der Magische Stift!
Drovers - Alles andere als ein Ponyhof (Privi Alina und Juju)
Rose zu verschenken?
Partner
free forum

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Sakura
 
AnitSama
 

Austausch | 
 

 Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Do 22 Mai 2014, 21:43

Vampire Knigt 


Die Grund Story der Handlung ist die von Vampire Knight, jedoch weicht sie von der eigentlichen Story ab und es befinden sich selbst ausgedachte Charakter in denn Hauptrollen!


Wie kann es sein das gerade die, die sich am meisten hassen 
müssten zueinander finden? Ich versteh selbst nicht wie es
 passieren konnte das ich, ich als Vampir mich in einen Hunter, der
 der mich eigentlich erledigen müsste, verlieben konnte!


Vorname:
Ushio
Nachname:
Amayaka

Wesen/Rasse:
Reinblüterin

Geschlecht:
Weiblich

Klasse:
Night Class
Alter:
17 
Größe:
1,78 

Blutgruppe:
AB

Charakter:
Ushio lebt eher im Hintergrund. Sie ist still, jedoch auch freundlich. Sie kann sehr hilfsbereit seinen und mag es wenn sie anderen helfen kann. Sie denkte eher an andere als an sich selbst. Auf andere Wirkt Ushio manchmal kalt und abweisend. Was sie eigentlich garnicht beabstichtigt. Ushio liebt Bücher und ebenso Musik dabei kann sie abschalten und sich ausruhen. Sie verdrängt gerne ihrer Vergangenheit und verschweigt diese auch. Am liebsten fühlt Ushio sich bei Tieren wohl. Dort zeigt sie ihre gutmütigkeit und nur ihnen bringt sie vertrauen entgegen

Aussehen:
Ushio hat langes Gelocktes Silbernes Haar. Es schimmert ganz leicht Lila. Sie ist schlank und hat eine elegante Figur. Ihre Augen sind ausergewöhnlich auffallen Kristallblau gefärbt. Auf ihrem Rechten Schulterblatt hat sie eine Schwarze verwelkende Rose.

Besonderheit:
Ihre Kristallblauen Augen so wie ihre Narbe in form einer verwelkenden Rose

Aufgabe:
-

Fähigkeiten:
Ushio beherscht das Eis ebenso wie Wasser. Dazu hat sie eine unglaublich starke Bindung zu Tieren.

Waffe:
Ihre Vampirefähigkeiten

Beziehungsstatus:
solo

Vorlieben
<3 Musik
<3 Eis und Wasser
<3 Bücher
<3 Tiere

Abneigung:
- Feuer
- Aufdringliche Leute
- ihre Vergangenheit

Familie:
Schwester: Yuna Amayaka (verstorben)
Vater: Ryo Amayaka (verstorben)
Mutter: Haine Amayaka (verstorben)
Cousin: Joel Amayaka (verstorben) 

Vergangenheit:
Anfangs war Ushios Leben sehr friedlich und lieblich. Sie war in ihrer Familie glücklich. Doch es sollte wohl nicht sein. Bei einem Kampf wurde ihre Schwester getötet da sie sie beschützt hatte. Ushio entkam und ihre Schwester verlor ihr Leben. Ihr Vater hatte schon immer Ushios schwester mehr geliebt. Und das bekam sie auch später zu spühren. Er schlug und verletzte Ushio Tag für Tag. Er gab ihr die schuld am tot ihrer Schwester. Ihr Vater schaffte es Ushios Lebensfreude zunehmen. Sie verschloss sich. Ihre Mutter ertrug dies nicht.Sie wollte nicht auch noch ihre 2te Tochter verlieren. Sie brachte sich und ihren Mann um. Sie wollte Ushio damit erlösen. Sie wusste nicht was sie tun sollte. Am liebsten wäre sie auch gestorben. Doch ein bekannter der Familie brachte Ushio zur Cross Akademie. Er besuchte sie oft und nur ihm vertraute sie sich an. Doch bald darauf starb auch er unglücklich. Ushio zog sich zurück. Lies keinen mehr an sich ran und wurde zu einem Kalten Wesen. 

Bild:
Spoiler:
 


Zuletzt von JuJu am Do 29 Mai 2014, 22:53 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   So 25 Mai 2014, 23:07



Memento Mori

Von servimg.com gehostetes Bild


Vorname | Name | Spitzname
Minato | Arisato | Unterschiedlich

Seine Eltern gaben ihm den Namen Minato, dessen Bedeutung Hafen ist. Der Familienname ist Arisato und Spitznamen machen ihm nichts aus.


Alter | Größe | Geschlecht
18 Jahre | 1,80 m | Männlich

Minato ist 18 Jahre alt, 1,80 m groß und definitiv männlich.


Klasse | Rasse | Sonstiges
Day Class | Mensch| Hunter

Der werte Herr geht in die Day Class und ist demnach ein Mensch. Zusätzlich ist er auch ein Hunter.


Aussehen

Minato hat verwuscheltes, mittellanges, dunkelblaues Haar und graue Augen. Er ist 1,80 m groß und von sportlicher Statur. Man trifft ihn fast immer in der Schuluniform an. Außer in seiner Freizeit, da trägt er meist sportliche Kleidung.


Persönlichkeit

Der Tod seiner Eltern hat ihn anfangs ziemlich mitgenommen. Mit der Zeit hat er gelernt es zu akzeptieren. Mittlerweile kann er sogar wieder lachen. Trotz allem ist Minato ein sehr offener, ehrlicher und herzlicher Mensch. Durch seine offene und ehrliche Art findet er schnell Freunde. Streit vermeidet er und geht ihm grundsätzlich aus dem Weg. Wenn er sich dennoch mal streiten sollte, setzt er sich mit der Person zusammen und führt ein klärendes Gespräch.


Waffe | Fähigkeiten
Pistole | Die eines Hunters

Seine Waffe ist eine Pistole und er kann die Fähigkeiten sowie das Wissen eines Hunters vorweisen.


Besonderes

Er ist ein Vampire Hunter. Hat immer seinen Mp3-Player bei sich. Minato hat seinen Hund Koromaru an die Akademie mitgebracht. Seine Hände sind fast immer in seinen Hosentaschen.


Familie | Vergangenheit

Vater: Naoto Arisato (Verstorben)
Mutter: Minako Arisato (Verstorben)

Minato hatte eine relativ normale Kindheit. Abgesehen davon, dass seine Eltern Vampire Hunter waren und er somit auch. Dies änderte sich als er 10 Jahre alt war. Kurz nach seinem 10. Geburtstag hatte er mit seinen Eltern einen Autounfall. Beide erlagen ihren Verletzungen. Nur Minato überlebte wie durch ein Wunder. Seine Tante übernahm das Sorgerecht für ihn und holte ihn zu sich nach Montréal, Kanada. Dort lernte er französisch und kann es mittlerweile fließend sprechen. Seine Tante bildete ihn stellvertretend für seine Eltern zum Vampire Hunter aus. Minato’s Tante tat alles um ihm ein schönes Leben zu ermöglichen. Aber das Heimweh konnte sie ihm nicht nehmen. Deswegen schenkte sie ihm zu seinem 17. Geburtstag einen Umzug zurück nach Japan sowie einen Shiba Inu, den er Koromaru taufte. Sie hatte auch schon die Schule ausgesucht, auf die er zukünftig gehen sollte – die Cross Akademie. Ihm war klar, dass seine Tante nicht mit ihm umziehen würde, da sie ihren Mann und ihre Kinder nicht alleine lassen konnte. Mit dem Versprechen, in den Ferien ab und zu bei ihr vorbeizukommen, trat er die Rückreise an. Natürlich mit Koromaru . Er war eine Erinnerung an seine Tante und der Junge liebte den Hund über alles. Für nichts auf der Welt hätte er ihn zurück gelassen. Es war ihm auch egal, ob man an der Akademie Hunde haben durfte oder nicht. Für diesen Fall konnte er immer noch in die Wohnung ziehen, die ihm seine Tante gekauft hatte. Die Rückkehr war gleichzeitig ein Neuanfang. Und zwar an einer neuen Schule. Seine Wohnung befand sich in unmittelbarer Nähe der Akademie, doch er bevorzugte – fürs Erste - das Wohnheim. Die Wohnung richtete er trotzdem ein, falls seine Tante ihn mal besuchen sollte oder für den Fall das man keine Hunde haben darf.


»The meeting of two personalities is like the contact of two chemical substances. If there is any reaction, both are transformed.« - Quote by Carl Jung



.

Butterfly Effect

»To live is... to lose whatever has not been chosen.
To change. To gain by loss. To choose something new.
Life is precisely 'the finite.«

.

_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild


Zuletzt von Zerii x3 am Do 12 Jun 2014, 21:42 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Mo 26 Mai 2014, 01:01

Was Bisher Geschah
Minato und Ushio lernten sich in der Bibliothek kennen. Sie verstanden sich nach einer Weile recht gut. Als Ushio beschloss zu verdursten, zwang Minato sie dazu sein Blut zu trinken. Anschließend sprachen sie über ihre Gefühle, aber wie soll es nun weitergehen...?



Minato & Ushio
Da lag also der Hase im Pfeffer begraben. Allerdings war es eine gute und sehr berechtigte Frage: Was waren wir nun? Ein Paar? Wie sollte es weitergehen? Viele Fragen, die ich gerade nicht wirklich beantworten konnte. Deswegen sah ich abermals zu Koromaru, der friedlich schlief. Manchmal wäre ich auch gerne ein Hund, die konnten nämlich schlafen wann sie wollten. Doch das war jetzt nebensächlich, weil Ushio meine Hand hielt und schlafen gerade nicht so der Bringer wäre. Deswegen räusperte ich mich und begann dann zu sprechen: "Wenn du möchtest, können wir ein Paar sein." Geküsst hatten wir uns schon und nun hielten wir ja auch bereits Händchen. Für mich sprach also nichts dagegen, auch Koromaru hatte nichts dagegen. Die Vampirdame hatte er schon lange akzeptiert, sonst würde er jetzt nicht so friedlich schlafen. "Ich meine wir lieben uns, wir haben uns schon geküsst und auch vorher haben wir viel gemeinsam unternommen. Es wird sich nicht viel ändern." Eigentlich war es nur eine Formalität, ob Freunde oder ein Paar Händchen hielten, war eigentlich egal. Zudem waren wir beide zum ersten Mal seit langem wieder glücklich. Fraglich war nur wie sie dazu stand und was sie nun dazu sagte, aber von mir aus gab es hier kein Problem.

_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild


Zuletzt von Zerii x3 am Do 12 Jun 2014, 21:40 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Mi 28 Mai 2014, 19:17



Ushio & Minato 
Bei seiner Antwort machte mein Herz für einen moment einen Satz. Zumindest erschien es mir so. "gut... dann sind wir von heute an zusammen",flüsterte ich leise und sanft lächelnd ehe ich Minata sanft und liebevoll küsste wenn auch nicht sehr lange. Es war ungewohnt wieder solche Gefühle zu zeigen, zu spüren oder gar auszusprechen. Doch es tat gut. Das war nicht zu übersehen. Langsam hockte ich mich hin und lies dabei Minatos Hand los, welche ich zuvor noch gehalten hatte um Koromaru sanft über sein weiches weißes Fell am Rücken zu streicheln ehe ich mich wieder aufrichtete um ihn schlafen zu lassen. "ich hoffe nur, das ich so schnell nicht auf eine der Listen gerate ",meinte ich nun wieder zu Minato wobei ich erst etwas seufzte ehe ich mich zusammen raufte. An sowas sollte ich jetzt nicht denken. Ich sollte mich darum kümmern wenn es wirklich einmal soweit kommen würde!



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Mi 28 Mai 2014, 19:54


Minato & Ushio
Dann war das jetzt wohl beschlossene Sache, hmm? Eigentlich ganz schön oder? So friedlich und kuschelig. Ihren Kuss erwiderte ich selbstverständlich und war sogar etwas traurig als sie diesen wieder löste um sich Koromaru zu widmen. Doch auf meinen Hund musste ich nicht eifersüchtig sein, der schlief sowieso. "Ushio, hör auf damit." Schon wieder dieses Pessimistische, das konnte echt nerven. Deswegen bückte ich mich zu meinem kleinen Fellknäuel und hob ihn hoch. "Wenn du so lieb bist wie Koro-chan, kommst du schon nicht auf die Liste.", meinte ich schließlich lächelnd und rückte den schlafenden Hund auf meinem Arm zurecht. Selbst dort schlief er seelenruhig weiter. Mit einem Kopfnicken deutete ich ihr an, dass ich zu ihr ins Zimmer gehen wollte. Schließlich musste man nicht in der Bibliothek all zu viel aufsehen erregen. Dort angekommen setzte ich mich auf ihr Bett und legte Koromaru neben mich. "Ushio? Versprichst du mir etwas?", fragte ich sie als auch sie angekommen war. "Also, die Sache ist die, ich wünsche mir, dass du jetzt immer brav deine Tabletten nimmst, ok?" Auf ein erneutes Blutbad hatte ich nun wirklich keine Lust. Es hätte nämlich auch anders enden können, was hier, glaube ich, keiner wollte. Nun sah ich sie erwartungsvoll an und fragte mich ob sie mir das Versprechen bestätigen würde.

_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild


Zuletzt von Zerii x3 am Do 12 Jun 2014, 21:41 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Mi 28 Mai 2014, 20:08



Ushio & Minato 
Als Minato in die Richtung meines Zimmer deutete folgte ich ihm natürlich. Dort angekommen setzte er sich aufs Bett und legte den schlafenden Koromaru sanft neben sich aufs Bett. Er sah wirklich so friedlich aus wenn er so süß schlief. Und das er getragen wurde hatte ich nichteinmal im geringsten vom Schlafen abgehalten. Als Minata mich dann um ein Versprechen bat horchte ich auf. "mh?" Mein blick wand sich von dem Hund ab und wand sich zu Minato. Mit dieser Bitte hatte ich irgentwann wohl schon gerechnet... "ich habe ja von nun an keinen Grund mehr sie nicht zu nehmen, nicht wahr?",fragte ich etwas ironisch und lächelte ihm sanft zu. "nein keine Angst ich verspreche es dir ich werde sie nehmen",antwortete ich ihm ehrlich und setzte mich schließlich neben ihn aufs das Bett ehe ich mich sanft nach hinten legte und zur Decke sah. Es war noch so unwirklich... das... ich jetzt wirklich mit Minato zusammen war, doch es machte mich wirklich froh

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Do 29 Mai 2014, 21:48


Minato & Ushio
Gut, wenn nicht sogar grandios. Zufrieden lächelnd streckte ich mich und streichelte den schlafenden Shiba Inu. Es war irgendwie merkwürdig, denn ich wusste beim besten Willen nicht was ich sagen sollte oder worüber wir reden sollten. Es gab ja auch nicht viel, wenn man genau darüber nachdachte. Kaum Geschichten über die Familie oder etwas Anderes, etwas Nettes. Eben was man erzählen konnte. Nachdem ich meine Überlegungen beendet hatte, sah ich zu Ushio, die mittlerweile auf dem Bett lag und die Decke anschaute. "Ist irgendetwas...?", fragte ich leicht besorgt während ich mich leicht über sie beugte um in ihrem Sichtfeld zu erscheinen. Sie sah aber gesund aus und nicht kränklich. Also ging es ihr gut, aber was hatte sie sonst? War sie immer noch verwirrt von dem was geschehen war? Hmm, schwer zu sagen. Nachdenklich sah ich sie mit schief gelegtem Kopf an und rätselte weiterhin was mit ihr los war.

_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild


Zuletzt von Zerii x3 am Do 12 Jun 2014, 21:41 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Do 29 Mai 2014, 22:55



Ushio & Minato 
Kaum hatte Minato gefragt ob irgendwas los sei blickte ich nicht mehr zu Decke sonder zu ihm. Jedoch war dies kurz danach eher hinfällig da er sich eh über mich beugte und ich ihn somit ansehen müsste. "mh? nein was sollte den sein?",stellte ich die Gegenfrage wobei ich sanft lächelte. Langsam streckte ich meine rechte Hand aus und fuhr mit dieser über Minatos Wange sanft durch sein Haar ehe ich ihm sanft einen Kuss schenkte. " es ist wirklich alles in Ordnung wenn etwas sein sollte werde ich dir das schon sagen",versicherte ich ihm nachdem ich den Kuss wieder gelöst hatte. Nach all den Jahren oder sollte man beinahe schon Jahrzehnten sagen? War ich lange schon nicht mehr so Glücklich wie ich es jetzt war... Und das verdankte ich einem Menschen, noch dazu einem Hunter. Welch Ironie 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Fr 30 Mai 2014, 01:02


Minato & Ushio
Blöde Gegenfrage. Also zuckte ich einfach mit den Schultern und lächelte sie an. "Weiß ich nicht, aber hätte ja sein können..." Jedenfalls schmiegte ich mich nun an ihre Hand und erwiderte den Kuss. Zugegeben, es war ungewohnt, da ich das noch nicht so oft getan hatte und jetzt mit der Vampirin meines Vertrauens. Klang schon schräg oder? Für einen Vampire Hunter auf jeden Fall. Da aber nichts war, legte ich mich neben sie und sah ebenfalls zur Decke, aber da gab es nichts Spannendes zu sehen. Deswegen wandte ich mich wieder ihr zu. Es war wirklich merkwürdig, eben noch befreundet und jetzt das hier. Ich drehte mich zu ihr herum und nahm mit einer Strähne ihrer Haare vorlieb, die ich mir um den Finger wickelte. "Wohnst du gerne hier? Also ich würde mich sehr einsam fühlen..." Ohne Koromaru könnte ich nicht wohnen. Es widerstrebte mir alleine in einem Zimmer oder in einer Wohnung zu sein. Ob es Ushio auch so ging? Vermutlich nicht, da  sie ja alleine lebte. Nichts desto trotz sah ich sie liebevoll an. Hoffentlich störte uns keiner.


_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild


Zuletzt von Zerii x3 am Do 12 Jun 2014, 21:41 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   So 01 Jun 2014, 18:49



Ushio & Minato 
Ein sanftes Lächeln zauberte sich auf meine Lippen als sich Minato zu mir legte und mit einer Strähne meines Haares etwas zu spielen begann. Es war wirklich noch sehr ungewohnt... aber nicht unangenehm. "mh..." ich überlegte wie ich es am besten beantwortete. "ich muss sagen ich bin nicht einsam gewesen. Ich bin sehr gerne alleine gewesen. Ich kann den Trubel in dem Nightwohnheim nicht wirklich leiden... Und ich muss gestehen das ich Kaname und den anderen lieber aus dem Weg gehe. Und daher ist das hier der perfekte Ort. Kaum jemand geht hier in die alte Bibliothek. Und wenn doch nicht wirklich lange und kaum sind es die Night Class Schüler",antwortete ich nun schließlich und schmunzelte etwas als ich zu Minato blickte und dann zu Koromaru. "aber... ich muss sagen. Wenn ich mich jetzt entscheiden müsste ob ich lieber alleine wäre oder in eurer Begleitung. wäre die Antwort sehr leicht zu treffen.  

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Mi 04 Jun 2014, 00:26


Minato & Ushio

Das klang doch gut, oder? Sanft lächelnd sah ich zu Ushio auf. Wenn es ihr so gut bei uns gefiel... Warum sollten wir also nicht zusammen sein? Für mich gab es da keinen guten Grund. Genau deswegen schmiegte ich mich leicht an sie und schloss meine Augen. Es war gerade so friedlich. Eine kleine Ewigkeit könnte ich so hinter mich bringen. Auch das Fellbündel schien und so fiel es mir auch nicht schwer erneut ein kleines Schläfchen zu halten. Es war dann doch recht viel Blut gewesen was ich verloren hatte und so war ich echt müde, was wohl noch eine Weile so bleiben würde. Auch würde ich diese ekelhaften Eisentabletten nehmen müssen, die ich echt nicht leiden konnte. Doch darüber konnte ich mir später immer noch Gedanken machen, denn vorerst schlief ich den Schlaf der mir gebührte.


_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild


Zuletzt von Zerii x3 am Do 12 Jun 2014, 21:41 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Do 05 Jun 2014, 23:01



Ushio & Minato 
Minato schien etwas später langsam einzudösen und ich blieb daher ruhig. es gefiel mir ihm beim schlafen zu zusehen... er sah so friedlich aus. Sanft und leise strich ich ihm eine Haarsträhne aus dem Gesicht welche sich in dieses gelegt hatte und beobachtete ihn noch eine weile lang still ehe ich beschloss selbst etwas zu schlafen. Ich schmiegte mich an Minatos Brust und döste etwas. Doch wirklich lange schien mir das nicht zugelingen, weshalb ich schließlich mich doch wieder aus dem zimmer schlich und meine beiden Jungs schlafend zurück lies. In der Bibilothek ging ich noch einigen Aufgaben nach bis ich seufzend fest stellte wer sich da mal wieder anbahnte... Auch das noch... Night Class Schüler. Noch dazu Ichijo... Jedoch glücklicherweise ohne Kaname... "guten Abend Ichijo-san",begrüßte ich ihn nun freundlich wie es sich gehörte und er trat direkt zu mir heran. "guten Abend Ushio-chan",begrüßte er mich ebenso freundlich. Mir war klar warum er hier war... doch ich hoffte eigentlich darauf das er schnell wieder verschwand ehe Minato wach wurde davon.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Fr 06 Jun 2014, 20:09


Minato & Ushio
Irgendwann wurde ich von Koromaru geweckt weil er leise winselte und mich anstupste. Verwirrt blinzelnd sah ich mich um und entdeckte keine Ushio. Hmm, merkwürdig. Peinlicher war es nur, dass ich schon wieder eingeschlafen war. Also streckte ich mich und stand auf. Mein Hund tat es mir gleich, sprang vom Bett und war auch schon in der Bibliothek während ich erst aus dem Raum tapste. Der Shiba Inu fand sie auch als erstes und setzte sich Schwanz wedelnd  neben die Vampirin und sah dabei verstohlen zu dem anderen Vampir. Ich hingegen musste mich erst mit der Dunkelheit anfreunden und wanderte ein wenig orientierungslos durch die Gegend, was aber auch an der Müdigkeit lag.

_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild


Zuletzt von Zerii x3 am Do 12 Jun 2014, 21:42 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Do 12 Jun 2014, 18:34



Ushio & Minato 

"Ich denke dir ist klar warum ich hier bin ,weshalb ich wohl besser gleich auf den Punkt komme",begann er nun ehe unsere Aufmerksamkeit von unserem Gespräch zu dem weißen Getier nun neben mir wanderte. Ich schmunzelte leicht und strich sanft über das weiche weiße Fell von Koromaru, welcher sich schwanz wedelnd neben mich gesetzt hatte und Takuma wohl neugierig anblickte. Im Grunde nicht weiter schlimm, doch wenn Koromaru wach war... Ich blickte nach hinten und wie befürchtet kam der noch sehr ermüdete Minato hinter den Regalen der Gesichtsabteilung hervor. Super... jetzt war er auch noch wach. Doch ehe ich groß Takumas Aufmerksamkeit wieder auf mich lenken konnte wand dieser sich Minato zu. "Ein Day Class Schüler? Noch dazu um die Uhrzeit hier?",stellte er fest und sah direkt zu mir. Klar, als wäre ich schuld daran das ich mal besucht hatte. "Das geht dich nichts weiter an Ichijo. Ich wäre dir sehr verbunden wenn du wieder gehen würdest, es sei den du brauchst noch etwas.", wich ich nur aus und dabei sah ich direkt in seine Augen und für einen kurzen Moment schimmerten meine Blutrot auf. Takuma zuckte nur kaum merklich zusammen, jedoch tat er es... "ich werde Kaname davon bericht erstatte, doch ich bin mir sicher das ihm das nicht gefallen wird. Sei bitte vernüpftig... und komm selbst zu ihm", mit diesen Worten verabschiedete er sich und verbeugte sich nocheinmal leicht wobei er Minato nocheinmal deutlich musterte. Das... würde noch ein Nachspiel haben,dessen war ich mir sicher. "ist alles in ordnung?",fragte ich nun und lächelte in seine Richtung und tat so als wäre alles nicht weiter wichtig.


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Do 12 Jun 2014, 23:50


Minato & Ushio
Was war denn hier los? Irgendwie konnte ich das Ganze nicht in Relation setzen. Takuma hier? Und wie spät war es eigentlich? Bevor ich aber irgendetwas sagen konnte, war der blonde Schönling schon wieder gegangen. Merkwürdiger Kerl. Auch Koro-chan sah im mit schief gelegtem Kopf nach und schien ebenfalls nicht wirklich etwas mit dem Vampir anfangen zu können. Dann sah ich zu meiner Freundin und lächelte sie an. Wenn es ihr gut ging, war mir alles andere egal. "Du warst nicht da und dann habe ich mir Sorgen gemacht...", meinte und man konnte eindeutig heraushören, dass ich bis gerade eben noch geschlafen hatte. Ein wenig taumelnd ging ich zu ihr und nahm sie in den Arm. Danach küsste ich sie kurz zärtlich. Es war so als ob es schon eine Ewigkeit her war, dass ich sie berührt hatte. Ouh man, gut, dass das keiner hören konnte. "Was wollte Kaname's Laufbursche denn von dir?", fragte ich schließlich und sah sie neugierig an. Immerhin war es nicht sonderlich normal, dass solch 'hoher' Besuch sich in die Bibliothek verirrte. Dass das alles noch weitreichende Folgen haben werden könnte, hatte ich gerade gar nicht auf meinem Radar. Das lag jedoch daran, dass ich einfach zu müde war. Und wenn ich müde war, wurde ich schon immer recht anhänglich. Eine wirklich furchtbare Eigenschaft wenn ihr mich fragt.


_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Fr 13 Jun 2014, 19:20



Ushio & Minato 
Ein kleines lächeln legte sich auf meine Lippen als er auf mich zu schritt und mich in seine Arme zog und noch dazu mir sanft einen Kuss stahl... Es war noch immer etwas ungewohnt, aber durchaus etwas woran man sich gerne gewöhnte. Seinen Kuss erwiderte ich zärtlich. "keine Angst so schnell passiert mir schon nichts",raunte ich ihm sanft zu wärend ich mich an ihn schmiegte. Es fühlte sich wirklich gut an in seinen Armen. Doch ehe ich mich weiter darin versinken lassen konnte wurde seine neugierde wohl geweckt. "mh... Kaname möchte mit mir reden. Oder eher mich im Auge behalten. Wir sind beide einer der wenigen letzten Reinblüter und er muss natürlich darauf achten ob ich seinen Plänen vielleicht im Weg stehe...",antwortete ich schließlich etwas nachdenklich. Zwischen uns verbleibenden Reinblütern herschte eher eine angespannte Stimmung... niemand wusste was in uns vorging und was genau unsere Spielzüge bewirkten... Kaname musste sicher sein das ich keine Bedrohung werden würde, doch sollte er es wagen sich zu sehr in meine Sachen einzumischen, so würde ich das Schachspiel beginnen lassen. Denn von nun an, war ich Angreiflich durch Minato und Koromaru und genau das ist es was Takuma nun Kaname auf einem Silber Tablett servieren würde... 



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Fr 13 Jun 2014, 20:49


Minato & Ushio
Reinblüterin? Hatte ich irgendwie, irgendwo, irgendwann etwas verpasst? Ungläubig sah ich Ushio mit großen Augen an. Warum hatte ich das nicht schon früher gemerkt? Irgendwie kam sie mir auch nicht wie einer vor. Kaname strahlte so eine merkwürdige und unheilvolle Aura aus, die bei der Silberhaarigen nicht vorhanden war. Allerdings hatte ich auch noch nicht viele Vampire reinen Blutes getroffen. Hmm, war ja eigentlich auch egal. Ushio war immer noch Ushio, ob Mensch, Vampir oder gar Reinblüter. Deswegen küsste ich sie erneut und drückte sie dabei etwas mehr an mich. Immerhin war sie jetzt mir. Und so ungewohnt es auch war, war es auch wieder vollkommen selbstverständlich für mich. Es war nicht abwegig mich ihr gegenüber so zu verhalten, auch in der Öffentlichkeit würde es mir nichts ausmachen. Wenn da nicht das kleine Problem mit der Hunter-Vampir-Beziehung wäre. Darüber konnten wir auch später noch reden und genau aus diesem Grund küsste ich sie einfach weiter.


_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   So 15 Jun 2014, 15:44



Ushio & Minato 

Es schien als war Minato für einen Moment wirklich sehr überrascht was mich leise lachen lies. Ja man sah mir vielleicht nicht sofort an das ich eine Reinblüterin war, was vielleicht auch dank meiner Aushungeraktion etwas in Frage gestellt werden könnte. Ich schmiegte mich wieder in seine Arme und jeden seiner so sanften Küsse erwiederte ich nur allzugerne. Sachte strich ich durch sein Haar ehe ich meine stirn sanft gegen die seine lehnte und in seine Augen blickte. "es freut mich das du auch wenn du jetzt weißt das ich ein Reinblüter bin, bei mir bleibst~ Auch wenn es nun sicherlich schwer werden könnte für uns",raunte ich mit bedacht an seine Lippen ehe ich diese mit meinen hungrig in beschlag nahm 



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   So 15 Jun 2014, 20:53


Minato & Ushio
Es war merkwürdig hier mitten in der Bibliothek zu stehen und sich zu küssen. Vor allem weil hier nachts jeden Moment ein Vampir oder gar Guardian auftauchen könnte. Doch das alles war mir gleichgültig, weil ich mit ihr zusammen war. Reinblüterin hin oder her, sie war immer noch sie. Wenn sie gefährlich wäre, würde Koromaru nicht so sein und hätte sich von Anfang an anders verhalten. So wie er es bei Kaname eben tat, dem traute er nämlich nicht über den Weg und sah ihn immer misstrauisch an. Eine Weile küssten wir uns noch bevor ich den Kuss wieder löste. "Nenne mir einen guten Grund wieso ich nicht bei dir bleiben sollte?" Es war die Frage, die wegen des Kusses ein wenig hatte warten müssen und auch der kleine, weiße Hund sah auf, fast so als ob er verstand, dass das eine wichtige Frage war. Manchmal dachte ich, dass Koro-chan viel schlauer war als so manch anderes Wesen und das bedeutet schon etwas. Immerhin ist er ein Tier, aber die sind ja gar nicht so blöd wie man immer meint. Weil mir jetzt allerdings etwas schwindelig wurde, lehnte ich mich etwas an das Regal neben mir und schloss die Augen. Nie, nie wieder werde ich so viel von meinem Blut hergeben, wobei ich es bei dieser jungen Dame hier wirklich gerne getan hatte. Trotzdem waren die Spätfolgen recht lästig und es würde eine ganze Weile dauern bis ich wieder voll einsatzfähig und belastbar war.



_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Fr 20 Jun 2014, 15:43



Ushio & Minato 

"ich glaube wir beide wissen das es durchaus genug gute Gründe gäbe um unsere Verbindung zu beenden",meinte ich dennoch weich gesprochen und sah in seine Augen ehe er scheinbar eine Art Schwächeanfall bekam. ich schreckte dabei etwas auf und versuchte ihn etwas zu stützten trotz das er sich bereits an das Regal lehnte. "ist es immernoch wegen meines Blutrausches?",fragte ich nach und strich über seine Stirn die mir noch immer etwas zu warm vorkam. "du solltest dich besser noch etwas hinlegen, ich habe wirklich viel zu viel von deinem Blut genommen",stellte ich klar und dabei führte ich ihn zurück in das kleine Hinterzimmer wo ich ihn sachte aufs bett setzte und ihn ansah. Er sah wirklich noch immer nicht sehr fit aus... Allein das bereitete mir Sorgen und dann noch das Problem was sich anbahnen würde jetzt dank Takuma...



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Mi 25 Jun 2014, 01:46


Minato & Ushio
Immer diese Schwarzmalerei. Wenn Madame Butterfloh, alias Ushio, die Reinblüterin etwas gut konnte, dann war es das schlimmste Szenario zu beschwören. Deswegen verdrehte ich einfach genervt die Augen. Und kurz danach befand ich mich wieder in ihrem Zimmer. Wie ich dort gelandet war und vor allem weshalb war mir ein Rätsel. Vermutlich war ich zusammengeklappt oder so etwas in der Art. Doch das war nicht wirklich verwunderlich. Mir fehlte eine ganze Ecke Blut und bis mein Körper das wieder produziert haben würde, dauerte das noch etwas. "Du hast nicht zufällig Eisentabletten hier?", fragte ich sie matt während ich mich mal wieder hinlegte und die Augen schloss. Ob Dornröschen sich auch so gefühlt hatte? Möglich war es, doch wissen konnte ich das nicht. Mein kleines Hundchen machte sich nun natürlich Sorgen und legte sich winselnd auf meinen Bauch. Um ihn zu beruhigen streichelte ich einmal über seinen Kopf und ließ meine Hand auf seinem Rücken liegen. Gerade war alles so anstrengend. Ich schaffte es nicht einmal mehr die Augen offen zu halten und Ushio oder Koromaru anzusehen. Und während ich auf die Antwort des Mädchens mit den silbernen Haaren wartete, driftete ich langsam erneut ins Nichts ab. Die Müdigkeit hatte mich einfach wieder übermannt, still leise heimlich und doch so heftig wie ein Schlag mit einer Bratpfanne.



_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Mi 25 Jun 2014, 21:31



Ushio & Minato 

Nicht nur ich machte mir Sorgen. Koromaru begann zu winseln und ich blickte beide ruhig an ehe ich langsam an einen Schrank ging und durch einige Tabletten wühlte. Ich hatte hier ziemlich viel zeug liegen. Ich hatte mit einigen Sachen mal exprimiert. "hier",sagte ich und hielt ihm eine Schachtel an Tabletten hin. Kurz dannach schnappte ich mir noch etwas Wasser aus dem Wasserkasten und stellte es auf den Nachtschrank zum runter spülen. Wie lange es wohl dauern würde bis er wieder ganz fit sein würde? Sanft strich ich über Koromarus rücken um ihn etwas zu beruhigen wärend ich mich langsam auf die Ecke des Bettes sahs und zu Minato blickte 



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Do 26 Jun 2014, 23:02


Minato & Ushio
Keine Ahnung wie lange ich dieses Mal ohnmächtig gewesen war, aber es konnte nicht all zu lange gewesen sein, weil Ushio noch wach war. Wobei das auch kein zuverlässiges Mittel war um zu messen wie lange man geschlafen hatte. Dann fiel mein Blick auf die Tabletten und die Wasserflasche. Wobei ich ein wenig die Nase rümpfte. Eisentabletten schmeckten nicht sonderlich gut und man musste sie vorher eine Weile lutschen. Mir blieb aber keine andere Wahl also nahm ich die Tablette in den Mund und verzog das Gesicht. Die Sekunden zogen sich wie Kaugummi bis ich endlich das Zeug herunterspülen durfte. Dabei hatte ich Mühe die Flasche zu heben, da sie mir unendlich schwer vorkam. Nachdem ich sie wieder abgestellt hatte, sah ich zu der Reinblüterin. "Worüber denkst du nach...?", fragte ich sie schließlich matt. Es kam mir eben so vor als ob etwas nicht stimmte, doch ich  konnte mich auch irren. Jedoch war das alles hier zu merkwürdig um normal zu sein.


_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   So 29 Jun 2014, 18:49


Minato & Ushio

Ich wand meinen Blick von dem Shiba Inu auf und sah zu Minato. "nicht weiter wichtig. Du solltest dich jetzt wirklich ausruhen",meinte ich sanft und beugte mich zu ihm rüber. Kurz darauf schenkte ich ihm einen liebevollen Kuss auf die Stirn und stand vom Bett auf. "bleib also bitte hier im Zimmer ich werd das mit Kaname am besten jetzt klären. Ich werde nachher nochmal nach dir sehen und werd dir was gegen die Schmerzen geben",erklärte ich desweiteren und Dabei ging ich in das angrenzende Bad. Dort richtete ich nocheinmal meine Schuluniform. Auf in den Kampf, oder so ähnlich, dachte ich mir und machte mich auf den weg zu Kaname

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Zerii x3



Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 28.04.14

BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Fr 18 Jul 2014, 00:15


Minato & Ushio
Einerseits war es ja wirklich rührend wie sie sich um mich kümmerte und andererseits sollte doch der Mann für die Frau da sein und sie beschützen. Doch dieses Gleichgewicht war bei uns sowieso schon nicht gegeben, da sie ein Vampir war. "Pass bitte auf dich auf...", gab ich matt von mir bevor ich abermals einschlief. Zum Protestieren hatte ich keine Zeit gehabt, da ich die Müdigkeit bereits bemerkt hatte. Deswegen begab ich mich einfach in diese flauschige Wattewelt und hoffte, dass Ushio oder Koromaru nichts geschah. Was hätte ich auch anderes machen sollen? Marathon laufen war in dem Zustand leider nicht drin. Error - Ability not found. Oder so etwas in der Art. Deswegen blieb ich hier liegen. Was auch sonst, ne?

_________________
So what if you can see the darkest side of me...
Von servimg.com gehostetes Bild
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)   Heute um 01:06

Nach oben Nach unten
 
Verboten und doch Verliebt ! ( Privi Zerii und Juju)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Er nähert sich an, und dann wieder doch nicht
» Unglücklich verliebt; und verloren?
» Kein richtiges Aus....aber irgendwie doch. Nach 2 Monaten.
» Meine Freundin hat mich verlassen, ist in nen neuen verliebt
» Nützt Kontaktsperre wenn der Ex nie wirklich verliebt war?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fire and Ice :: Off Topic :: Archiv-
Gehe zu: