Entdecke neue Welten!
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Di 19 Aug 2014, 15:25
Die neuesten Themen
» Prison Alcatraz (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Gestern um 21:17 von AnitSama

» The 100 ( Alina - Juju)
So 27 Nov 2016, 14:44 von Sakura

» The HorrorLove-Story (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Do 24 Nov 2016, 17:55 von AnitSama

» Eines von beiden?!
Sa 01 Okt 2016, 08:06 von Yuki Sora

» Unendliche Zahlen
Di 23 Aug 2016, 17:24 von ~Soul~

» Der User unter mir
So 21 Aug 2016, 21:08 von ~Soul~

» Hot or Not
Fr 19 Aug 2016, 13:18 von Yuki Sora

» Anime ABC
Fr 19 Aug 2016, 13:08 von Yuki Sora

» Spoils of war Privi Goku/Aqua
Sa 28 Mai 2016, 12:14 von Goku_Chan

Die aktivsten Beitragsschreiber
JuJu
 
Sakura
 
MissBloodySunDay
 
Code
 
AnitSama
 
Yuki Sora
 
Kyrios
 
~Soul~
 
Muffin.
 
Aquamarin
 
Die meistbeachteten Themen
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Hello Kit..halt die Fresse! (Juju x Saza)
Mafiosi! Mehrplayer!
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Naruto (2er privi Bloody und JuJu)
My sweet Bodyguard ( Privi Juju und Bloody)
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Der Magische Stift!
Drovers - Alles andere als ein Ponyhof (Privi Alina und Juju)
Rose zu verschenken?
Partner
free forum

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Sakura
 
AnitSama
 

Austausch | 
 

 Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter
AutorNachricht
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 20:43

Takuma

Ich blickte auf als sie meinte das ich mich zu ihr legen sollte und nickte schließlich. Sie rückte etwas an die andere seite sodass ich mich zu ihr ins bett legen konnte. Ich legte die decke über uns beide und legte sie sanft an mich heran. Liebevoll strich ich durch ihr haar und küsste ihren Schopf. "das ist mir schon klar ist ja dann auch dein job ich hab ja wenig ahnung was sie dann so tragen sollte",meinte ich etwas lachend und drückte sie sanft an mich heran.
Hikari

Ich lachte leise als er das mit dem Job ansprach. "keine angst ich hab mehr oder weniger geblöft ich hab zwar den antrag aber unterschrieben hatte ich ihn noch nicht",gestand ich ihm nun und sah dabei bei seite. Er hatte mich nunmal wütend gemacht daher habe ich es so gesagt das ich das längst in die Wege geleitet hätte, was jedoch nicht der fall war. Ich bettete meinen kopf an seine brust und atmete tief ein. "eigentlich warten da noch ein haufen papiere auf mich",meinte ich nun und sah wieder zu ihm auf. "aber... vielleicht mach ich die einfach morgen",flüsterte ich nun leise etwas dicht an seine Lippen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 21:01

Ayako
Ich rückte etwas zur Seite, das er sich zu mir legen konnte und kuschelte mich an ihn. Wie sagten es die Ärzte ich brauchte viel ruhe, ich legte meinen Kopf an seine Schulter und schloss die Augen. Und gerade bei ihm kam ich gut zur ruhe und würde mich auch ausruhen. "Mein Job also", meinte ich nun schmunzelnd, sah zu ihm auf. "Und deiner wird es dann wohl später sein, alle Männer von ihr fern zu halten", meinte ich nun und kicherte, vielleicht wurde es auch ein Junge und dann würden sie zu dritt im Garten spielen, dachte ich mir lächelnd. "Morgen früh sollten wir zurück zu Takeru oder Mama soll ihn her bringen, wenn ich nicht aus dem Bett darf", meinte ich nun.


Masamune
Sie hatte mich also angelogen, was diesen Vertrat betraf, so so, dachte ich mir und grinste sie finster an. Gab ihr einen klaps auf den Po. "Na dann, bin ich auch weiter hin dein Bodyguard", raunte ich ihr zu, als sie nun meinte das sie ja immer noch Papierkram zu machen hatte, brummte ich tief, doch gefiel mir die Idee sehr gut, das sie das morgen machen wollte. "Am besten du entspannst dich heute und morgen wieder frisch ans werk", raunte ich ihr zu, legte meine Lippen an die ihren und küsste sie sanft, dann leidenschaftlicher. "Entschuldige das ich so dinge gesagt habe im Streit und das mit der Waffe", sagte ich nun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 21:07

Takuma

"mach dir keine gedanken ich hab ihr bereits eine Nachricht geschickt sie wird morgen mit Takeru her kommen damit er dich besuchen kann du sollst zur beobachtung eine weile hier bleiben vorerst wohl 2-3 Tage.",sagte ich nun und strich sanft über ihre seite mit der Hand die ich um sie gelegt hatte. "und jetzt entspann dich einfach ja? auch wenn wir uns unseren freien tag anders vorgestellt haben",raunte ich ihr entgegen ehe ich das Licht mit der fernbedienung dimmte und den fernsehr anstellte. Ich legte meine beiden arme um sie und schmiegte mich an sie heran
Hikari

Kichernd sah ich ihn an als er mir auf den Po klappste ehe er das mit der waffe ansprach. ich schüttelte mit dem kopf. "ist schon gut... vergessen wir das einfach",raunte ich nun und legte meine arme um seinen hals ehe ich ihn erneut küsste. Sinnlich verspielt. "den restlichen abend kümmer ich mich um mein rießen baby",meinte ich amüsiert und etwas frech ehe ich mich mich auf die fensterbank setzte und ihn an der jacke zu mir heran zog und erneut küsste.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 21:15

Ayako
"Danke", hauchte ich ihm zu, ich musste also zwei bis drei Tage hier bleiben zur Beobachtung, ich seufzte etwas und sah zu ihm auf, lächelte ihn an und nickte. Ja, die freie Zeit mit ihm hätten wir wirklich anders planen können..aber nun war es nicht zu ändern. "Ok", hauchte ich ihm zu, als er sagte das ich mich nun entspannen sollte. Ich kuschelte mich dichter an ihn und sah zum Fernseher. Das war zwar nicht unsere Couch daheim aber hier konnten wir auch kuscheln und zusammen fernsehen. Ich beobachtete ein wenig das Schauspiel das in der TV-Serie lief, doch fielen mir immer wieder die Augen zu, das Beruhigungsmittel schien wirklich zu wirken. Sodass ich schon bald in seinem Arm einschlief.


Masamune
Ich nickte, als sie sagte das wir das am besten schnell vergessen sollten. Heute war ein wirklich anstrengender Tag gewesen und morgen würde es hoffentlich besser werden obwohl es jetzt schon besser wurde. Ich erwiderte ihren Kuss und grinste breit bei ihren Worten. "Darauf freue ich mich schon", raunte ich ihr zu, erwiderte auch ihren zweiten Kuss und legte meine Hände links und rechts neben ihr auf dem Fensterbrett ab. Ich hob sie nun hoch und trug sie zum Bett, wo ich sie darauf warf und mich über sie beugte. "Heute nacht, entkommst du mir nicht", raunte ich bedrohlich grinsend, beugte mich zu ihr runter und küsste sie heiß.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 21:24

Takuma

ich sah mehr zu Ayako als zu dem Film den wir uns ansahen und bemerkte daher schnell das sie schließlich in meinem Arm eingeschlafen war. Ich lies das Licht nun ganz ausschalten und schaltete auch den fernsehr ab ehe ich sanft über ihre wange fuhr und sie noch etwas beim schlafen beobachtete ehe auch ich schließlich langsam einschlief. Dicht an sie gekuschelt und in meinem Arm haltend. Heute war ein anstrengender Tag gewesen. Und ich hoffte inständig das das irgendwann auch mal ein ende nahm...
Hikari

"hey was hast du vor?",kicherte ich etwas als er mich aufs bett warf und meinte das ich ihm heute nicht entkommen konnte. Ich erwiederte seinen kuss ebenso heiß und fuhr über seinen rücken ehe ich ihm aus dem jacket half und es achtlos bei seite warf. "da ist aber jemand sehr hungrig~",stellte ich grinsend fest bei seiner übereifer. ich öffnete langsam seine knöpfte vom hemd ehe ich auch dieses von seinem oberkörper striff und es zu boden fiel... Seit den letzten 3 Monaten hatte sich offensichtlich viel zu viel aufgestaut
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 21:34

Masamune
Ich grinste sie breit an, als sie kichernd fragte was ich vor habe. "Dich fressen", raunte ich gespielt knurrend, sie zog mir das Jackett als auch mein Hemd aus. Drei Monate warne eine lange Zeit gewesen und der Druck stieg ja Tag für tag und heute war es nun soweit. Und Versöhnungssex war ja sowieso immer der beste. Ich zog ihr die Kleidung aus und betrachtete ihren Körper lange, ehe ich meine Hose und Boxer nun auszog und beiseite warf. Heute Nacht würde sie nur mir gehören, dachte ich mir. Und ich lies ihr in dieser Nacht wirklich keine schlaflose Minute, bis zum Morgen durch. Wahrscheinlich war das eine schlechte Idee gewesen, als wir uns am Morgen keuchend von einander lösten. Doch das war es wert gewesen. Ich sah zu ihr und zog sie sanft in meine Arme, strich über ihre Seite. "Scheint als ob die Nacht rum ist", hauchte ich ihr zu und küsste sie sanft.


Ayako
Ich wachte am Morgen auf, als mir etwas ins Gesicht patschte und brummte etwas, ehe ich die Augen öffnete und in das lächelnde Gesicht von Takeru sah. Ich streckte mich etwas und setzte mich auf, nahm den kleinen Fratz an mich. "Guten Morgen", hauchte ich ihm zu, gab ihm viele kleine Küsschen, wodurch er kicherte und sich an mich kuschelte. "Mama", brabbelte er, ich sah zu Siren auf und lächelte sie an. "Guten Morgen Mama", sagte ich nun, sah zu Takuma und setzte Takeru auf seinen Bauch. "Weck auch mal den Papa auf", sagte ich lächelnd zu Takeru. "Papa, fstehn (aufstehen)", brabbelte Takeru kichernd.


Sedrik
Am nächsten Morgen war ich recht früh wach und streckte mich ausgiebig, sah zu Siren die noch auf meiner Brust schlief und betrachtete sie lange. Ehe ich mich nun vorsichtig erhob und nach unten lief. Dort machte ich schonmal den Kaffee an und machte das Frühstück. Sie hatte gestern einen anstrengenden Tag gehabt, also konnte ich auch mal wieder das Frühstück für sie vorbereiten. Ich stellte alles auf ein Tablett und brachte es nun nach oben. "Guten Morgen", hauchte ich ihr zu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 21:54

Hikari

Die Zeit verging trotz das wir inzwischen ziemlich ko waren verdammt schnell vorbei. Und etwas außer atem sah ich zum fenster wo bereits die Sonne aufgegangen war ehe ich leicht lachte und zu ihm sah. "wenn ich über den papieren einschlafe weiß ich ja wem ich die schuld dafür geben kann",kicherte ich etwas ehe ich ihn sanft küsste und wir aufstanden. ich ging schnell duschen und zog mir etwas an ehe ich mit ihm ins büro ging und das frühstück gebracht bekamen
Takuma

Etwas murrend sah ich auf als mir etwas auf den Bauch gesetzt wurde, oder eher jemand. ich öffnete die augen und erkannte Takeru ehe ich mich etwas aufrichtete und ihn sanft über die hände strich ehe ich mit ihm begann etwas herumzualbern ihn zu kitzeln was ihn aufquicken lies. "morgen zsm. und danke siren fürs bringen
Siren

Direkt am morgen kam ich zum krankenzimmer wo Takeru bereits seine beiden Eltern zu wecken begann. ich lächelte leicht als beide mich begrüßten und stellte etwas frühstück auf den Tisch neben dem bett. "kein problem der kleine war auch ganz lieb. ich hab übrigens einen termin gemacht. für das Beauty Program direkt wenn du entlassen wirst gehen wir dort hin. Rosé wird dich abholen und ihr kommt zusammen dann dorthin ich bring Hikari dahin nachdem ich sie von ihrem schreibtisch gezerrt hab"
Rosé

Ich streckte mich etwas als ich bemerkte das er weg war und richtete mich etwas später im bett auf als er mit essen an das bett heran trat. ich schmunzelte ihm sanft entgegen und begrüßte ihn ebenso als ich sanft das Tablett abnahm und erstmal ein schluck Kaffee zu mir nahm. "vielen dank... womit hab ich das denn verdient? sonst mach ich dir doch das essen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 22:11

Masamune
Bei ihren Worten musste ich lachen, ja, das hieß dann wohl ich würde ganz schönen ärger bekommen, wenn sie wirklich darüber einschlief. Ich stand kurz nach ihr auf und sprang ebenfalls unter die Dusche zog mich an und folgte ihr nun in ihr Büro, wo wir schon Frühstück bekamen. Ich machte mich hungrig darüber her und musterte den Papierkram auf ihrem Tisch. "Kann ich dir dabei irgendwie helfen?", fragte ich sie nun. Einfach nur da sitzen und essen, während sie arbeitete war auch nicht das wahre.


Ayako
Ich beobachtete Takuma mit Takeru, wie sie da zusammen spielten. Ehe ich zu Siren aufsah und nickte. "Danke Mama", sagte ich lächelnd, strich mir über den Bauch. Dann würden wir wohl bald zusammen was unternehmen, das wird schön, dachte ich mir. "Ich.. hab mich gestern ganz schön..mit Hikari gestritten..", murmelte ich und sah zu Siren auf. "Ich habe ihr ganz schön viel schlimmes an den Kopf geworfen… ich sollte mich bei ihr noch entschuldigen", meinte ich nun, doch wie sollte ich das jetzt machen, vielleicht später. Vielleicht erlaubten die Ärzte ja das ich aufstehen durfte.


Sedrik
Ich lächele sie an und setzte mich auf die Bettkante. "Ich dachte mir da du gestern ganz schön viel stress auf der Arbeit hattest und so viel über diesen Patienten nachgedacht hast, tue ich dir nun etwas gutes und mache dir Frühstück", sagte ich und lächelte sie an. "Immerhin sollte ich meine Frau auch mal verwöhnen und nicht nur sie mich", meinte ich nun grinsend. Nahm mir einen Toast von dem Teller und biss hinein, danach die zweite Tasse Kaffee und trank einen Schluck davon. "Im übrigen hat dein Handy unten einen Ton von sich gegeben", murmelte ich, reichte ihr, ihr Handy.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 22:24

Hikari

Ich sah zu ihr auf als er fragte ob er helfen konnte und schüttelte schluss endlich meinen Kopf. "nein nicht wirklich aber das macht nichts",antwortete ich ihm ehe auch ich etwas zu essen nahm und mich dann nach hinten lehne. ich sah zu ihm auf und lächelte sanft. "aber... du könntest dich vielleicht mal informieren was unsere kleine geheime Hochzeit angeht... sofern wir das von gestern mal einfach weg lassen steht das ganze ja noch richtig?

Siren

"ja... ich hab davon bereits erfahren. Diese Wände hier haben genug ohren das es sich in Sekunden verbreitet",meinte ich nun etwas seufzend und reichte ihr etwas zu trinken ehe ich einen stuhl nahm und mich neben das bett setzte. "ich werd gleich mal die Akten ansehen und dann kann ich dir sagen wie es aussieht mit aufstehen. ",schlug ich nun sanft vor und sah noch zu wie Takeru und Takuma spielten ehe ich wieder aufstand und an das klembrett ging was am bett hing. ich blätterte etwas durch. "mh... im grunde wirklich nichts ernstes. Solange du dich nicht überanstrengst darfst du eigentlich sogar schon nach hause aber sicher wäre es dennoch hier, oder es kommt bei euch zuhause wenigstens alle 3 stunden jemand vorbei und sieht nach dir, kann auch ich sein wenn dir das lieber ist

Rosé

Ich schmunzelte leicht bei seinen worten. Süß das er sich solche mühe bereitete. ich nahm einen schluck Kaffee und sah auf das Handy welches er mir hin hielt und nickte leicht ehe ich die sms von Siren lass. Einen Mädchen tag? Nun gut ganz wie sie wollte. Ehe ich etwas stutzig weiter lass. Sie wollte das ich zu einem ihrer freunde ging vorher und Ayako mit nahm... ein frauenarzt? Ja vielleicht machte sich die dame auch in meinem fall etwas gedanken was die schwangerschaft anging und Ayako wäre vielleicht ne gute stützte je nachdem was dabei raus kam. "ach ist Siren das wir in 3 tagen alle was zusammen machen wir frauen und ihr jungs
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   So 05 Apr 2015, 22:34

Masamune
Sie meinte das ich ihr nicht helfen konnte und das ärgerte mich nun doch ein wenig aber ändern konnte ich es nicht. "Frag doch mal Siren oder Sedrik, die kennen sich damit doch auch aus", schlug ich nun vor, sie musste das ja nicht alles alleine machen. Dann würde es nicht so schwer sein. Ich sah zu ihr, als sie nun meinte das ich ja mal nach unserer geheimen Hochzeit sehen konnte. Hm… das klang auch gut, ich lächelte und stand auf, ging zu ihr und küsste sie sanft. "Mal schauen", raunte ich ihr zu und grinste sie an. "Ich könnte ja mal nach Orten schauen, wo wir sie halten können", schlug ich vor.


Ayako
Also hatte es sich hier im Anwesen herum gesprochen… ich blickte traurig auf meine Hände und nahm aber dankend das Glas von Siren ab, trank einen schluck davon. Ich nickte etwas, es war gut das sie Krankenschwester war und somit sowas einschätzten konnte. Sie sagte da sich eigentlich schon nach Hause durfte aber besser wäre es hier zu sein. Ansonsten müsste jeder drei Stunden jemand nach mir sehen. "Mir wäre es lieber du besuchst mich Mama als jemand fremdes den ich nicht kenne", saget ich lächelnd zu ihr, sah zu Takeru und lächelte ihn an, der da freudig mit seinem Papa spielte. "Das hast du vermisst oder?", fragte ich Takeru kicherte und nickte.


Sedrik
Ich trank noch einen Schluck von dem Kaffee und sah zu ihr, als sie erzählte das Siren ihr geschrieben hatte. Sie machten also einen Mädelstrag, warum auch nicht, dachte ich mir schulterzuckend. "Hm.. mit den anderen Jungs was zusammen machen, klingt gut", meinte ich grinsend. Ein wenig Abwechslung würde gut tun, dachte ich mir und sah zu ihr. "Und wie lief es eigentlich gestern noch mit dem Patienten, hast du ein neues Organ besorgen können oder hat er sich geweigert?", fragte ich sie nun.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 11:29

Hikari

Seinen Kuss erwiederte ich nur zu gern und schmunzelte leicht bei dem was er vorschlug. "sicher du wirst schon das richtige finden das wichtigste ist das wir nur mit den engsten dort feiern",erklärte ich nun und unterschrieb ein paar der Akten ehe ich wieder zu ihm auf sah. "weißt du eigentlich das wir beide richtig schlimm sind? ich mein wir streiten uns wirklich heftig und wenige Augenblicke später ist es so als wäre es nie passiert. egal wie sehr wir uns streiten ohne einander können wir letztlich doch nicht",stellte ich nun fest
Siren

"gut ich werd das gleich mit den behandelnden Ärzten absprechen. Es kann durchaus sein das 1 mal am Tag ein arzt nach dir sehen muss. Ich denk dann werd ich einfach Rosé drum betten. Ihr versteht euch ja inzwischen auch ganz gut oder?",entgegnete ich und sah noch etwas durch die Aufzeichnungen ehe ich sie wieder ans bett klemmte und schmunzelt zusah wie Takuma mit dem kleinen rumalberte. Ein wirklich schönes bild.
Rosé

Bei seiner frage seufzte ich etwas auf und lehnte mich an das Bettgestell mit dem Rücken und schüttelte letztlich meinen Kopf. "nein... er ist ziemlich wählerrisch trotz seiner lage",antwortete ich schließlich und nahm noch einen schluck kaffee ehe ich aufstand und etwas aus dem Schrank suchte zum anziehen. "sag mal sed... ",begann ich etwas nachdenklich und begann mich anzuziehen. "wenn du von einem sehr sehr altem Unifreund etwas schlechtes über mich erfahren würdest, würdest du es ihm glauben?",fragte ich nun und knöpfte meine Bluse zu
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 13:30

Masamune
Ich nickte und setzte mich auf die Couch, wo ich mir nun ein wenig Gedanken machte, wo man den alles eine Hochzeit feiern konnte. Als sie nun meinte das wir beide wirklich schlimm waren, schmunzelte ich. "Ja, wir können einfach nicht ohne einander sein und das wird sich auch niemals ändern", sagte ich, blickte zu ihr und lächelte sie an. "Und nach dem ganzen Streit haben wir dann immer einfach nur hammer Sex", meinte ich nun breit grinsend, den hatten wir auch so aber das tat ja nichts zur Sache. Ich stand nun wieder auf und sah aus dem Fenster, während sie die Unterlagen durchging. Ehe mir etwas einfiel und ich zu ihr sah. "Was hältst du von der Idee, wir heiraten dort wo alles angefangen hat, wo wir uns das erste mal gesehen haben", schlug ich nun vor.


Ayako
Einmal am Tag musste ein Arzt kommen… als sie meinte das dies auch Rosé machen könnte, stimmte ja, sie war Ärztin, nickte ich lächelnd. "Ja, wir verstehen uns. Und wenn Rosé einmal am Tag kommt wäre das schön, weil ich sie ja kennen und es mir nicht unangenehm ist einen fremden Arzt in der Wohnung zu haben", meinte ich nun, sah zu Takuma und schmunzelte. "Männer bleiben eben doch einfach nur Kinder", sagte ich kichernd.


Sedrik
Hm… er war also wählerisch, eigentlich sollte er das besser ablegen dachte ich mir und trank meinen Kaffee weiter, als Rosé aufstand und zum Schrank ging. Ich beobachtete sie eine weile und dachte über ihre frage nach. "Es kommt drauf an. Aber als erstens würde ich wohl dich fragen ob es stimmt und deine Seite von dieser Geschichte hören", meinte ich, stellte die Tasse beiseite und stand auf, ging zu ihr hin. "Warum fragst du?", fragte ich sie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 13:43

Hikari

Auch ich musste grinsen bei seinen Worten. Wohl war und das was man so über den versönnungs sex sagte stimmte bei uns beiden aufjedenfall... noch dazu war gestern ja auch viel aufgestaut gewesen. Da ging es durchaus etwas wilder zu. Ich lehnte mich leicht zurück und sah in seine richtung als er aufgestanden war und aus dem fenster sah. "du meinst... am strand... zurück dort hin wo wir uns kennen gelernt haben?
Takuma

"hey immerhin darf ich dank des kindes meine kinderseite wieder ausleben ohne das es komisc aussieht,verteidigte ich mich grinsend und spielte weiter mit Takeru ehe ich aufsah als SIren meinte das sie das mit den ärzten absprach und das wir in ruhe schonmal wieder aufstehen konnten. Ich sah zu Ayako auf ehe ich mit Takeru auf dem arm aus dem bett stieg damit auch sie vorsichtig aufstehen konnte
Rosé

Er stand nun auf und fragte warum ich das fragte. Ich seufzte etwas leise und setzte ein perfektes Lächeln auf ehe ich sanft über seine nackte brust strich und ihn ansah. "schon gut, du solltest dich auch anziehen und langsam zur arbeit";entschied ich nun ehe ich mir eine hose anzog und scnell in schuhe schlüpfte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 13:55

Masamune
Auf ihre frage hin nickte ich und lächelte sie an. "Ja, an dem Strand wo wir uns kennen gelernt haben und gegeneinander Volleyball spielten", sagte ich und nahm ihre Hand, küsste sie sanft und strich mit dem Daumen darüber. "Da wo ich mich das erste mal in dich verliebt habe. Was denkst du darüber?", fragte ich sie nun und sah in ihre Augen. Es wäre sicher eine schöne Idee, an den Ort zu gehen wo wir uns trafen und zusammen kamen. Wo alles angefangen hatte und etwas neues anfangen würde.


Ayako
"Ist das so?", fragte ich ihn kichernd, als er sich so verteidigte. Ich sah zu Siren auf und nickte lächelnd. "Danke Mama", sagte ich zu ihr und sah ihr nach, als sie das Behandlungszimmer verlies und Takuma mit Takeru aufstand. Ich zog die Decke beiseite und setzte mich an den Bettrand, strich mir sanft über den Bauch und stand auf. Lief langsam zu Takuma und Takeru. "Daheim kann ich mich sicher besser ausruhen als hier", sagte ich nun, strich Takeru über die Wange, dieser ergriff meine Hand und hielt diese ganz fest.


Sedrik
Sie benahm sich schon komisch, dachte ich mir. Es musste ja einen Grund geben warum sie mich sowas gefragt hatte. Ich seufzte etwas und zog mich nun an, sah nochmals zu ihr. "Rosé", sagte ich nun ernster und zog sie zu mir, hielt ihre Hand an dem der Verlobungsring war. "Du weist das ich dir vertraue, ich vertraue dir sogar mein Leben an. Egal was jemand über dich sagen würde, ich würde erst zu dir kommen und ich weis das es schon lange in der Vergangenheit liegen mag und ich liebe dich jetzt und hier und egal was passiert das ändert sich nicht", sagte ich ernst.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 14:04

Hikari

Ein wirklich schöner gedanke. Ich stand langsam auf und sah zu ihm auf ehe ich schmunzelnd über seine hand strich und ihn noch immer in die Augen sah. "das ist wirklich eine tolle idee... müssen wir nur schauen das wir dort alle auch hinkommen und das dort dann alles bereit steht.. ich muss mit den mädels ein kleid besorgen und sie ebenso und ihr jungs anzüge... alles so das das nicht weiter von den anderen mitbekommen wird",meinte ich nun ehe ich sanft seine lippen mit den meinen gefangen nahm
Takuma

"ich stimme dem ganzen nur zu weil deine Mutter und Rosé nach dir sehen... und ich weiß das gerade die beiden sehr viel wert darauf legen das es dir gut geht",meinte ich etwas ernst und übergab ihr sanft Takeru ehe ich ihre Tasche die Siren mitgebracht hatte nahm und ihr etwas zum anziehen rausholte ehe ich es auf dem bett ablegte und Takeru wieder nahm. "zieh dich um dann bring ich uns nach hause, oder willst du vorher noch zu hikari? ich pass solange auf takeru auf
Rosé

Er zog mich zu sich und ich stand dicht vor ihm, mit dem rücken zum Kleiderschrank. "und wenn du mich nicht fragen kannst? Und diese Info dich doch mehr trifft als du annehmen würdest?",fuhr ich weiter fort ehe ich etwas seufzte und auf den Verlobungsring sah ehe ich sanft seine hand etwas drückte und mich sanft aus seinem griff löste. "ist ja jetzt auch egal du musst los du kommst sonst noch zu spät
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 14:19

Masamune
Ihr schien die Idee ebenfalls zu gefallen, das war gut. Ich lächelte sie an und erwiderte ihren Kuss, legte meinen Arm um sie und zog sie an mich. "Das schaffen wir schon", raunte ich ihr leise zu. "Und einen Anzug trage ich ja nun fast tagtäglich", meinte ich grinsend. "Wenn ihr Damen mal einen Tag zusammen verbringt, dann könnt ihr sicher auch nach einem schönen Kleid schauen", schlug ich nun vor, strich über ihren Rücken.


Ayako
Ich nahm Takeru an mich und wippte ihn sanft in meinem Arm. "Es geht mir gut Takuma", sagte ich lächelnd zu ihm, sah auf die Kleidung die er mir rausgelegt hatte und hauchte ihm einen Kuss zu, gab auch Takeru einen sanften Kuss. "ich würde gern noch kurz mit Hikari sprechen, danach komme ich und ich bin vorsichtig versprochen", sagte ich zu ihm und ging zum Bett, wo ich mich nun umzog. Ich packte die andere Kleidung in die Tasche, verlies mit Takuma das Behandlungszimmer. Takeru sah sich neugierig um, während wir durch den Gang liefen, bei Hikari´s Büro wurde ich nun doch etwas nervös und klopfte zaghaft an der Tür.


Sedrik
"Wieso kann ich dich nicht fragen?", fragte ich sie nun irritiert und verstand nicht so recht. "Wenn du mir sagen würdest um was es sich handelt, kann ich mich darauf vorbereiten", meinte ich nun und blickte in ihre Augen, doch löste sie sich von mir und meinte das ich noch zu spät kommen würde, wenn ich mich nicht beeile. Ich seufzte tief und küsste sie sanft. "Wir sprechen nochmals darüber heute Abend", sagte ich ernst und fuhr nun zur Arbeit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 14:44

Hikari

Ich schmiegte mich sanft an ihn und schmunzelte etwas. "stimmt bei dir ist das einfacher als bei uns frauen gerade jetzt wo ayako noch schwanger is wird es schwer was schickes zu finden ohne das sie sich wie nen sack anzieht da werd ich wieder viel überzeugungskraft anwenden müssen und für mich auch noch was finden",erklärte ich nun und blickte auf als es an der tür klopfte. Ich meinte das der jenige herein kommen könne und wand mich wieder von masamune ab ehe ich sah das Ayako entrat... "ayako...
Rosé

Vorbeireiten? darauf könnte man niemanden vorbereiten.. und gerade nicht ihn er war nunmal auch sehr inpulsiv... Als er nun meinte das wir das heute abend klären würden nickte ich nur und verabschiedete mich von ihm. Seufzend lies ich mich aufs Sofa sinken und starrte an die decke. Egal wie oft ich das durch ging... ich wusste das ich nicht drum rum kommen würde. Letztlich schnappte ich mir einige Zettel und schrieb Sedrik einen langen brief welchen ich nun einsteckte. Für alle fälle sollte ich es ihm irgendwie ja noch erklären können...

___

wenns für dich ok is würd ich jetzt noch das gespräch mit ayako und hika schreiben dann zeitsprung das wir zu dem tag kommen wo die mädels ihren tag haben und die jungs das dann da ayako dann entführt wird
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 15:00

Masamune
"Das bekommst du schon hin, immerhin kennt ihr beiden euch ja auch schon lange", sagte ich und küsste sie nochmals sanft, ehe ich zur Tür sah, als Ayako herein kam. Ich sah sie lange an und dann zu Hikari. "Ich lass euch beiden kurz allein, ich bin vor der Tür wenn was ist", hauchte ich ihr zu und küsste sie nochmals, liefen Ayako vorbei nach draußen, wo Takuma mit Takeru stand. "Ah, der kleine Mann ist also auch nun hier", meinte ich grinsend. Erzählte Takuma von unserem Plan mit der Hochzeit.


Ayako
Ich trat ein, als Hikari sagte herein. Ich blickte sie unsicher na und lächelte zaghaft. Masamune lies uns alleine. Ich trat unsicher näher an den Schreibtisch und sah sie einfach nur an, ehe ich anfing zu sprechen. "Es… es tut mir leid Hikari… ich hab gestern so vieles gesagt was ich nicht hätte sagen sollen..", fing ich an. "Du bist nicht schuld gewesen und du hast auch jetzt keine Schuld daran.. ich hasse dich nicht und ich dachte wenn ich hier her komme, würdest du mich wieder weg schicken. Ich wollte dir einfach nicht zu last fallen…entschuldige", murmelte ich leise, senkte den Blick.


Sedrik
Ich fuhr zur Arbeit und machte mir aber mehr Gedanken darüber was mir Rosé los war. Wieso hatte sie mich sowas gefragt und was könnte es sein das mir jemand erzählen könnte, von dem ich noch nicht wusste. Was war damals bei der Uni passiert. Ich seufzte und sollte aufhören darüber nachzudenken und mich auf die Arbeit konzentrieren

___
ok, machen wir das so ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 15:53

Hikari

Ich sah Masamune noch kurz nach ehe ich mich zu Ayako wand und leicht seufzte bei ihren worten. Ich trat vom Schreibtisch vor und stand nun neben sie ehe ich mich etwas nach hinten an den schreibtisch lehnte. "ist schon gut Ayako... ich denke das da einiges einfach etwas schief gelaufen ist. wir haben einfach nicht miteinander geredet was dasganze alles ins rollen gebracht hat. Es würde mich freuen wenn du ab und an mal zu besuch kommst sonst werd ich hier wahrscheinlich noch von den wänden erdrückt. Ich will nicht wie Vater nur für die arbeit leben. Ich brauch auch etwas normalität und dazu gehörst auch du. DU bist meine Schwester und mir ist der Job nur wichtig weil ich weiß das ich damit dafür sorge das dir und denn anderen weiter nichts passiert. zumindest nicht aus der hand dieser Familie die unser leben schon geschädigt hat,entgegnete ich ihr nun ehe ich sanft lächelte und ihr kinn etwas anhob. "es tut auch mir leid... also vergessen wir das einfach ja?
Takuma

"ja der kleine wollte eben seine Mutter besuchen wir nehmen ayako auch wieder nach hause sie wird dort besucht und alle kümmern sich dort um sie da kann sie sich besser ausruhen als hier.",meinte ich nun und grinste leicht als takeru nach Masamunes haaren griff und daran zog. Er erzählte mir was er vor hatte und ich nickte zustimmend wirklich ne gute idee. "ich hoffe nur das Ayako damit nicht auf die idee kommt dasich sowas auch machen sollte dann gnade dir gott mein freund",witzelte ich nun etwas
Rosé

Ich seufzte etwas und stand auf ehe ich am balkon erneut eine rauchte. Immerhin war er ja jetzt nicht da und bis er wieder kam wars eh verflogen. Ich sah raus und dann lehnte ich mich etwas am geländer an. Mein entschluss stand fest. Egal wie oft ich es durchspielte für mich kam nur diese entscheidung in frage. Ich drückte mich vom geländer weg, schmiss die zigarette weg und machte einige vorbereitungen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 16:06

Masamune
Ich nickte etwas, ich konnte verstehen das Ayako lieber nach Hause wollte, denn dort hatte sie ihre gewohnte Umgebung und Takeru ebenfalls. Als dieser an meinem Haar zog, brummte ich leicht, lies es aber zu. "Vielleicht sollte ich mich daran gewöhnen meine Haare zusammen zu binden oder sie mal zu schneiden", meinte ich nun, ehe ich auflachte, als Takuma mir drohte, falls die Hochzeit Ayako auf dumme Gedanken brachte. "Ach komm, was wäre schon dabei, du hättest auch nie gedacht das du mal so lange mit einer Frau zusammen bist und sogar Kinder bekommst", meinte ich nun grinsend.

Ayako
Ich hörte ihr zu und lächelte sie an, es erleichterte mich das sie wollte das ich her kam und sie mal besuchte und ich ihr nicht zur last fiel. Ich sah zu ihr auf, als sie mein Kinn etwas anhob und nickte lächelnd. "Ok", murmelte ich, umarmte sie einmal ganz fest und blickte verwundert auf meinen Bauch. "Na na.. wer tritt den da schon wieder", murmelte ich und strich mir über den Bauch, ehe ich Hikari´s Hand nahm und sie sanft drückte. "Mama hat vorgeschlagen oder eher sie hat in drei Tagen einen Termin gemacht, Du, ich, Mama und Rosé gehen alle in einen Salon und lassen es uns gut gehen. Massage, Masken, Bäder", erzählte ich ihr nun und lächelte sie an. "Sag ja Hikari, lass uns dort zusammen hingehen ok?", fragte ich sie. Ich war froh das sie mir nicht böse war und sie sagte ja das sie etwas Normalität brauchte und so ein Beauty Tag wäre doch mal was schönes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 16:20

Takuma

"ja eben mein lieber ich hab mehr als genug von meinen einstellungen geändert also ich muss meine grundsätzte ja nicht alle über den haufen werfen das hochzeitsding is wirklic nicht meins ich brauch kein papier um zu beweisen das Ayako mir gehört das wissen wir auch so und die die es wissen müssen wissen es ebenso",entgegnete ich ihm nun und grinste wegen seinen Haaren. "ich glaub takeru hilft dir gerne beim neuem haarschnitt
Hikari

Auch ich umarmte sie sanft und lächelte etwas als ich den tritt spüren konnte. Es musste wirklich ein tolles gefühl sein zu wissen das ein leben in ihr herranwachste. Ich sah auf als sie dasmit dem Salon erwähnte und seufzte etwas auf. Ich hatte eigentlich noch so viel zutun. Aber sie sah mich schon mit diesen Rehaugen an das ich kaum abschlagen konnte und nach etwas hin und her stimmte ich schließlich zu. "na gut na gut... ich machs aber wir müssen nach dem salon noch was anderes machen ich brauch für dich rosé und mum noch brautjungfernkleider und für mich ein hochzeitskleid",erzählte ich nun und wir redeten noch etwas herum ehe sie sih wider verabschiedete. Ich kümmerte mich die letzten 3 tage darum das alles soweit erledigt war das wenn ich den tag frei hatte nicht soo viel zurück lies.
Rosé

Ich war dem gespräch mit Sedrik haar scharf aus dem weg gegangen da ich bei Ayako und Takuma geschlafen hatte, als ausrede hatte ich immerhin den grund das ich auf sie achten musste wegen ihrer gesundheit weshalb er es knirschend so stehen lies. Ich seufzte leicht auf als ich nochmal zuhause war und mich dort fertig machte für den heutigen tag Sedrik verabschiedete ich mit einem kuss ehe er sich auf den weg zum Anwesen machte um die jungs dort einzusammeln da sie wohl in ne kneipe gehen wollten. Ich holte aus dem versteck noch etwas heraus ehe ich mich auf den weg zu Ayako machte. Siren bestand ja darauf das wir noch zum arzt gingen... auch wenn ich nicht ganz wusste weshalb. "Ayako ? können wir los? ich hab gleich den Termin beim frauen arzt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 16:34

Masamune
"Nichts gegen deinen Sohn aber wenn er mir hilft, habe ich eine Glatze", meinte ich nun und fing an zu lachen, ja vielleicht war es nicht nötig gewesen um die Hand von Hikari an zu halten oder er empfand es nicht für nötig um die Hand von Ayako anzuhalten weil jeder wusste das sie ihm gehörte, da hatte er wohl recht aber für eine Frau war sowas nunmal schön und ich wollte es auch offiziell haben gerade jetzt wo sie der Boss hier war. Sollte es so sein, dachte ich mir.

Die drei Tage vergingen recht schnell und Hikari gab sich wirklich viel mühe bei der Arbeit. Ich lächelte sie an, als es nun soweit war und Siren schon im Büro auftauchte. "Scheint als ob du nun los musst", meinte ich zu Hikari, küsste sie sanft und sah zu Takuma. "Dann sollten wir auch schonmal runter gehen, Sedrik kommt sicher bald", meinte ich nun zu ihm. Wo man unten schon das Hupen hörte.

Ayako
Sie willigte ein und somit hatte ich was worauf ich mich freuen konnte. Mit Hikari, Mama und Rosé zusammen einen Tag verbringen das würde schön sein. Rosé hatte sich auch gut um mich gekümmert und hatte sogar einen Tag bei uns übernachtet weil sie auf mich acht geben wollte, das war wirklich lieb von ihr. Ich sah Takuma nach als er zur Arbeit fuhr und zog Takeru an, nahm seine Wickeltasche mit und lief zu Rosé. "Ja, bin schon da", sagte ich zu ihr, wir fuhren nun zum Frauenarzt, das würde aufregend werden, dachte ich mir. Setzte Takeru in den Kindersitz den wir in das Auto von Rosé gestellt hatten und schnallte ihn an. "Nun geht es los", hauchte ich ihm zu, er rieb sich müde die Augen. Ich setzte mich auf die Beifahrerseite und sah zu ihr. "Heute wird ein schöner Tag werden, ich freu mich schon und ich bin gespannt was raus kommen wird, was denkst du?", fragte ich sie neugierig.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 16:49

Rosé

Ich fuhr nun los nachdem wir alle sicher angeschnallt waren und blickte leicht zu Ayako. "naja deine mutter meinte nur sie hätte mir einen termin bei einem sehr guten arzt gemacht... was genau da jetzt untersucht werden soll hat sie mir garnicht gesagt",gestand ich ihr nun und sah wieder auf die straße. Ich wusste wirklich nicht was genau sie sich dabei jetzt gedacht hatte... aber naja vielleicht wars auch einfach nur nett gemeint. Dort angekommen liefen wir hoch in die Praxis und ich kam auch recht schnell dran. Ein paar grundfragen und etwas gerede ehe ich in das Zimmer kam und wenig später war ich mehr als nur sprachlos... ich blickte wirklich oft auf den monitor als der Arzt mir freudig verkündete das ich bereits schwanger war, das ich zwar meine tage dennoch hatte es aber bei manchen frauen normal war und es nichts grundliegend schlimmes sein sollte. Ich war mehr als sprachlos und sah zu Ayako die etwas weiter entfernt sahs... Ich hatte so oft versucht mit Sedrik schwanger zu werden das ich nichtmal bemerkt hatte das ich es bereits war... in 3 monat gerade... es warnoch gerade so das man es mir nicht ansah spätestens in 1-2 monaten wäre es wohl selbst mir und sedrik aufgefallen scheinbar hatte es siren bereits geahnt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Code



Anzahl der Beiträge : 584
Anmeldedatum : 15.01.14

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 17:00

Ayako
Hm… bei einem sehr guten Arzt, es würde sich ja zeigen was da raus kam, dachte ich mir. Wir kamen dort an und ich holte Takeru aus seinem Kindersitz, nahm ihn hoch und lief mit ihr hinein, wo sie auch schnell dran kam. Er fragte sie einwenig etwas und machte dann ein Ultraschallbild von ihrem Bauch, wo man auf dem Monitor genau das kleine Baby sah. Ich lächelte fröhlich und trat mit Takeru näher, der neugierig beobachtete was der Arzt da machte. "Unglaublich..", meinte ich nur und sah zu Rosé lächelte sie an. "Herzlichen Glückwunsch Rosé", gratulierte ich ihr zur Schwangerschaft. Ich sah wieder zum Monitor und lächelte sanft, sah zu Takeru. "Schau mal, so klein warst du auch mal", hauchte ich ihm zu, zeigte auf den Monitor, Takeru brachte nur ein "Oh", von sich und beobachtete dann weiter den Arzt. "Sedrik wird sicher aus allen Wolken fallen, wenn er das hört", meinte ich nun kichernd. Wie gern würde ich sehen wie Sedrik als auch Takuma darauf regieren das sie schwanger ist, dachte ich mir.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Mo 06 Apr 2015, 17:10

Rosé

Mir kamen tränen auf und ich konnte nichts dagegen machen. Ich weinte... ja teils aus glück aber teils auch daher das ich wusste das es einen ungünstigeren zeitpunkt garnicht geben konnte. Ayako freute sich für mich und der arzt meinte das es mal vorkam das frauen das überwälltigte... vielleicht und zu einem anderem zeitpunkt hätte ich mich wirklich mehr gefreut. Ich bedankte mich und nachdem ich die trännen weg gewicht hatte fingen wir runter. Ich stoppte als ich durch das fenster einige männer bemerkte. Die frist! Ich sah zu Ayako ehe ich ihre hand packte. "komm schnell ! wir müssen hier weg!",rief ich und rannte mit ihr die treppen runter. Wir nahmen den Hinterausgang und ich rannte mit ihr weiter in richtung Park. Er hatte das warten wohl satt... ich knurrte etwas und rannte weiter mit ihr ehe ich an einer unübersichtlichen stelle halt machte. "versteck dich hier hast du gehört?! Versteck dich hier hinter dem gebüsch! Du kommst erst raus wenn du den Wagen von den jungs siehst oder hikari! Ruf sie an sie sollen sofort hier her kommen und dich einsammeln! Stell keine fragen verstehst du!",redete ich mein bein auf einen stein absetzte und unter meinem rock eine Waffe herausholte und sie entsicherte. Ich sah sie an und gab ihr diese kleine waffe. "verhallte dich so ruhig es geht sollte jemand fremdes doch kommen musst du schießen! und wenn auch nur auf sein bein aber schieß! diese männer mit dennen ist nicht zu spaßen!",donnerte ich ihr weiter entgegen ehe ich tief durchatmete und ihr meinen Brief gab. "gib ihm sed... ja? das ist wichtig er muss ihn bekommen",sagte ich nun ernst ehe ich auch schon los rannte. Ich musste dafür sorgen das sie sie nicht bekamen. Ich rannte weiter und stoppte als ich mich hinter einer mauer versteckte. vor mir im park waren versteckt einige seiner Leute... Ich atmete tief durch und kletterte lautlos über die mauer ehe ich hinter ihnen auftauchte. ehe sie reagieren konnten schlitzte ich ihnen die kehle durch... Ich musste an Dimitiri kommen.. ich musste ihn aufhalten ehe er ayako bekam!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)   Heute um 01:03

Nach oben Nach unten
 
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 39 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Unzumutbare Zustände in den Jobcentern Recherche Sommer 2014 bis März 2015 mit Günter Wallraff
» Black Heaven - Sommer Sonne Sonnenschein!
» 4. Wettbewerb "Sommer, Sonne, Sonnenschein"
» Der strand
» 07.02.-11.02. Mallorca Challenge [ESP] (5x 1.1)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fire and Ice :: Off Topic :: Archiv-
Gehe zu: