Entdecke neue Welten!
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Di 19 Aug 2014, 15:25
Die neuesten Themen
» Prison Alcatraz (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Mi 07 Dez 2016, 21:17 von AnitSama

» The 100 ( Alina - Juju)
So 27 Nov 2016, 14:44 von Sakura

» The HorrorLove-Story (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Do 24 Nov 2016, 17:55 von AnitSama

» Eines von beiden?!
Sa 01 Okt 2016, 08:06 von Yuki Sora

» Unendliche Zahlen
Di 23 Aug 2016, 17:24 von ~Soul~

» Der User unter mir
So 21 Aug 2016, 21:08 von ~Soul~

» Hot or Not
Fr 19 Aug 2016, 13:18 von Yuki Sora

» Anime ABC
Fr 19 Aug 2016, 13:08 von Yuki Sora

» Spoils of war Privi Goku/Aqua
Sa 28 Mai 2016, 12:14 von Goku_Chan

Die aktivsten Beitragsschreiber
JuJu
 
Sakura
 
MissBloodySunDay
 
Code
 
AnitSama
 
Yuki Sora
 
Kyrios
 
~Soul~
 
Muffin.
 
Aquamarin
 
Die meistbeachteten Themen
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Hello Kit..halt die Fresse! (Juju x Saza)
Mafiosi! Mehrplayer!
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Naruto (2er privi Bloody und JuJu)
My sweet Bodyguard ( Privi Juju und Bloody)
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Der Magische Stift!
Drovers - Alles andere als ein Ponyhof (Privi Alina und Juju)
Rose zu verschenken?
Partner
free forum

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Sakura
 
AnitSama
 

Austausch | 
 

 Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 03:34

Leopold

Ich sah zu Isabell und setzte mich brav ehe Isabell sich auf meinen Schoß setzte. Dann hielt sie mir Essen vor den Mund und ich aß brav. Sie war so verständnisvoll. Viele Frauen hätten schon längst die Flucht vor mir ergriffen gerade jetzt nachdem ich so aussah mit einem blinden Auge. Doch Isabell hielt zu mir egal was passierte. Nein Richard lag wieder falsch sie hatte nichts mit dem Bauer und sie würde nie mit ihm ins Bett gehen. Dafür liebte sie mich zu sehr. Ich lächelte und sah dabei Isabell an. "Ich liebe dich..."flüsterte ich leise und gab ihr einen Kuss ehe ich brav alles aufaß. Isabell war eine Wildrose und ich, Tölpel hatte mich mit meiner Art öfter an ihr verletzt als mir lieb war. Aber ich hatte von ihr gelernt. Sie hatte mir gezeigt was Liebe war. Nie wieder würde ich mich an ihr verletzten. Und wenn doch? Dann würde ich diese Rose frei lassen damit einander sie lieben und gedeihen lassen konnte und nie wieder in ihre Nähe kommen.Doch bis dahin kostete ich jeden Moment aus. "Gott Isabell wie sehr ich dich liebe das kann ich nicht beschreiben. Ich hoffe und bete inständig zu Gott das ich dich nie verlieren möge..." hauchte ich und vergrub mein Gesicht in ihre Schulter. "Wenn du einmal nicht mehr an meiner Seite bist weiß ich nicht was ich tun würde..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 16:44

Isabell
Seine Worte waren so herzerwärmend und im gleichen Moment auch verletztend. Wieso sollte er mich erneut verlieren? Ich würde immer an der Seite meines Königs stehen. Immer... "Leo... denk nicht darüber nach was morgen ist, leb das hier und jetzt und lerne nichts mehr zu bereuen",raunte ich sachte in sein ohr ehe ich denn Teiler bei seite stellte und meine arme um seinen hals legte wärend ich es mir auf seinen Schoss gemütlich machte. "ihr werdet mich so schnell nicht mehr los, mein König",raunte ich nun dicht an seine Lippen ehe ich ihn sanft und mit viel liebe Küsste. Er sollte aufhören solch ein betrübtes gesicht zu machen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 17:15

Leo

Ich lächelte an ihre Lippen als ich ihre Worte hörte. Ich hatte die arme um sie geschlungen und zog sie fest an mich ehe ich ihren sanften Kuss erwiederte. Solange wie du mich willst lasse ich dich auch nie gehen Isabell, fügte ich in Gedanken zu und löste mich mit meinen Lippen von ihren. Dann sah ich sie an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 17:36

Isabell
"wir werden das alles schon schaffen",raunte ich ihm zu ehe ich aufstand und denn Teller fort brachte. Dann lies ich ihn weiter arbeiten da noch so viel zu tun war. Die Zeit verfolg ziehmlich schnell und der Winter zog an uns vorbei bis es erneut frühling wurde und das Königreich wieder in Voller blüte stand. Heute abend veranstallteten wir ein großes Fest zur feier der Wildrosennacht da heute Abend alle aus dem Winterschlaf erblüten beim Mondschein... Ich stand auf der Terasse und alle unterhielten sich bereits angeregt innen und ich sah raus in denn nachthimmel ehe Eric hinter mir auftauchte und sich zu mir gesellte...

___
Das kleid hat sie an ;D hat aber blondes haar usw

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 17:46

Leo

"ja das werde wir..." stimmte ich ihr zu ehe ich ihr nachsah als sie den Raum verließ um mich in Ruhe weiter arbeiten zu lassen. Die Zeit verflog ebenso wie der Winter und bald darauf kam der Frühling. Es war nun ein halbes Jahr her seit Richard weg war und langsam blühte mein Volk wieder auf. Es freute mich zu sehen wie mein Volk fröhlich war und wie sie ihre Königin liebten. In der Zwischenzeit hatte ich auch Eric kennengelernt und er war mir sehr sympatisch. Heute war das Fest der Wildrosen Nacht und aus allen Ländern kamen die Menschen um mit uns zu Feiern. Heute sah Isabell besonders schön aus doch hatte ich nur wenig Zeit für meine Liebste. Adelige wollten mit mir reden und mich und Isabell loben für wieder einmal ein wunderschönes Fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 18:32

Isabell
Ich stand weiterhin draußen und blickte zu Leo der drinnen mit einigen Wichtigen Männern sprach wärend eric sich neben mich gesellte. Inzwischen war er nicht mehr nur Bauer. Er war einer meiner engsten vertrauter und gehörte seit einigen Monaten mit zum Hofe. Auf seiner Farm arbeiteten dabei andere Arbeiter und er begann richtig gut zu verdienen an meiner Seite. "die gerüchte sind noch immer sehr stark, Isabell!",meinte Eric nun zu mir und ich seufzte leise wärend ich an meinem Glas etwas entlang strich. Noch immer hatte ich Leo kein Kind geschenkt... und von vielen Seiten kamen viele bösen Zungen das ich kein Kind bekommen könne, das Leo lieber einen Bastard gebären lassen sollte ehe er ohne Thronfolger starb. "das ist mir bewusst... und Leo´s Rat trifft bei ihm auf taube ohren... ich habe ihn bereits gestattet ind as bett einer Hure zu steigen wenn ihm das sein geliebtes Kind schenkte... doch er wiederholte immer wieder das er mich liebte... und es nicht könnte",meinte ich weiter und trank kurz darauf einen schluck ehe ich mich wieder abwand und auf denn garten blickte. "ihr wisst... das mein angebot noch immer steht, immerhin haben wir jene nacht bereits einmal vollzogen",flüsterte er mir zu und ich starrte in die nacht. "ja vielleicht..:",meinte ich nur...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 18:44

Leo

Ich sprach mit einigen Männern und war sehr höfflich bis sie auf mein Erbe zu Sprache kamen. Mein Lächeln erstarb langsam. Ich war immer noch schockiert als Isabell mir das Angebot gemacht hatte mit einer Hure zu schlafen und so einen Erbe bekommen doch ich hatte damals lächelnd abgelehnt. Niemand wusste das ich damals wütend gewesen bin. Allein der Gedanke das Isabell mir das Angeboten hatte, hatte mich zutiefst getroffen. Nie im Leben wollte ich keine andere Frau mehr in meinen Bett und wahrscheinlich ging es Isabell ebenso. Obwohl ich letztens zwei Dienerin hatte tuscheln hören das zwischen Isabell und Eric was vor ging, verschloss ich die Ohren davor. Isabell hatte mir bewiesen das sie nie etwas mit Eric hatte oder habe da er nur ein guter Freund war. Viele gaben Isabell die Schuld dafür das wir kein Kind hatten doch was wenn ich der Grund war? Diese Frage stellte ich mir schon seit 3 Monaten seit der Rat wollte das ich mir eine andere Frau suchen sollte. Meine Gedanken verschwanden als sich jemand über Isabell Lustig machte. "Ihr solltet aufpassen was ihr sagt MyLord sonst landet ihr Morgen an den Galgen..." sagte ich wütend und lies die Männer stehen um gleich wieder von anderen Adeligen aufgehalten zu werden. Ich seufzte innerlich auf und lächelte trotzdem freundlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 18:56

Isabell
EIne ganze weile gingen mir gedanken durch den Kopf. Ich hatte so vieles versucht... wir hatten selbst tränke die die gebärlichkeit beeinflussen sollten, benutzt. Und dennoch... war ich immernoch nicht schwanger. Eine Königin die dem König kein Kind schenkte... auch wenn das Volk mich durchaus liebte, so nahm dies langsam ab da sie für das Glück des Königreiches ein Kind sehen wollten... Ich wand mich schließlich wieder herrum und sah zu Eric. Ihc musste gestehen er sah leo recht ähnlich... das kleiche dunkle Haar... auch die Augen waren in der selben Farbe... Meine mutter sagte mir immer, täusche die Männer so gut du es kannst, für dein wohl und vorallem das wohl der ihren... "ich möchte etwas spazieren, begleitet ihr mich?",fragte ich Eric nun und er nickte ehe ich von der Terasse aus in denn Garten lief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 19:04

Leo

Ich stand nur noch da und hörte zu. Ich sah mich um und merkte wie alle Leute tuschelten und ich bekam langsam Kopfschmerzen. Da ich Isabell nirgendwo entdecken konnte sagte ich meinen Ersten Offizier das ich mich vom Fest zurück zog. Ich verlies den Saal und lief den Gang hinunter zur Treppe. Diese führte hinauf ins Königliche Gemach. Meine Kopfschmerzen wurden immer schlimmer. Nur wegen mir wurde Isabell gehasst. Ich konnte ihr kein Kind schenken. Ich stützte mich an der Steinmauer ab und stöhnte leise auf vor schmerzen ehe ich mich langsam die Stufen hinaufschleppte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 19:27

Isabell
"ah...."ein heißes stöhnen gefolgt von anderen überkam meine Lippen als Eric sich an meinem Körper vergnügte. Ich brach mein Wort, das ich nur Leo lieben würde. Jetzt liebte ich mich Fleischlich mit dem Mann der mich damals gerettet hatte, dem Mann denn Leo ohnehin anfangs nicht traute und doch... fühlte es sich in gleichermaß Richtig als auch Falsch an. Ich tat dies... für Leo... für denn König. Auch wenn es nicht sein Sohn sein würde... so würde er ihn sicherlich lieben als seinen und wer sollte meinen Verrat schon merken? Wer sollte sich ermasen mir zu unterstellen dem König einen bastard unter zu jubeln. Man würde sich freuen für uns, für unser Kind. Eric wusste das er nur die 2te Geige Spielte... das er nur mittel zum zweck war, doch das reichte ihn, sagte er mir immer wieder wenn wir uns Fleischlich hin gaben. Eine kleine tränne lief meine Wangen hinunter und ich lies mich einfach fallen... Nachdem er seinen Saft in mich schoss lies er von mir ab. und küsste meine Stirn. Sex konnte man nach meinen Augen mit jeden haben, auch mit jemanden denn man nicht liebte. Jedoch war es etwas anderes wenn man jemanden küsste... denn in Küssen steckte so viel gefühl... so viel wärme das sich das herz unweigerlich öffnete dabei. Allein daher hatten sich meine Lippen nie auf denn von Eric befunden... vielleicht mag es für andere unwichtig erscheinen. Doch für mich war dies nicht so. ich zog mich wieder an und wir machten uns wieder zurück auf die feier. jedoch geschickter. Eric ging alleine zurück wärend ich zurück zu denn Königsgemächern lief wo ich aufeinmal auf Leo trat. "oh... Leo... was macht ihr hier, warum seit ihr nicht mehr auf der feier?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 19:43

Leo

Als ich im Gemach war ging ich an dem Fenster vorbei das zu Garten zeigte und sah Isabell mit Eric. Wie sie Sex hatten. Da die Fenster offen waren konnte ich ihr stöhnen hören. Ich fing an zu zittern. Nun hatte Richard Recht behalten. Isabell war nicht mehr glücklich mit mir. Ich war zu nichts fähig nicht einmal ein Kind konnte ich ihr schenken. Ich schloss die Augen lies den Kopf hängen und trat vom Balkon zurück. Ich nahm die Krone vom Kopf und lies sie zu Boden fallen. Nun war es soweit. Ich würde zurücktreten und Isabell regieren lassen. Sie würde endlich glücklich werden. Langsam beugte ich mich hinab und nahm die Krone wieder in die Hand als Isabell hinein kam. Sie sah aus als hätte man sie richtig durchgeliebt. Aber nicht von mir. Ich war nicht mehr der sie glücklich machte. "Hallo Isabell...ja ich brauchte ein wenig abstand zur Feier doch nun gehe ich wieder in den Saal. Ihr fühlt euch bestimmt nicht wohl. Bleibt und ruht euch aus." sagte ich und gab ihr einen kurzen Kuss auf den Scheitel ehe ich wieder in den Ballsaal ging. Dort sah ich Eric und ging zu ihm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 19:50

Isabell
Ich sah zu ihm auf und es schien als bedrückte ihn was... sein gesicht... alles. In mir kam ein unangenehmes gefühl hoch und doch lächelte ich ihn sanft wie immer an. "wie ihr wünscht, doch ich würde mich über deine baldige rückkehr freuen",sagte ich noch ehe er wieder zurück ging. Langsam lies ich mich auf das Bett sinken und strich über meinen bauch... Mir wurde schon als Kind so viel eingeredet. Eine König stellt ihr eigenes Wohl immer unter das aller anderen, sie lächelt, auch wenn ihr nach weinen ist, sie sieht immer gut aus, Weiß sich zu Benehmen. Niemand konnte ihre Anmut zu fall bringen... Doch ich fühlte mich alles andere als Anmutig... es schmerzte soweit gehen zu müssen nur um den schein einer guten Ehe im Königshause aufrecht zuhalten... Und ich hoffte inständig das Leo niemals sah... wie verwelkt seine Wildrose doch inzwischen war...

Eric
ich stand mit 2 weiteren Männern etwas abseits der Feier und trank mein Wein ehe ich bemerkte das der König auf mich zu kam und ich ihn direkt freundlich begrüßte als dieser vor mir zum stehen gekommen war. Die beiden anderen Männer verabschiedeten sich höflich und ich stand mit ihm alleine dort. "gibt es etwas das ich für euch tun soll, mein König?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 20:11

Leo

Ich lächelte. So viel Verrat von den Menschen die ich liebte und achtete. Ich war wirklich dumm um König zu sein. Zu weich wie Richard es damals zu mir gesagt hatte. Er hatte wirklich mit allem Recht gehabt. Nun wünschte ich mir das es Richard es geschafft hätte. Doch ich hatte es nicht anders gewollt. "Eric du bist der beste Freund den Isabell je hatte. Ich möchte nur das du mir versprichst ihr nie wehzutun und auf sie aufzupassen wenn ich es nicht kann." sagte ich zu ihm und klopfte ihm auf die Schulter. Dem Mann der vielleicht bald Vater würde von der frau ausgetragen die er so sehr liebte. Mit den Worten lächelte ich ihn noch mal an ehe ich zu meinem Hauptmann ging.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 20:22

Eric
"aber natürlich, mein König, ich würde mir eher mein eigenes Herz rausschneiden als der Königen weh zu tun",versicherte ich ihm und er trat weiter. Sein verhalten kam mir durchaus etwas suspekt vor... irgentwie... hatte ich kurz das gefühl er wusste von mir und ihr. Aber das war undenkbar dann hötte er mich doch längst aus dem Hofe gelagt und köpfen lassen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 20:30

Leo

Mein Hauptmann wusste den Plan wenn es soweit war. Ich sah ihn an "mach mein Pferd bereit William es ist Zeit..." sagte ich leise und ich sah wie kurz ein schmerzerfüllter Ausdruch auf dem Gesicht des Mannes sich abzeichnete. "Ja mein Herr..." sagte er und verließ den Saal. Danach ging ich wieder in mein nun ehemaliges Gemach wo meine Königin schon im Bett seelenruhig im Bett lag und fest schlief. Ich ging zu ihr und kniete mich neben ihr auf den Boden. "Du warst meine Welt..." flüsterte ich. Sie reagierte zum Glück nicht und schlief weiter. "Ich liebe dich doch nun weiß ich das du nie glücklich mit mir wirst..." ich stand auf legte die Krone neben ihr aufs Bett ab, beugte mich hinab und küsste sanft auf ihr Haar. "Ich liebe dich Isabell...von ganzem Herzen. Regiere weise..." hauchte ich und verließ nun das Zimmer und ging zu den Ställen. Dort wartete der Hauptmann mit dem Pferd und schlichter Kleidung. Ich zog mich um und gab ihm meine königliche Kleidung. Dann sah ich ihn an. "Sorge dafür das Isabell und Eric nichts geschieht. Das ist kein Befehl sondern eine Bitte..." der hauptmann schluckte und nickte. "Ich danke dir...leb wohl..." sagte ich als ich aufstieg und dann losritt. Es dauerte eine halbe stunde bis ich auf einem Hügel stand und zurück sah. "Leb wohl Isabell..." dann drehte ich mein Pferd und ritt davon ohne zurück zu blicken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 20:39

Isabell
Ich hatte nicht mitbekommen das Leo das Zimmer betrat und auch seine Worte hatte ich nicht mal mitbekommen. Erst am morgen darauf wurde ich wach und sah die Krone neben mir auf dem bett liegen. Doch von leo... dessen Krone es war, war keinerlei Spur. Auch sah es nicht dannach aus als hätte er überhaupt die Nacht hier geschlafen. Ich sprang vom bett auf und lief rüber zum Arbeitszimerm doch auch hier fand ich ihn nicht. "wo ist der könig!",rief ich zu meinen Zofen und sie sagten immer wieder das sie es nicht wüssten das niemand wusste wo der könig steckte. ich lies alle nach ihm Suchen und auch ich zog mich an und ging auf die suche nach ihm. wo war er hin?! Was hatte das alles zu bedeuten?!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 20:46

Leo

Irgendwann am nächsten Morgen, ich wusste nicht mehr wo ich war stieg ich von meinen Pferd herunter und nahm die zwei Leinensäcke ab. Ich sah den hengst an und streichelte seinen Hals. "Lauf nach Hause Apollo. Ich bin nun kein König mehr und du nicht mehr mein Pferd. Du gehörst von nun an Isabell und Eric. Du hast mir treu gedient doch nun laufe nach Hause." sagte ich zu ihm und gab ihm einen Klaps wodurch Apolle davon galoppierte. Ich schulterte die zwei Säcke und lief weiter. Ich stieg einen Berg hinauf und am Abend war ich schon auf der anderen Seite wieder am Fuß unten. Ich schlug ein kleines Lager auf ohne Feuer da ich nichts hatte um eines zu machen und aß ein wenig trockenes Brot ehe ich mich hinlegte und in den Himmel sah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 21:08

Isabell
Ich lies bereits das ganze Königreich nach ihm suchen und als Eric eintrat wollte ich ihn nichtmal groß ansehen. Er hatte mir erzählt was Leo zu ihm gestern Abend gesagt hatte und das er mir dannach nicht mal bescheid gesagt hatte hielt ich ihm bereits vor. "Majestät! Das Pferd des königs wurde soeben gefunden",meinte eine der diener und ich lief direkt zu diesem. "Apollo!",rief ich und strich über das fell des Tieres. "wo ist er... du wirst mich zu ihm führen",meinte ich ehe ich einem Diener befohl mir aufzuhelfen. "aber Königin, es ist bereits Nacht! Das ist viel zu gefährlich jetzt noch los zu reiten warten wir lieber bis es morgen ist, dann ist auch die stadtwache wieder einsatz bereit",legte mir einer der vertrauten des Königs nahe und ich schwang mich aufs Pferd und das in einen meiner Kleider nicht seitwärts sitztend wie eine lady sonder normal breitbeinig. "Ich werde sicherlich nicht darauf warten das ihr nichtsnutze ihn nichtmal findet!",meinte ich nun ehe ich Apollos zügel nahm und mit ihm los rit. Es dauerte nicht lange bis 8 weitere Pferde mir folgten und wir begannen den Wald zu durchsuchen. "LEOO",immer wieder rief ich nach ihm doch ohne erfolg und ich war sicherlich nicht gewählt aufzugeben!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 09 März 2014, 21:24

Leo

Ich schreckte auf als ich meinen Namen hörte doch schon wurde ich gepackt. Mir wurde der Mund zugehalten und sofort traf mich eine Faust an der Schläfe. Als ich wieder zu mir kam war ich in einem Lager und wurde von zwei Männern festgehalten. Vor mir stand Jemand den ich nicht kannte aber dahinter stand Richard. "Richard..." konnte ich nur sagen ehe man schon auf mich einprügelte. Es kam für mich wie eine Ewigkeit vor ehe man von mir abließ und mich schwerblutend festhielt. Ich konnte nicht sprechen da mein Gesicht geschwollen war als plötzlich ein Mann herankam und sagte sie hätten eine Frau mit ihrem Gefolge auf eine Falsche Fährte gelockt damit sie nicht das Lager entdeckten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Di 11 März 2014, 21:50

Richard
ich lief nun direkt auf Leo zu wärend ihn meine Männer gut festhielten. "Ich habe dir ja gesagt das ich zurück kommen werde, kleiner Cousin",meinte ich nun mit einem unglaublichem breitem Grinsen ehe ich vor ihm auf die hocke ging. "aber sag mal... warum bist du hier draußen noch dazu in dieser kleidung ohne Apollo? Hab ich recht gehabt das dus Isabell nicht besorgen kannst und sie mit dem Bauerntölpel erwischt? Und jetzt ziehst du denn Schwanz ein und rennst wie ne Memme davon?",fragte ich lachend
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Di 11 März 2014, 21:56

Leo

Ich sah meinen Cousin ins Gesicht und spuckte ihm ins Gesicht. Das kassierte mir gleich weitere Schläge von seinen Männern und es kam mir eine Ewigkeit vor bis sie schließlich wieder aufhörten. "Du bist so feige Richard..." lachte ich mühsam. "Es zeugt von Stärke wenn man die Frau die man liebt aufgibt damit sie glücklich ist. Warum rede ich eigentlich mit jemand der keinen Mum hatte mich mit dem Schwert zu töten anstatt wie ein Weib mich zu vergiften?" sagte ich grinsend was aber keines Wegs nett aussah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mi 12 März 2014, 20:30

Richard
"törichter Cousin. Ich konnte dich schlecht töten dann hätte mich der Königsrat niemans König werden lassen! Ich musste mir also etwas anderes überlegen. Und du nennst es stark wenn du die frau ziehen lässt? Eine Frau wünscht sich das man um sie Kämpft! Das man nicht einfach aufgibt! Sie möchte was besonderes sein was um das sich viele reisen aber eben nur einer kanns besitzten",meinte ich nun und lies den Männern an ihn an denn Baum zu binden und uns dann vorerst alleine zu lassen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mi 12 März 2014, 21:39

Leonard

Die Männer zogen mich unsanft zu einem Baum doch ich wehrte mich heftig was zur Folge hatte, das ich ein Schlag gegen die Schläfe bekam. Benommen wurde ich an den Baum gefesselt und war dann allein mit Richard. "Ich habe um sie gekämpft Richard. Ich liebe sie doch ihr Herz zieht es zu einem Anderem. Was bringt es mir dann? Einen sinnlosen Kampf wenn es doch schon entschieden ist. Ich vermag es nicht zu glauben doch du hattest Recht." Ich sah zu boden unfähig was anderes bewegen zu können als den Kopf. "Du hattest mit alles Recht Cousin." ich lachte verzweifelt auf und legte den Kopf an den Baum. Eine Weile war es still und ich sah in den Himmel. "Wenn alles anders gekommen und jetzt du König wärst und Isabell deine Frau...würdest du mich auch dann hassen?" wollte ich wissen. Ich konnte mir einfach nicht eingestehen das der Mann der wie mein Bruder war mich so hasste. Wir hatten immer zusammengespielt und Spaß gehabt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Do 13 März 2014, 18:40

Richard
Ich lies ihn ausreden und holte mir einen hocker auf welchen ich mich dann setzte, dicht bei ihm. "gott leo... du scheinst es wirklich nicht verstanden zu haben! Ich kann mir kaum vorstellen das du wirklich um die günst der Königin gekämpft hast! Sonst hättest du gewonnen! Doch du benimmst dich wie ein kleines Kind! Rennst vor allem davon! Und genau das ist es was ich schon früher nicht an dir mochte. Und glaube mir ich hätte dich auch gehasst wenn alles anders gekommen wäre, weil du eine kleine nichtsnutzige Ratte bist! Du verdienst es garnicht unseren Namen zu tragen! Solche Weicheier haben wir nicht mit unserem Namen schmücken wollen!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Do 13 März 2014, 22:56

Leo

Ich sah Richard an und lächelte, sagte aber nichts. Wenigstens sagte einer mir die Wahrheit. Ich schloss die Augen und runzelte die Stirn als ich die Schmerzen spührte. Wahrscheinlich waren einige Rippen gebrochen. Doch es tat nicht so sehr weh wie die Ablehnung von Richard. "Weißt du eigentlich das du wie ein großer Bruder für mich gewesen bist Richard? Wahrscheinlich hätte ich mehr alles wie du machen sollen..." sagte ich leise mit geschlossenen Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Heute um 12:28

Nach oben Nach unten
 
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 5, 6, 7 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wenn du nicht sterben willst öffne diese Seite nicht ... Bitte ...
» Witzige Sprüche - Halb erfunden, halb gemerkt aus Filmen, halb gelesen ;)
» Wenn der Ex seine Gefühle gesteht
» Wo bist Du und wenn nicht, wieso?
» Er nähert sich an, und dann wieder doch nicht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fire and Ice :: Off Topic :: Archiv-
Gehe zu: