Entdecke neue Welten!
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Nutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

Der Rekord liegt bei 34 Benutzern am Di 19 Aug 2014, 15:25
Die neuesten Themen
» Prison Alcatraz (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Gestern um 21:17 von AnitSama

» The 100 ( Alina - Juju)
So 27 Nov 2016, 14:44 von Sakura

» The HorrorLove-Story (Privi zwischen Sakura und AnitSama)
Do 24 Nov 2016, 17:55 von AnitSama

» Eines von beiden?!
Sa 01 Okt 2016, 08:06 von Yuki Sora

» Unendliche Zahlen
Di 23 Aug 2016, 17:24 von ~Soul~

» Der User unter mir
So 21 Aug 2016, 21:08 von ~Soul~

» Hot or Not
Fr 19 Aug 2016, 13:18 von Yuki Sora

» Anime ABC
Fr 19 Aug 2016, 13:08 von Yuki Sora

» Spoils of war Privi Goku/Aqua
Sa 28 Mai 2016, 12:14 von Goku_Chan

Die aktivsten Beitragsschreiber
JuJu
 
Sakura
 
MissBloodySunDay
 
Code
 
AnitSama
 
Yuki Sora
 
Kyrios
 
~Soul~
 
Muffin.
 
Aquamarin
 
Die meistbeachteten Themen
Sonne, Sommer, Strand! (privi Code und Juju)
Hello Kit..halt die Fresse! (Juju x Saza)
Mafiosi! Mehrplayer!
Prison Break! HL JuJu-Chan und mir
Naruto (2er privi Bloody und JuJu)
My sweet Bodyguard ( Privi Juju und Bloody)
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Der Magische Stift!
Drovers - Alles andere als ein Ponyhof (Privi Alina und Juju)
Rose zu verschenken?
Partner
free forum

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Sakura
 
AnitSama
 

Austausch | 
 

 Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mi 15 Jan 2014, 20:30

König zu sein hat viele Verpflichtungen auch wenn man noch so Jung ist . Eine davon ist es, eine geeignete Braut zu finden und Erben in die Welt zu setzen. ( X-ist 15Jahre) und will jedoch seine Freiheit noch etwas genießen, darum erwählt er das kleine Mädchen ( Y - 8 Jahre) zur Braut. Doch als sie 18 ist, hat sie nur Spott für den König übrig weil er mit seinen 24 Jahren noch so kindlich ist. Er jedoch hat sich längst in Y unsterblich verliebt. Als eines Tages der Feind ins Land zieht, zieht König X mit seinem ganzem Heer in die Schlacht für Jahre. Währendessen verliebt sich Y in X, doch mit der Gewissheit das sie ihn vlt. nie mehr wiedersieht verkleidet sie sich als Soldat und zieht mit der Verstärkun in den Krieg um bei X zu sein. Werden sie doch noch zueinander finden oder wird X auf dem Schlachtfeld sterben und Y bleibt allein zurück?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mi 15 Jan 2014, 20:31

Leo

Mein Cousin führte mich zu meinen Gemächern und ich verabschiedete ihn ehe ich die Tür hinter mir schloss. Ich seufzte auf ehe ich zu Bett ging und nur wenig Schlaf diese Nacht fand. Und das hatte nicht nur die Ursache das wir morgen in die Schlacht ritten. Nein auch weil jemand ganz bestimmtes an meiner Seite fehlte. Am nächsten Morgen verabschiedete ich mich höflich von den Herzogen und wir maschierten alle ab. Langsam zog Rauch auf und der Himmel wurde grau. Ich bemerkte wie bedrückend die Stimmung wurde da meine Soldaten nicht mehr mit einander redeten. Ich ritt auf mein Pferd über den Hügel und sah mir das Schlachtfeld an. Überall war Blut vergoßen worden und überall lagen vereinzelte Leichen herum. Wir ritten weiter zu einem Waldrand wo das Lazaret aufgebaut war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mi 15 Jan 2014, 22:49

Isabell
Nach einigen Tagen im Lazaret wurde die Stimmung unter denn Soldaten nur noch schlimmer. Sie verspürten hass gegenüber dem Feind und dies würde sie mit der zeit blenden. Ich hatte jedoch mit anderem Problemen zu kämpfen. Immerhin war ich unter all denn Männer als einzige Frau. Es war schwer dies geheim zu halten. Mitten in der Nacht schlich sich ein Feindlicher Krieger in das Zelt des Königs und erhob sein Schwert um dieses in Leos Kehle zu drücken, doch ehe ihm dies gelang schafte ich es ihn zuüberwältigen. Ich lief Wache zwischen denn Zelten ehe mir dieser Schalatan auffiel. ich folgte ihm in das Zelt und schoss ihm mit meinem Pfeil und bogen direkt in denn rücken und dies 2 mal ehe er sich umdrehte und keuchend zu boden ging. "LEO!",rief ich laut damit dieser wach wurde da der Eindringling sein Messer erneut erhob um mit diesem zuzustechen. Dabei vergass ich ganz ihn König zu nennen was ich wohl später noch erklären dürfte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mi 15 Jan 2014, 23:00

Leo

Ich schlief ruhig und träumte von Isabell als ich sie meinen Namen schreien hörte. Ich riss die Augen auf und sah eine Hand die ein Messer über mich hielt. Schnell konnte ich mich mit meinem Arm schützen und das Messer drang tief in meinen Arm ein. Ohne ein Laut von mir zu geben biss ich die Zähne zusammen und stieß den Feind von mich. DIeser stolperte nach hintein und meine Wachen kamen hinein "Schafft ihn weg und legt ihn in Ketten..." rief ich streng und nun war ich wieder mit dem Jungen allein. Ich sah ihn sauer an "Was denkst du dir eigentlich was du hier machst Isabell?" natürlich hatte ich sie erkannt und stellte sie jetzt, als mein Blut so runter tropfte, zu rede.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mi 15 Jan 2014, 23:11

Isabell
Ich sah auf seine tiefe Verletzung und kniete mich Wortlos einfach vor ihm hin ehe ich mir ein stück stoff schnappte und dieses zurecht riss. Ich holte noch ein paar andere sachen herran ehe ich mich nun um seine Wunde kümmerte und diese Verarztete. "ihr habt geträumt mein Herr. Ihr solltet besser mit einem Messer dicht bei euch schlafen",meinte ich nun mit gedämpfter stimme. Ich sah ihn nicht an und versuchte zuretten was noch zu retten war! Es wäre besser er wüsste nicht wer ich war!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Do 16 Jan 2014, 10:31

Leo

Ich sah zu wie sie meinen Arm verarztete und meine Pupillen wurden zu Schlitzen als sie so tat als wüsste sie nicht was ich meinte. Jetzt wusste ich auch warum der Junge so zielich war. Weil der Junge kein Junge war. Schlimm genug das sie in Gefahr war weil sie hier war, nein nun log sie mich auch noch an. Meine Frau log mich an und mein Herz fing an zu schmerzen. Ich beließ es dabei. "Du kannst gehen ich will allein sein..." sagte ich etwas grober als beabsichtig als sie fertig war. Ohne ein Wort verließ sie das Zelt und ich war wieder allein. Ich wusste ganz genau das der Soldat Isabell war. Sofort rief ich meinen Cousin der augenblicklich kam. "Du wirst den Soldaten der mich gerettet hat, nach Hause schicken. Ihm sollen zwei von deinen Männern begleiten...den Rest kannst du erledigen..." sagte ich und entlies ihn wieder ohne auf seine Fragen zu antworten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Do 16 Jan 2014, 13:39

Isabell
Ich konnte mir nur gut vorstellen das er sich nicht hat täuschen lassen. Ich musste also verschwinden! Ich packte ein paar sachen und schlich mich noch im selben Moment davon. Er würde mich zurück bringen lassen und das konnte ich nicht zulassen! Auf keinen fall! Ich machte mich in denn dickicht des Waldes und versteckte mich dort. Inzwischen war ich ziehmlich gut darin weshalb sie mich nicht finden würden.

Cousin
Es war ungewöhnlich was er von mir verlangte und auf meine fragen antwortete er einfach nicht was mich wirklich ins grübeln brachte. Was war mit diesem Soldaten? Ich lief mit meinen leuten durchs Lager und wir fanden ihn bereits nicht mehr. Nun weckte das nur noch mehr mein gespühr dafür das hier was nicht stimmte... Ich lief wieder zu Leo ins zelt. "es tut mir leid... aber er ist nicht mehr aufzufinden",berichtete ich ihm nun
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Di 21 Jan 2014, 20:21

Leo

"WAS...? DANN FINDET IHN...SOFORT..." brüllte ich meinen Cousin zornig an und er verschwand schnell. Wie konnte sie nur? Warum tat sie das? Wenn sie hier war konnte ich meine Männer nicht in die Schlacht schicken. Ich ging aus meinen Zelt und all meine Männer sahen zu mir. "WIR REITEN NICHT EHER IN DIE SCHLACHT BIS DER SOLDAT GEFUNDEN WURDE!!!" rief ich zornig und ging wieder in mein Zelt. Ich würde mich vergewissern ob der Soldat meine Frau oder doch nur ein gewöhnlicher Soldat war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Do 23 Jan 2014, 18:36

Isabell
Ich bemerkte das das Lager unruhig wurde und das man begann nach mir zu suchen. Natürlich... Leo bekam panik das mir was passieren würde und daher musste ich dafür sorgen das alles gut ging. Ich versteckte mich gut ehe die truppen wieder endlich zurück fanden und einen anderen Soldaten als denn ausgaben den Leo gesucht hatte. Er war meiner statur ähnlich und einer meiner Verbündeten. Ich hatte wenige aber besser wie keine. Er gab sich als der Soldat aus der Leo gerettet hatte und war ganz und gar ein wahrer Mann. Er würde somit in die Schlacht ziehen und sollte er in gefahr sein würde ich mich dazwischen werfen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Fr 24 Jan 2014, 20:02

Leo

Sie brachten mir einen Soldaten der es hätte sein können. Doch ich war überzeugt davon das es vorhin Isabell war die bei mir war. Ich glaubte auch nicht da sich geträumt hatte doch ich belies es dabei. Da sie verschwunden war konnte ich eh nichts machen also entlies ich alle aus dem Zelt und war mit meinem Cousin allein im Zelt. Doch ich wollte nicht mit ihm reden aber das war ihm irgendwie egal. Er stellte mir nervige Fragen als ich mich auf meinen Stuhl setzte doch ich beantwortete keine seiner Fragen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Fr 24 Jan 2014, 20:06

Isabell
Ich bleib abseits von den Wachleuten die ums Lager schlichen und konnte es doch wieder schaffen mich ins Lager zu schleichen. ich horchte am Zelt von Leo und dort borte sein Cousin richtig schlimm nach was gewesen war, klar das er was bemerkt hatte. Immerhin konnte ihm ja egal sein wenn irgentein Soldat verschwunden war. Ich wartete etwas ab bis er endlich Leos zelt verlies und alle sich langsam schlafen legten. Auch ich verschwand schließlich wieder und wurde am Morgen durch das Licht der Sonne wach welches mich in der höhe der Baumkronen weckte. ich blickte auf und ads Lager hatte sich auch verändert. Die soldaten räumten etwas zusammen und es schien bald los zu gehen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Sa 25 Jan 2014, 23:23

Leo

Ich ging schlafen und am nächsten Morgen war ich schon früh auf den Beinen. Heute würden wir auf dem Schlachfeld sein. Es herrschte eine bedrückende Stimmung und auch die Sonne würde sich heute nicht blicken lassen. Die Soldaten bereiteten sich vor und auch ich legte meine Rüstung an. Ich hoffte nur das der Soldat wirklich nicht Isabell und ganz weit weg von hier war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 26 Jan 2014, 00:00

Isabell
Als es endlich soweit war war ich dicht bei ihnen. Der Marsch begann und die Stimmung schien sehr angespannt, beinahe schon zum greifen nahe. Ich sah vom weiten zu ehe ich bemerkte das auch von der anderen seite bereits eine Truppe hinzu kam. Ich schluckte... jetzt wurde es ernst. Dabei sah ich genau zu Leo ich musste genau aufpassen und zum rechten Zeitpuntk sollte ich dabei sein! Die Truppen trafen nun zusammen und ein Blutbad begann, auch ich mischte mich darunter und war immer dicht bei Leo
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 26 Jan 2014, 15:41

Leo

Es kamen immer mehr Truppen zu uns und irgendwann waren wir auf dem Schlachtfeld. Ich bekam nichts mehr um mich herum mit und dachte auch nicht mehr an Isabell. Ich kämpfte nur und tötete jeden einzelnen der es wagte gegen mich das Schwert zu erheben. Es herrschte ein einziges Chaos zwischen Soldaten und ihren Schwertern die aneinander prallten. Jeder hatte Blut an sich und der Boden triefte nur so vom Blut. Langsam füllte er sich mit Leichen doch der Lärm von kampfesschreie und schreie der Qual und Schmerz lies nicht ab.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 26 Jan 2014, 18:17

Isabell
Das Chaos auf dem schlachtfeld breitete sich aus und immer mehr schreie waren zu hören viele leichen befanden sich bereis auf dem Boden auf denen einfach weiter gestanden wurde und gekämpft. Es war ein ekelhafter geruch in allem doch ich musste mich durch kämpfen. ich kämpfte mich durch und durch bis ich in der nähe von Leo war er war gerade selbst dabei mit 2 Kriegern zu kämpfen ehe ich dazu kam und denn dritten der sich von hinten angeschlichen hatte aufhielt. ich drückte meinen Rücken gegen denn von Leo und schlug die anderen umherstehenden feinde dort. Ich musste bei ihm sein! Doch bei dem gedränge war es schwer augen öffen zu halten für Leo und für die anderen krieger die einen töten wollten! Selbst ich bekam schließlich ein hieb ab direkt unter meiner brust was mich schmerzlich aufschreien lies. Wie ich das später verarzten sollte ohne das Leo davon erfuhr das ich brüste besahs wäre wohl später mein problem
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 26 Jan 2014, 22:31

Leo

Ich hörte hinter mir einen Schrei und drehte mich um. Es war der Soldat von gestern gewesen der am oberkörper blutete. Ich stellte mich vor ihm und wehrte seine Gegner ab. Jedoch war ich umzingelt und als ich den einen abwehrte schlug jemand hinter mir zu. Schmerz breitete sich auf meinen Rücken aus und ich sah alles nur noch in Zeitlupe. Ich hörte meinen eigenen Herzschlag und ich lies mein Schwert fallen. Ich fiel auf die Knie und sah wie meine Männer weiter kämpften. Wieder spührte ich einen Stich und ich legte meinen Kopf in den Nacken und sah zum Himmel hinauf. Isabells Gesicht tauchte vor mir auf ehe mein Blick verschwamm. "Isabell..." hauchte ich ehe ich nach von kippte. Das letzte was ich mitbekam wie meine Soldaten nach und nach die Oberhand gewann ehe es schwarz um mich wurde. Als ich wieder wach wurde sah ich an die Decke eines Zeltes.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 26 Jan 2014, 22:37

Isabell
Leo ging wärend des Kampfes zu boden und plötztlich schien ein schalter bei mir umgeklappt zu sein. Mein Gehirn schaltete sich ab und ich ging einfach nur auf alles los. Ich schlug wirklich viele Feinde nieder und konnte garnicht mal mehr zählen wie viele ich tatsächlich getötet hatte. Es dauerte noch etwas ehe wir gewannen und ich zu leo zurück rannte. Doch ich sank kurz bevor ich ihn erreicht hatte ging jedoch auch ich vor erschöpfung zu boden. Ich wurde mit ins lager gebracht und dort angekommen bekam ich nur schwach mit wie ich versorgt wurde. Ich schrie auf als sie meine wunde branten damit sie sich schloss. Keuchend schlief ich wieder ein und noch immer bangte man um mein leben da ich viel blut verloren hatte. Einer meiner verbündeten hatte sich zu Leo ins zelt begeben und bei ihm nach dem rechten gesehen. Sein Cousin selbst war gerade nicht im Zelt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   So 26 Jan 2014, 22:48

Leo

Auch wenn ich ohnmächtig war spührte ich das irgendwas nicht stimmte. Ich sagte immer wieder Isabells Namen. Immer wieder hatte ich Krämpfe und Schrie ihren Namen. Dabei platzen immer wieder die Nähte auf und bluteten stark so das die Ärzte mich immer wieder nähen mussten. Irgendwann bekam ich auch noch Fieber als sie meine Nähte entzündeten und im Fieber wurde ich manchmal wach. Doch ich konnte meine Männer nicht hören als sie mir mir sprechen wollten und konnte sie auch nicht sehen. Ich wollte nur Isabell. Immer wieder glitt ich in Ohnmacht und träumte von ihr. Träumte von ihrem Lachen und ihrem Körper. ich versuchte die Bilder von Ihr fest zu halten doch egal wie sehr ich kämpfte oder sie festhalten wollte sie verschwanden aus meinen Kopf und alles wurde wieder schwarz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mo 27 Jan 2014, 15:15

Isabell
Immer wieder kam ich zu bewusstsein und rief nach Leo doch mir wurde immer wieder der Mund zugehalten damit ich leise blieb, immerhin sollte man nicht erfahren das ich es war. ich keuchte immer mehr und mehr ehe ich eines nachts aufwachte. ich schleppte mich unbemerkt in Leos Zelt wo draußen wachen standen und lief zu ihm rüber ich kniete mich vor ihm und strich über seine verschwitzte stirn. Sachte tupfte ich ihm der schweiß ab und sah ihn nur an. Ich war froh das er nicht tot war... sehr froh
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mo 27 Jan 2014, 15:59

Leo

Irgendwann wurde ich in der Nacht ruhiger als ich im Traum merkte das mich jemand berührte. Ich öffnete zwar die Augen aber ich dachte immer noch das ich im Fiebertraum war denn ich sah wieder Isabell vor mir. "Isabell..." keuchte ich leise. Mein Körper brannte vor Fieber aber auch die Schmerzen waren unerträglich in meinem Rücken. "Bitte du darfst nicht hier sein. Ich will nicht das du stirbst..." dann glitt ich wieder in Ohnmacht und als ich das nächste Mal wach wurde war ich allein. Nur glitt ich sofort wieder ins Nichts.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mo 27 Jan 2014, 16:24

Isabell
Ich hörte wie er meinen namen nannte und sah ihn erschrocken an. natürlich... er machte sich sorgen... ich verstand es ja aber ich konnte ihn einfach nicht in denn tot rennen lassen. ich küsste ihn sanft ehe ich mich davon machte. ich musste zurück, zurück in denn Palast. Doch ehe ich es dort hin schafte wurde ich bei dem versuch ohnmächtig und wurde von einer Bauern familie gefunden und mitgenommen. Dort schlief ich lange und wurde verartzte ehe ich irgentwann aufschreckte und die hand des jungen packte welcher mir gerade denn verband wechselte. "leo!",rief ich und erkannte das er es nicht war ehe ich realisiert das ich nicht zuhause war. "alles wird gut... du bsit in sicherheit!",versicherte er mir ehe ich wieder einnickte. Leos Cousin hingegen hatte Leo statt medizin immer wieder gift verabreichen lassen sodass seine Wunden nicht wirklich gut abhielten. Man begann damit ihn zurück zum Königreich zu bringen was jedoch auf grund seiner lage sich verzögerte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mo 27 Jan 2014, 16:36

Leo

Mir ging es immer schlechter statt besser. Man wollte mich zurück in den Palast bringen doch verzögerte es sich immer wieder wegen mir. Irgendwann kamen wir nach einer Woche doch an und man sagte mir das Isabell verschwunden war. Sie hatte mich verlassen. Immer noch hoffend das sie zurück kam, lag ich im Bett doch schnell bemerkte ich dank meines Cousins das sie nicht mehr wieder kommen würde. Ich lag nur noch krank und einsam im Bett und essen konnte ich auch schon nicht mehr. Wieso hatte sie mich verlassen? War sie doch der Soldat gewesen? War sie tot wegen mir? Meine Ärzte konnten sich keinen Reim daraus machen warum es mir nicht besser ging und meine Wunden nicht heilten. Mein Cousin war bei mir und gab mir wieder sorgenvoll meine Medizin und ich hustete. Mein Cousin überzeugte mich ihm so lange die Krone zu überlassen bis ich wieder vollständig gesund war. Da meine geliebte Isabell nicht mehr da war nickte ich schwach und mein Cousin half mir das Siegel aufs Papier zu drücken das bewies das mein Cousin vorzeitig die Krone hatte bis ich wieder Gesund war. Dann drehte ich den Kopf weg und starrte nun wie jeden Tag aus dem Fenster.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mo 27 Jan 2014, 16:49

Isabell
Irgentwann wurde ich wieder wach und hielt mir schmerzend meinen Kopf. Ich hatte wirklich brummenden schmerzen und wieder war der junge Mann an meiner Seite, er schien kaum von meiner Seite zu weichen. "wo bin ich?",fragte ich nun und rieb mir die augen damit ich endlich etwas wacher wurde. "Sie sind in meinem Haus. Ich habe sie in Soldaten uniform auf dem Felde vorgefunden sie waren schwer verletzt. Ich habe mich seit fast 2 wochen um sie gekümmert, aber was machen sie überhaupt hier und noch dazu als soldat verkleidet?",fragte er mich nun und ich versuchte mich zu erinnern. Doch ich hatte einfach filmriss ich erinnerte mich nicht mal mehr daran wer ich selbst war, das ich Königin war war mir nicht in denn sinn gekommen. "ich... ich weiß es nicht... ich erinnere mich nicht mehr...",meinte ich bedrückt und mir kamen trännen. ich schlug mir gegen denn Kopf und versuchte mich verzweifelt zu erinnern. Was war das nur?! Warum erinnerte ich mich nicht mehr! Eric nahm mir die Hände von dem Kopf und tröstete mich. Ich bekam von ihm eine bleibe und blieb vorerst bei ihm. Ich versuchte zwar mich immer wieder zu erinnern doch es gelang mir einfach kaum... Wir verkauften im Schlossmarkt Gemüse vom Feld und wieder riefen sie das es dem König weiterhin schlechter ging und das sein Cousin momentan als König im lande handelte. Es herschte mehr chaos und die ernährung schien auch dünnern geworden zu sein seit er an der macht war. irgentwie schmerzte mir das Herz nicht denn König zu sehen an seinem Platz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
AnitSama



Anzahl der Beiträge : 502
Anmeldedatum : 15.01.14
Alter : 24
Ort : Da wo die Sonne niemals hinscheint xD

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mo 27 Jan 2014, 17:08

Leo

Ich bekam kaum noch mit was um mich herum geschah oder was in meinem Königreich vor ging. Mein Cousin hatte mich isoliert und außer ihm kam niemand mehr ins Zimmer. Er sagte mir das die Ärzte mir nur noch eine Woche zum Leben gaben und ich sah wie am Boden zerstört er war. Ich hob schwach meine Hand auf seinen Arm und lächelte ihn schwach an. "Da meine geliebte Königin mich verlassen hat habe ich nichts mehr zum Leben. Ich weiß das Land und die Bürger sind in deinen Händen gut aufgehoben Cousin." sagte ich und meine Hand fiel aufs Bett da ich meinen Arm nicht mehr halten konnte. In den nächsten zwei Tagen konnte ich nur noch meine Augen öffnen und schließen. Alles andere war gelähmt und so musste mein Cousin meinen Kopf heben um mir meine Medizin zu geben. Langsam konnte ich nur noch schwer atmen und mein Blick verschwomm von mal zu mal mehr bis ich am Dritten Tag aufwachte und nichts als vollkommende Schwärze sah. An Erinnerungen an Isabell traten Tränen aus meinen Trüben Augen. Als mein Cousin am vierten Tag kam bat ich ihm um etwas. "Erfüll mir meinen letzten Wunsch. Noch einmal will ich im den Garten meiner Geliebten Frau gehen. Ich will die Blumen riechen die sie eigenhändig gepflanzt hat bevor ich sterbe..." sagte ich und er lies mich widerwillig. Zwei seiner Soldaten halfen mir und brachten mich in Isabells Garten. Dort setzten sie mich erschöpft wie ich war auf die Bank und ließen mich allein. Ich hörte die Vögel zwitschern und roch die Blumen von Isabell. Ich sog den Duft ein so gut ich konnte und endlich empfand ich nach Wochen wieder Frieden. Nun konnte ich sterben. Ich hob meine vor Blindheit trüben Augen gen die Warme Sonne um sie noch ein letztes Mal zu spühren und umschloss Isabells Amulett in meiner Hand. Nie wieder würde ich sie im Arm halten, nie wieder ihr Lachen hören. Und ich würde ohne sie Sterben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
JuJu
Admin


Anzahl der Beiträge : 1966
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 22
Ort : Hier und da

BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Mo 27 Jan 2014, 17:23

Isabell
Ich war gerade wieder auf dem Markt ehe der kleine Fexis davon rannte. Ich sagte Eric bescheid ehe ich dem kleinem frechdachs von hund Hinterher rannte. Er hatte sich durch einen spalt gezwengt zum königlichem garten. "fexis! Bist du wahnsinnig wenn uns einer erwischt",rief ich etwas leiser und drückte mich durch die hecke ehe ich ihm weiter hinter her rannte. Fexis hatte sich schließlich neben einem Mann, der auf der bank sahs, gesetzt und schien ihn anzuhimmeln. ich lief schnell auf ihn zu und hob denn Hund auf meinen arm. "Es tut mir schrecklich leid! Fexis ist einfach abgehauen",meinte ich nun zu dem Mann wärend ich ihn geanuer ansah... er kam mir so unglaublich bekannt vor und mein herz begann zu rasen. ehe mir ein name im Kopf herrum spuckte. "leo...",hauchte ich leise und starrte ihn an
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fire-and-ice.aktiv-forum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)   Heute um 01:05

Nach oben Nach unten
 
Wenn, dann sterben wir gemeinsam! (Privi zwischen Mina und JuJu)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 11Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wenn du nicht sterben willst öffne diese Seite nicht ... Bitte ...
» Witzige Sprüche - Halb erfunden, halb gemerkt aus Filmen, halb gelesen ;)
» Wenn der Ex seine Gefühle gesteht
» Wo bist Du und wenn nicht, wieso?
» Er nähert sich an, und dann wieder doch nicht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fire and Ice :: Off Topic :: Archiv-
Gehe zu: